Tanya Anne Crosby Das Verlöbnis: Eine Mittelalterliche Liebesgeschichte

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Verlöbnis: Eine Mittelalterliche Liebesgeschichte“ von Tanya Anne Crosby

DAS Buch, das Avons Romantic Treasures-Serie ins Leben gerufen hat. Das Verlöbnis (Once Upon a Kiss) hat außerdem einen 4 ½ Gold und einen K.I.S.S. Award von RT Book Reviews bekommen und war nominiert als HISTORICAL ROMANCE OF THE YEAR. Sie kam, um seinen Bruder zu heiraten … und stahl das Herz des Drachen. Um eine Fehde zu beenden, ist Dominique Beauchamp bereit, Opfer zu bringen, damit ihr verwüstetes Land Frieden finden kann. Da ihr Bruder sie dem Lord von Drakewich zur Ehe versprochen hat, begibt sie sich dorthin, um den Namen d’Lucy anzunehmen … Doch sie hat nicht damit gerechnet, ihr Herz an den Bruder ihres Verlobten – den berüchtigten schwarzen Drachen – zu verlieren. Weil er seinem Bruder bis auf den Tod treu ergeben ist, misstraut Blaec d’Lucy Dominique von Anfang an. Er glaubt, sie ist Teil der endlosen Niedertracht ihres Bruders. Trotzdem gelingt es ihm nicht, der feurigen Frau zu widerstehen, die so stolz in ihre Mitte reitet … Ihre verbotene Liebe besiegeln sie mit einem Kuss.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen