Das Zeitenmedaillon - Die Auserwählte

von Tanja Neise 
5,0 Sterne bei3 Bewertungen
Das Zeitenmedaillon - Die Auserwählte
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Wer Outlander mag, wird diese Geschichte lieben.

engelchen2211s avatar

Für mich war die Geschichte etwas besonderes, sie hat mich in ihren Bann gezogen und ich habe jede Zeile der Story genossen! Lesetipp!

Alle 3 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das Zeitenmedaillon - Die Auserwählte"

Eine abenteuerliche und zugleich romantische Zeitreise aus der Feder von Tanja Neise, der Autorin der erfolgreichen Romantasy-Serie »Der Orden der weißen Orchidee«.

Als Isabelle mit einem geheimnisvollen Medaillon um den Hals aufwacht, befindet sie sich plötzlich im Trier des Jahres 1805 zur Zeit der französischen Besatzung. Doch wie ist sie dort gelandet?

Verwirrt und verängstigt macht sich Isabelle auf, das Geheimnis zu lüften. Dabei begibt sie sich unwissentlich in Gefahr, denn der mächtigste Mann der Stadt hat es auf sie abgesehen. Zum Glück kommt Pierre ihr zur Hilfe und gibt sie sogar als Verlobte seines gutaussehenden Sohnes Henri aus, um sie zu schützen.

Dieser kann dem Plan seines Vaters zunächst wenig abgewinnen und steht Isabelle feindselig gegenüber, doch schließlich beginnt für die beiden ein unglaubliches Abenteuer gegen mächtige Kontrahenten – und eine Liebesgeschichte voller Gefahren …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9782919800872
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:303 Seiten
Verlag:47North
Erscheinungsdatum:08.05.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Wer Outlander mag, wird diese Geschichte lieben.
    Die Geschichte ist ein perfektes Rundum-Paket.

    Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass das Ebook schon einige Wochen auf meinem Tablet weilte, bevor ich endlich dazu kam, es zu lesen. Und was soll ich sagen - die Geschichte war für mich perfekt, ich habe hier keinen einzigen Kritikpunkt, was wirklich selten passiert. 

     

    Mir sind die Figuren in einer Geschichte immer besonders wichtig und ich bin deswegen hier voll auf meine Kosten gekommen. Isabelle ist eine wahnsinnig sympathische Protagonistin, die von ihrem Freund für ihre ehemals beste Freundin verlassen wird. Damit wurde sie doppelt betrogen und fällt in ein tiefes Loch, mir wäre es da auch nicht anders gegangen. Damit fühlt ich mich gleich mit Isabelle verbunden und wollte unbedingt wissen, wie es mit ihr weitergeht.

    Henri, der Love Interest der Geschichte ist vom Verhalten her Jamie Fraser von Outlander sehr ähnlich, was mich ebenfalls sehr gefreut hat, denn ich bin ein großer Jamie-Fan. Überhaupt kommen bei dieser Geschichte Outlander-Fans voll auf ihre Kosten.

     

    Was mir ebenfalls sehr gut gefallen hat, ist, wie authentisch Tanja Neise den Unterschied der verschiedenen Zeiten, durch die Isabelle im Laufe der Geschichte reist, herausgearbeitet hat. Man merkt als Leser deutlich, dass die Autorin während dem Schreiben, bzw. davor gründlich recherchiert hat. Gerade bei historisch angehauchten Geschichten finde ich das immer sehr wichtig. 

     

    Der Schreibstil lässt keine Wünsche offen. Die Geschichte lässt sich sehr flüssig lesen, denn die Autorin schreibt leicht verständlich und verleiht den Figuren einen authentischen Sprachstil. Das Setting breschreibt sie sehr bildhaft, sodass ich mich als Leserin zu jeder Zeit voll in die Szenen fallen lassen konnte. Aber auch die großen Gefühle kommen nicht zu kurz und ich habe mir an mehreren Stellen die Tränen unterdrücken müssen, weil ich die zweite Hälfte des Buches im Gemeinschaftsgarten gelesen habe.

     

    Fazit:

    Die Geschichte ist ein perfektes Rundum-Paket, und wer die Outlander Reihe und Zeitreisen mag, wird "Das Zeitenmedaillon - Die Auserwählte" ebenfalls lieben.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    engelchen2211s avatar
    engelchen2211vor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Für mich war die Geschichte etwas besonderes, sie hat mich in ihren Bann gezogen und ich habe jede Zeile der Story genossen! Lesetipp!
    Ein wundervolles Zeitreisebuch!

    Das Zeitenmedallion/ Tanja Neise

    Cover:

    Grandios, bombastisch ganz toll gestaltet, es ist mir als erstes ins Auge gestochen. Der Klappentext ist gut gestaltet macht mega neugierig, er hat mich sofort animiert, ich musste das Buch unbedingt haben.


    Das ist das erste Buch das ich von Tanja Neise gelesen habe,was für eine wundervolle Geschichte sie hat mich verzaubert und ich bin verliebt. Ich finde Zeitreisegeschichten sehr faszinierend, wer möchte nicht gerne mal in die Zukunft oder Vergangenheit schauen. Tanja Neise hat einen unglaublich fesselnden Schreibstil, er ist sehr flüssig, locker und spannend. Mein Kopfkino hat auf vollen Touren gearbeitet, die Story war so faszinierend das ich sie in einem Rutsch verschlungen habe. Die Charaktere und Schauplätze waren wunderbar detailliert beschrieben, so dass ich sie mir sehr gut bildlich vorstellen konnte, entweder waren sie sympathisch oder unsympathisch. Natürlich habe ich Isabelle und Pierre sofort in mein Herz geschlossen. Beide sind herzensgute Menschen. Vor allem Pierre das er ein fremdes Mädchen einfach in seine Familie aufnimmt. Henri kam im ersten Moment etwas kalt und herrisch rüber, was sich mit der Zeit jedoch änderte. Am schlimmsten fand ich den Hauptmann, wie kann man nur so böse sein. Mehr möchte ich jetzt jedoch nicht verraten.


    Fazit:

    Für mich war die Geschichte etwas besonderes, sie hat mich in ihren Bann gezogen und ich habe jede Zeile der Story genossen, sie war fesselnd, spannend und sehr emotional. Ganz tolle Charaktere und Schauplätze. Eine Story, für alle die gerne Fantasie und Zeitreiseromane lesen, die ich euch nur ans Herz legen kann. Ein dickes Dankeschön der Autorin für die spannenden Lesestunden, es wird nicht mein letztes Buch gewesen sein. Von mir gibt es einen Lesetipp!



    Kommentieren0
    95
    Teilen
    MaraJades avatar
    MaraJadevor 5 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks