Tanja Steinlechner Porno Royal

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Porno Royal“ von Tanja Steinlechner

Auch in der zweiten Erotik-Anthologie der Edition Erozuna ist wieder alles dabei: Sex, Sehnsucht, Schweinereien. Wenn ein Seitensprung die Ehe rettet, die Party zur Pornorallye mutiert und eine Frau beim Masturbieren einen Papagei erschlägt, sitzen sie in der ersten Reihe. Ob eine ganze Beziehung mit ihren Höhen und Tiefen in einer Nacht durchliebt ist, ob eine junge Frau im kurzen Gelben die Phantasien Ihrer Mitreisenden beflügelt oder eine dralle Fleischereifachverkäuferin die geheimsten Wünsche wahr werden lässt, alles ist möglich. Finden Sie mit Porno Royal das Paradies.

Stöbern in Romane

Underground Railroad

Eine fesselnde Geschichte, welche die Railroad leider nur fiktiv beschreibt. Wer historischen Background erwartet, ist vielleicht enttäuscht

jewi

Sonntags in Trondheim

Ein ungewöhnliches Buch, der Schreibstil, die Familie, einfach alles ist seltsam, interessant, faszienierend und einfach ungewöhnlich.

Lesezeichenfee

Heimkehren

Sklaverei, Identität, Heimat und Rassismus verpackt in einen großartigen Familienroman

krimielse

Kukolka

Ergreifend und mit einer sympathischen Hauptfigur!

Daniel_Allertseder

Ein Gentleman in Moskau

Fans der Serie "Downton Abbey" werden dieses Buch lieben. Grandios erzählt!

TanyBee

Der Frauenchor von Chilbury

Ein sehr unterhaltsamer, warmherziger und informativer Briefroman!

takabayashi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Porno Royal" von Tanja Steinlechner

    Porno Royal
    halbkreis

    halbkreis

    08. November 2012 um 11:02

    Eine Sammlung erotischer Kurzgeschichten. Einige wenige waren tatsächlich heiß bis antörnend, viele recht belanglos, langweilig oder sogar (unfreiwillig?) komisch. Bis hin zum Grotesken: In einer sehr kurzen Kurzgeschichte kam es zum Sex mit etwas, das eigentlich in den Kochtopf gehört. Nun denn.

  • Rezension zu "Porno Royal" von Tanja Steinlechner

    Porno Royal
    Weltverbesserer

    Weltverbesserer

    13. June 2011 um 23:41

    Wer Lust auf erotische Kurzgeschichten verschiedener Autoren hat, sollte sich dieses Buch zulegen. Gut geschriebene, realitisch klingende Kurzgeschichten mit genau dem richtigen Maß an Erotik, Sex, Voyeurismus und Witz. Ein oder zwei Geschichten haben mir nicht so gefallen, aber das ist vernachlässigbar. ------ Ich habe vor kurzem auch ein Buch erotischer Kurzgeschichten von Sophie Andresky gelesen und da hatte ich das Empfinden, dass einige Kurzgeschichten ganz schön zusammengeschustert klangen, um irgendwie noch mal auf den Punkt zu kommen, an dem die Sexszene beschrieben wird. Dieses Gefühl hatte ich hier nur bei ein oder zwei Geschichten. Am besten hat mir der Sprachstil von Holger Nielssons Geschichte "FKK" gefallen.

    Mehr