Tanja Voosen

(692)

Lovelybooks Bewertung

  • 679 Bibliotheken
  • 27 Follower
  • 12 Leser
  • 401 Rezensionen
(317)
(275)
(84)
(12)
(4)
Tanja Voosen

Lebenslauf von Tanja Voosen

Tanja Voosen wurde 1989 in Köln geboren. Bereits während des Abiturs begann sie zu schreiben und kurz darauf auch zu veröffentlichen. Heute lebt sie in der Nähe der Eifel und publiziert hauptsächlich Fantasy und Contemporary.

Bekannteste Bücher

Sternenmeer

Bei diesen Partnern bestellen:

Mondfunken (Sternenmeer)

Bei diesen Partnern bestellen:

Kein Kuss wie dieser

Bei diesen Partnern bestellen:

Frühlingsflüstern

Bei diesen Partnern bestellen:

Winterflüstern

Bei diesen Partnern bestellen:

Wohin der Sommer uns trägt

Bei diesen Partnern bestellen:

Herbstflüstern

Bei diesen Partnern bestellen:

Kein Kuss wie dieser

Bei diesen Partnern bestellen:

Sommerflüstern

Bei diesen Partnern bestellen:

Wohin der Sommer uns trägt

Bei diesen Partnern bestellen:

Phantomliebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Sternenmeer

Bei diesen Partnern bestellen:

Wir sehen uns GESTERN

Bei diesen Partnern bestellen:

Emily lives loudly

Bei diesen Partnern bestellen:

Herz des Himmels - Großdruck

Bei diesen Partnern bestellen:

Herz des Himmels

Bei diesen Partnern bestellen:

Geheimnisse des Himmels

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von Tanja Voosen
  • Wahnsinn!

    Mondfunken (Sternenmeer)

    mii94

    17. October 2017 um 23:12 Rezension zu "Mondfunken (Sternenmeer)" von Tanja Voosen

    Inhalt Als Kind hatte Tate fest daran geglaubt, dass der Mond ihr überallhin folgen und ihr immer Hoffnung schenken würde, egal wie dunkel die Nacht auch sein sollte. Leider scheint er sie aber in den heutigen Zeiten immer im Stich zu lassen, wenn sie gegen den begnadeten Koch Sawyer im alljährlichen Backwettbewerb antritt und mal wieder haushoch verliert. Aber nicht nur der so brillante Sawyer macht ihr das Leben schwer. Auch sein viel zu sehr von sich überzeugter Freund Levi bringt sie immer genau dann aus der Bahn, wenn es ...

    Mehr
  • Nova und Avon - Mein böser, böser Zwilling

    Nova und Avon - Mein böser, böser Zwilling

    laraundluca

    17. October 2017 um 18:15 Rezension zu "Nova und Avon - Mein böser, böser Zwilling" von Tanja Voosen

    Inhalt:Hier ist NOVA: unscheinbar, schüchtern, tollpatschig. Dort ist ein böser Fluch. Und auf einmal gibt es AVON: intrigant, zuckersüß und verflucht gefährlich ... Nova ist sprachlos. Sie glaubt nicht an Magie. Doch seit sie auf dem Jahrmarkt von einer Wahrsagerin verhext wurde, ist da plötzlich diese Doppelgängerin: Avon. Eine hinterhältige Nova-Kopie, die sich bei Novas Eltern einschleimt, die dem süßesten Typen der Schule peinliche Sachen sagt und Novas Wellensittich ärgert. Schnell wird klar: Nova muss ihren bösen Zwilling ...

    Mehr
  • Emily lebt wirklich laut ;-)

    Emily lives loudly

    Endora1981

    16. October 2017 um 08:11 Rezension zu "Emily lives loudly" von Tanja Voosen

    Emily ist ein nicht ganz normaler Teenager. Sie führt einen Blog und um an die Mayenheim Art Academy zu kommen, dreht sie ein Bewerbungsfilm. Natürlich spielt sie selbst die Hauptrolle. Ihr Auftrag: Verliebe dich in den besten Freund deines Bruders. Natürlich verläuft nicht alles so klischeehaft, wie es zu erwarten gewesen wäre.Ich musste bei diesem Buch so oft schmunzeln und ich mag den Humor von Tanja Voosen sehr, sehr gerne. Was mir aber am besten gefallen hat, waren eindeutig die Charaktere und die Dialoge.Vor allem Emily hat ...

    Mehr
  • Hat mich gut unterhalten

    Sternenmeer

    Steffi_the_bookworm

    14. October 2017 um 11:57 Rezension zu "Sternenmeer" von Tanja Voosen

    Ich habe mich in letzter Zeit öfter gefragt, ob ich nicht langsam nicht doch zu alt für das Young Adult Genre gibt, da mich einige Bücher nur wenig begeistern konnten. Aber dann gibt es Autoren, die zeigen, dass mir das Genre immer noch Spaß machen kann: zu denen gehört auch Tanja Voosen.Sternenmeer ist eine lockere und leichte Unterhaltung, die sehr viel Spaß gemacht hat.Die Geschichte ist sehr unterhaltsam, hat jede Menge Humor, aber auch die richtige Prise Ernsthaftigkeit. Das Camp-Setting fand ich ebenfalls witzig und ...

    Mehr
  • Eine herzliche und lustige Frühlingsstory

    Frühlingsflüstern

    Schoki-Shake-Rita

    12. October 2017 um 10:56 Rezension zu "Frühlingsflüstern" von Tanja Voosen

    Frühlingsflüstern ist das erste Buch, das ich von Tanja Voosen gelesen habe. Folglich kenne ich die vorangegangenen Bände dieser Reihe nicht, aber das macht überhaupt nichts. Frühlingsflüstern kann man definitiv unabhängig lesen. Es ist so wunderschön, dass ich auf jeden Fall den Rest der Reihe auch noch lesen werde.Das Zusammenspiel der beiden Protagonisten hat mir ganz besonders gut gefallen. Sie ergänzen sich hervorragend. Einerseits können sie gemeinsam herumalbern und sich witzige Sprüche an den Kopf werfen. Andererseits ...

    Mehr
  • witzig, spritzig und gefühlvoll <3

    Sternenmeer

    charmingbooks

    12. October 2017 um 07:09 Rezension zu "Sternenmeer" von Tanja Voosen

    **Für die perfekte Sommerliebe muss man nach den Sternen greifen**Wenn Laurie in ihrem Leben nicht weiterweiß, sucht sie nachts den Himmel nach Sternschnuppen ab, um sich all ihre Probleme wegzuwünschen. Doch davon bräuchte sie im Moment eine ganze Menge. Ihre Eltern streiten nur noch und wollen sie diesen Sommer ausgerechnet in das Feriencamp ihres Onkels abschieben. Um das zu verhindern, ist Laurie alles recht. Nur leider geht ihr Plan nach hinten los und endet damit, dass sie aus Versehen Derek, den unausstehlichen Bruder ...

    Mehr
  • *Blieb hinter meinen Erwartungen zurück*

    Emily lives loudly

    Ayanea

    07. October 2017 um 18:42 Rezension zu "Emily lives loudly" von Tanja Voosen

    *Blieb hinter meinen Erwartungen zurück* Auf "Emily lives loudly" hatte ich schon lange ein Auge geworfen und nun - angespornt nach den vielen 5 Sterne Rezensionen - habe ich es endlich gelesen. Es ist in der Tat eine sehr leichte Liebesschmonzette mit vielen Klischees, bei der mir das gewisse Etwas jedoch eindeutig gefehlt hat. Es geht hier um Emily. Sie betreibt einen Blog und versucht an einer Schule aufgenommen zu werden. Hierfür muss jedoch ein Film eingereicht werden. Das tat Emily, nur leider war der für die Lehrer noch ...

    Mehr
  • Schöne Sommerstory

    Kein Kuss wie dieser

    AprilsBuecher

    07. October 2017 um 10:13 Rezension zu "Kein Kuss wie dieser" von Tanja Voosen

    Zitat: „Mit einem Mal riss mich etwas aus meiner Trance. Ich drehte den Kopf zur Seite und sah Quinn direkt an. »Wieso willst du das alles wissen? Wo sind denn all der Sarkasmus und die Ablehnung hin?« »Dasselbe könnte ich dich fragen«, sagte er. »Ich bin zu erschöpft. Wie lautet deine Ausrede?« »Vielleicht blutet der ganze Sarkasmus gerade aus mir heraus.«“ Diese beiden Protagonisten haben mich so toll unterhalten. Frech, witzig und mit so viel Sarkasmus gespickt. Immer das letzte Wort. Jessa und Quinn sind so herrlich, man kann ...

    Mehr
  • Sternenmeer

    Sternenmeer

    marjana_

    01. October 2017 um 10:25 Rezension zu "Sternenmeer" von Tanja Voosen

    Inhalt: Wenn Laurie in ihrem Leben nicht weiterweiß, sucht sie nachts den Himmel nach Sternschnuppen ab, um sich all ihre Probleme wegzuwünschen. Doch davon bräuchte sie im Moment eine ganze Menge. Ihre Eltern streiten nur noch und wollen sie diesen Sommer ausgerechnet in das Feriencamp ihres Onkels abschieben. Um das zu verhindern, ist Laurie alles recht. Nur leider geht ihr Plan nach hinten los und endet damit, dass sie aus Versehen Derek, den unausstehlichen Bruder ihrer besten Freundin küsst. Aber es kommt noch viel ...

    Mehr
  • Eher enttäuschend und ein irreführender Klappentext

    Mondfunken (Sternenmeer)

    ausz3it

    23. September 2017 um 18:15 Rezension zu "Mondfunken (Sternenmeer)" von Tanja Voosen

    Tanja Voosens Schreibstil war angenehm zu lesen und auch ihre Protagonistin Tate, deren Familie, Levi und die restlichen Charaktere waren mir durchweg sympathisch. Auch den einen oder anderen witzigen Moment gab es, dennoch ging mir Tate's Fanatismus zu diesem Kochwettbewerb und ihr besonders anfänglicher Hass Sawyer gegenüber sehr schnell sehr auf den Keks. Auch bei den anderen fiel mir immer wieder auf, wie aus einer Mücke ein Elefant gemacht wurde und ja, ich weiß das die meisten Pubertiere einen großen Hang zur Dramatik ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks