Tanja Weimer , Torsten Wellmann Glücksorte im Ruhrgebiet

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Glücksorte im Ruhrgebiet“ von Tanja Weimer

Das Revier macht glücklich!

Das gemütliche Kino mit den roten Plüschsesseln und dem netten Eisverkäufer, das kleine Café mit den feinen geblümten Teetässchen und den so leckeren Törtchen oder eine unendliche Treppe, die bis fast in den Himmel führt – das Glück liegt im Revier gleich um die Ecke, man muss es nur finden. Und für diese Glückssuche ist »Glücksorte im Ruhrgebiet« der perfekte Begleiter: Gleich 80 Glücksorte werden hier vorgestellt, manche sind bekannter, andere eher Geheimtipps.

Im Ruhrgebiet findet sich das Glück mall am Wegesrand. Auf dem Teller bei Currywurst oder Scones. Mitten im, auf und am Wasser. Oder im Kino mit Harold und Maude – seit mittlerweile 40 Jahren, kein Ende in Sicht. Es gibt viel zu entdecken! Das gilt für Haldenkunst und Wohlfühlküche. Für Stöberläden und Wellnessoasen. Für Blumenwiesen und Kulturtempel. Für Ruhrtouristen genauso wie für Reviervertraute.

Und mit den 80 einzigartigen Orten, die das Buch auf je einer Doppelseite mit Text und Foto vorstellt, macht »Glücksorte im Ruhrgebiet« bereits beim Schmökern genau das, was es soll: glücklich.

Informativ und schön gestaltet. Macht Lust auf Ausflüge und Unternehmungen im Ruhrgebiet.

— Hermione27
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Glück im Revier

    Glücksorte im Ruhrgebiet

    Hermione27

    06. August 2017 um 21:30

    Nachdem mir "Glücksorte am Niederrhein" sehr gut gefallen hatte, war ich froh, als ich das Buch "Glücksorte im Ruhrgebiet" von Tanja Weimer und Torsten Wellmann im Buchhandel entdeckte. Wie die anderen Bücher, die ich aus der Reihe kenne, werden auch in diesem Band 80 Orte des Glücks von Duisburg bis Dortmund, über Oberhausen, Essen, Herten, Gelsenkirchen..., vorgestellt.Zu jedem Ort gibt es ein ganzseitiges Foto und eine kurze Beschreibung.Die Auswahl reicht von Denkmälern, Gebäuden über Seen bis hin zu besonderen Läden oder Kneipen.Neben der schönen Gestaltung des Führers mit den gelungenen Fotos und der ansprechenden Schrift finde ich auch die Auswahl der 80 Glücksorte wiederum sehr gelungen.Ich habe vieles wiederentdeckt, was ich schon sehr lange gut kenne (z.B. die Kneipe Finkenkrug, das Tetraeder, das Museum der deutschen Binnenschifffahrt...), aber auch sehr viele neue Tipps kennengelernt.Die Auswahl ist natürlich sehr subjektiv, aber m.E. ist für jeden etwas dabei. Schön wäre auch eine Übersichtskarte, auf der die einzelnen Plätze mit ihren Nummern eingetragen sind, und manchmal auch die eine oder andere Zusatzinformation, aber um einen guten Überblick zu bekommen und sich Anregungen für Ausflüge oder Unternehmungen am Wochenende zu holen, ist dieses Buch sehr gut geeignet. Ein schönes Buch, das Lust auf Unternehmungen im Ruhrgebiet macht und abwechslungsreiche Tipps bietet.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks