Neuer Beitrag

TanjaLovesBooks

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hallo liebe Lovelybooks-Leser(innen),


ich möchte euch gerne einladen zusammen mit mir mein neues Buch STERNENMEER zu lesen! Bei dem Buch handelt es sich um ein realistisches Jugendbuch mit einer süßen Romanze im Sommercamp und einer ordentlichen Portion Humor!


DAS LEBEN IST WIE EIN MEER AUS STERNEN.



Inhaltsangabe:

Laurie ist genervt. Ihre Eltern streiten nur noch und wollen sie diesen Sommer ausgerechnet in das Sommercamp ihres Onkels abschieben. Natürlich geht das gar nicht, also muss ein Plan her, um das Exil zu verhindern. Dumm nur, wenn man seinen Eltern eins auswischen möchte und dabei aus Versehen den Bruder seiner besten Freundin küsst! 

Lauries Plan geht mächtig nach hinten los und plötzlich hockt sie nicht nur in Summerset fest, nein, auch Derek arbeitet dort und Laurie sieht sich mit Gefühlen konfrontiert, die sie bis dahin gar nicht kannte. Als sie dann auch noch von diesem merkwürdigem Alek ins Visier genommen wird, weiß sie nicht mehr, wo ihr der Kopf steht. 

Sommer, Sonne und – Moment, Chaos?


Sternenmeer ist am 23. April erschienen und daher seid ihr unter den Ersten, die das Buch mit mir gemeinsam lesen können. Der Fokus des Buches liegt hauptsächlich auf der fluffigen Liebesgeschichte und ist daher ein ideales Sommerbuch. Neben Sternenmeer habe ich auch bereits ein paar andere Sachen geschrieben, darunter z.B. Emily Lives Loudly bei Impress oder Wir sehen uns GESTERN bei bittersweet. 

Ich lese selber total gerne diese sommerlichen und süßen Geschichten und wenn es euch genauso geht und ihr Humor habt, würde ich mich freuen, wenn ihr mitmachen möchtet.

Unter allen, die folgende Frage beantworten, verlose ich 10 Ebooks (Mobi/Epup nach Wahl):


Was stellt ihr euch unter dem Titel Sternenmeer vor?


Ich freue mich auf eure Antworten!!! :-)


Autor: Tanja Voosen
Buch: Sternenmeer

Lena205

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Unter dem Titel Sternenmeer würde ich mir ebenfalls einen Sternenhimmel, unter dem ein Paar auf dem Rücken liegt und den Sternenhimmel betrachtet, vorstellen.
Ich würde mich freuen, wenn ich mitlesen darf (im Format epup). Die Leseprobe auf Amazon hat mir sehr gut gefallen (:

Romanticbookfan

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hallo Tanja,

ich hüpfe in den Lostopf, denn der Klappentext hört sich toll an und ein Sommerbuch ist genau das Richtige! Evtl. gibt es eine entscheidende Szene im Buch, wo Laurie mit ihrem Traummann die Sterne betrachtet?!

LG Desiree

Beiträge danach
118 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Tiana_Loreen

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 1: Kapitel 1-8
Beitrag einblenden

Ich finde es toll <3
Laurie ist einfach ein durch und durch großartiger Charakter! Sie ist durch und durch echt: Sie hat ihre Fehler, ihre Unsicherheiten und versucht doch etwas daran zu ändern!
Derek ist - okay, ich weiß, dass Jungs das nicht gerne hören - echt süüüß *.* Er mag Laurie wirklich, aber sie bekommt das irgendwie nicht so richtig mit...der Arme O.o Hoffentlich wird es im Camp besser werden, immerhin empfindet Laurie jetzt schon bisschen etwas für ihn *seufz*
Savannah und Laurie! Eine Freundschaft, die niemand trennen kann, dass hoffe ich jedenfalls, falls Laurie wirklich mit Derek zusammenkommt...ich hoffe, dass das zu keine Problemen kommt, aber ich glaube nicht, denn Savannah vermutet jetzt schon etwas.

*lach* Die Dialoge sind einfach nur GENIAL! Ich liebe es, wenn die Dialoge "echt" wirken, also nicht in eine Form gepresst, sondern so wirken, als wenn sie aus dem wahren Leben rausgeschnitten und ins Buch eingefügt worden waren.
Solche Bücher sind immer so angenehm zu lesen, weil sie einfach locker, flockig und zum Eintauchen schön sind <3
Okay...einziges Manko: In der Öffentlichkeit sollte man sie NICHT lesen O.o
Das..tjaa...wird dann immer peinlich.

Oh man O.o Lauries Idee konnte ja nur schiefgehen! Naja, sie hatte Glück im Unglück, denn diesen Keelan *brrr* wie konnte sie sich nur überlegen ihn zu Küssen? *brrr*
Aber um ehrlich zu sein, kann ich nicht ganz glauben, dass Derek Keelans Platz ohne Probleme bekommen hat...mhmm..vermutlich irre ich mich, aber irgendwie wirkt das einfach zu leicht, nach allem, was Keelan versucht hat, um bei Laurie zu landen. *mhmmm*

Sooo...8 Kapitel und ich bin begeistert! Ich liebe den Humor, den Sarkasmus, die Handlung, die Ideen und die tollen Charakter!
Kurz: Ich bin süchtig :D

Tiana_Loreen

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 2: Kapitel 9-14
Beitrag einblenden

*aaahhh* *.* Böser Alek! (jaja, sehr kreativ, ich weiß -.-)
Aber warum tut er das...okay, die Frage war grad dämlich, denn Alek ist einfach ein Sadist, der es liebt, andere Menschen leben zu zerstören...jedenfalls behaupte ich das jetzt einfach so, denn ich bezweifle, dass Laurie noch einen Kuss wegen Alkoholeinfluss vergessen hat O.o

Oh man...ich versteh Derek nicht...Laurie sagt ihm, dass sie ihn mag und er sagt "Nein."
Ich meine "Nein!", geht's noch??!! Er könnte wirklich mehr vertrauen in sie haben und nicht einen dahergelaufenen Typen glauben schenken *puhhh* aber ich schätze und hoffe einfach mal, dass die Eifersucht auch aus ihn gesprochen hat...ich hoffe jedoch, dass er bald zur Besinnung kommt!

Und Indie sollte auch endlich die Augen aufmachen...sie sollte doch am besten Verstehen, dass Laurie NICHTS von Alek will...tjaa...bin mal gespannt, wann sie diese Einsicht bekommt.

Chad ist *lach* Speziell, genauso wie Teddy, der wirklich perfekt zu "Big Bang Theorie" passen würde ^^ . Der singende Chad treibt die liebe Laurie ja ständig in den Wahnsinn...tjaaa...und Teddy Derek. Also gemeinsam haben die beiden einiges, warum muss sich Derek gerade jetzt so anstellen *.*

Ich liebe einfach die Dialoge, den Humor und die Gefühle zwischen Derek und Laurie *seufz* .
Man fühlt sich im Buch einfach wohl und man fühlt mit Laurie mit, auch wenn gerade das Mitleiden naheliegender ist....Bin gespannt, wie es weitergeht (und wie sie dem Bösewicht das Handwerk legen will!)

Tiana_Loreen

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 3: Kapitel 15-20
Beitrag einblenden

Eine leichte Ausprägung von Schizophrenie also...ich hab mir schon gedacht, dass Alek Krank ist, nachdem er im Waschraum so ausgeflippt ist, aber an Schizophrenie hatte ich nicht gedacht...naja, dafür kenne ich das Krankheitsbild zu wenig. Aber es ist plausibel. Vor allem nach Jakes Erklärung.

Jake...Indies Cousin ist wirklich toll, auch wenn seine jetzt Ex-Freundin wirklich nervig war und dabei kam sie im Buch kaum vor O.o Ich mag solche Zicken einfach nicht.

Der beste Beweis, dass Savannah toll ist! *hihi* Beste Freunde halten einfach immer zusammen, auch wenn sie ihr eigenes Auto stehlen müssen und einen wildfremden Jungen um Hilfe bitten müssen.
Zum Glück hat alles mit Jake so gut geklappt! Anders hätte es noch schlimm geendet.

Aber ich bin gerade etwas schockiert, dass das Camp die Sicherheit der Kids so in Gefahr gebracht haben..ich meine vor allem bei Arbeiten mit Kindern sollte man besonders auf mögliche Krankheiten achten, oder? Ich meine sonst könnte ein Pädophiler sich als Betreuer ausgeben....das schockiert mich wirklich. Da kommen noch Probleme auf das Camp zu!

Aber ich hoffe jetzt einmal, dass sich für Laurie alles zum Besseren wendet, denn jetzt wo es mit Alek raus ist, sollte sich doch alles - irgendwie - bessern, oder? O.o
Derek bereut es, das bekommt man mit, aber er hat noch irgendetwas...

Ich hoffe jedenfalls auf ein Happy End :D

Tiana_Loreen

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 4: Kapitel 21-23
Beitrag einblenden

*quiietsch* Happy End <3
Alek ist endlich eingewiesen worden, seine Eltern konnten seine Krankheit nicht länger verschleiern und endlich ist Laurie nicht mehr die Böse!

Laurie und Derek haben sich auch gegenseitig verziehen bzw. entschuldigt und sind jetzt fest zusammen *freu* Lauries Eltern haben sich endlich ausgesprochen und ihre Ehe als beendet erklärt...erschreckend fand ich nur, dass ihre Mutter tatsächlich dachte, dass Laurie die Streits nicht mitbekam...es ist zwar meistens so, dass die Eltern diese Tatsache oft ausklammern, aber erschreckend finde ich es trotzdem.
Aber wenigstens hat Laurie in Tristan einen fixen und verlässlichen Teil ihrer Familie zurückbekommen!

Ich finde das Ende toll, praktisch das ganze Buch <3.
Es war spannend, witzig, romantisch, schockierend und teilweise seeehr verwirrend. Also eine perfekte Mischung xP
Die Charakter waren lebendig gestaltet, hatten Witz und Humor und waren doch im richtigen Moment ernst!
Die Handlung war keinen Moment langweilig, sondern brachte den Leser (fast) außer Atem vor Spannung :) .
Ich würde mich jedenfalls freuen, wenn es weitere Teile in diesem Buchuniversum geben würde, also wo Indie, Jake, Savannah und co auch noch eine größere Rolle bekommen würden.
Ich bin begeistert :DD

Tiana_Loreen

vor 2 Jahren

Fazit/Rezensionen

Hallo Tanja,
vielen lieben Dank, dass ich bei der Leserunde mitmachen durfte! Ich habe das Buch verschlungen und geliebt <3

meine Rezi auf LB:
http://www.lovelybooks.de/autor/Tanja-Voosen/Sternenmeer-1153552707-w/rezension/1158069635/1158069649/

auf amazon:
https://www.amazon.de/review/R1VM5TWKRFT3MW/ref=pe_1604851_66412761_cm_rv_eml_rv0_rv

Ein riesengroßes DANKESCHÖN noch einmal!
Alles Liebe,
Tiana ;)

eclipse888

vor 2 Jahren

Fazit/Rezensionen

Von mir auch vielen Dank, dass ich dabei sein durfte. Ich schließe mich den Mädels vor mir an, ich fand es auch ganz toll! =)
http://www.lovelybooks.de/autor/Tanja-Voosen/Sternenmeer-1153552707-w/rezension/1158388092/

http://eclipses-buecherregal.blogspot.de/2015/05/sternenmeer-von-tanja-voosen.html

Romanticbookfan

vor 2 Jahren

Fazit/Rezensionen

So, vielen Dank für die nette Leserunde!
Anbei meine Rezensionen:
http://romanticbookfan.blogspot.de/2015/05/rezension-sternenmeer-von-tanja-voosen.html

http://www.lovelybooks.de/autor/Tanja-Voosen/Sternenmeer-1153552707-w/rezension/1159030707/

LG Desiree

Neuer Beitrag