Die Sketchnote Starthilfe: Über 200 Strich-für-Strich-Anleitungen und Schriften zum Nachzeichnen (mitp Professional)

von Tanja Wehr 
5,0 Sterne bei2 Bewertungen
Die Sketchnote Starthilfe: Über 200 Strich-für-Strich-Anleitungen und Schriften zum Nachzeichnen (mitp Professional)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

LenasLektueres avatar

Das Buch hat mir richtig gut gefallen. Ich bin total motiviert.

Lieblingsleseplatzs avatar

Ich habe ein neues Hobby! Danke!

Alle 2 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Sketchnote Starthilfe: Über 200 Strich-für-Strich-Anleitungen und Schriften zum Nachzeichnen (mitp Professional)"

Über 200 Strich-für-Strich-Anleitungen und Schriften zum Nachzeichnen
Broschiertes Buch
- Zahlreiche Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Symbole und Icons
- Praktischer Leitfaden für alle, die glauben, nicht zeichnen zu können
- Mit einem umfangreichen Kapitel zu Schriften und Handlettering

Dieses Buch erleichtert allen den Einstieg ins Sketchnoten, insbesondere auch denen, die von sich denken, nicht zeichnen zu können. Tanja Wehr zeigt im Buch über 200 Symbole, Icons und Piktogramme Schritt für Schritt, so dass du sie ganz einfach nachzeichnen kannst.

Tanja gibt dabei zugleich zahlreiche Ideen, wie die Bildsprache in eigenen Sketchnotes eingesetzt werden kann: ein Eisberg für unbekannte Risiken, ein Diamant für Werte, ein Satellit für Kommunikation und vieles mehr.

Du lernst außerdem, wie du Emotionen mit Gesichtern und Körperhaltung visualisieren kannst.

In einem umfangreichen Kapitel zeigt dir Tanja Wehr viele verschiedene Schriften aus Blockbuchstaben und Schreibschrift, die du für Sketchnotes und Handlettering verwenden kannst.

Gestaltende Elemente wie Bilderrahmen, Schilder, Girlanden und Banner für geschickte Hervorhebungen machen deine Sketchnotes noch übersichtlicher.

Außerdem zeigt dir Tanja, wie du Schatten und Farbe einsetzen kannst und wie du für große Sketchnotes den Aufbau gestaltest.

Du findest im Buch zahlreiche Übungen und Tipps aus der Praxis, so dass dir die ersten Schritte mit spielerischer Leichtigkeit gelingen und du die im Buch gezeigten Zeichnungen sofort umsetzen kannst.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783958453661
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Geheftet
Umfang:264 Seiten
Verlag:mitp
Erscheinungsdatum:30.11.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Lieblingsleseplatzs avatar
    Lieblingsleseplatzvor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Ich habe ein neues Hobby! Danke!
    Ein geniales Buch!

    JEDER KANN ZEICHNEN & SKETCHNOTES AUCH!


    …gewagte These von Autorin Tanja Wehr. Ist das wirklich so? Ich sage: Ja!

    Mit diesem Buch schon! Ich bin schwer begeistert!


    Ich bin hin und weg! Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, was für einen Heidenspass das macht! Mit Handlettering beschäftige ich mich ja schon eine Weile – was mich da immer ein klein wenig gestört hat, war das planen, üben, skizzieren, übertragen … eben, dass es nicht wirklich spontan war. Das ist bei Sketchnotes anders – hier ist es OK, unperfekt zu sein.


    Einfach machen!

    Tanja Wehr nimmt den Leser wunderbar an die Hand. Ich behaupte, dass JEDER das hin bekommt nach dieser Anleitung! Schritt für Schritt zum großen Ganzen…


    „Der Mensch,

    das Augenwesen,

    braucht das Bild.“

    (Leonardo da Vinci)


    Mein erstes Werk war die Einladung zum Kindergeburtstag der kleinen Tochter (wenn sie das liest, geht sie mir an die Gurgel – sie wird 10!) Lange habe ich auf den Geistesblitz gewartet um die Einladung zu erstellen, da es kein wirkliches Motto für dieses Tag gibt. Als der Postbote Die Sketchnote Starthilfe brachte, war das ein Wink des Himmels – Kind, Mutter und Eingeladene waren begeistert!


    Die kleinen Zeichnungen sind wirklich einfach nachzumalen – oft Schritt für Schritt beschrieben – und schnell kommen einem auch eigene Inspirationen zu dem jeweiligen Thema. Übung brauche ich natürlich schon noch, aber die bekomme ich, denn nun bin ich im

    Sketchnotes-Fieber!


    Super ist, dass sich bei Sketchnotes prima Zeichnen und Handlettering verbinden lassen. Ich liebe es! Ich könnte mir sogar vorstellen, so gelesene Bücher zu visualisieren. Im Buch ist ein Beispiel anhand von Die Göttliche Komödie von Dante Alighieri.

    Sketchnotes quasi als Rezension – oder als Teil davon?


    Der Aufbau des Buches ist, wie auch schon beim Praxisbuch Brush Lettering, genial! Da hat sich jemand wirklich Gedanken gemacht – und zwar die Richtigen!


    Mit Freuden vergebe ich für Die Sketchnote Starthilfe 5 von 5 Lieblingslesesessel – und lege noch 5 Stifte dazu ;-) Im Ernst – ich habe ein neues Hobby gefunden!

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    LenasLektueres avatar
    LenasLektuerevor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Das Buch hat mir richtig gut gefallen. Ich bin total motiviert.
    Kommentieren0

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks