Das Gehirn meiner Großmutter: Wahre Geschichten aus dem Alltag einer klinischen Psychologin

von Tanya Byron
4,1 Sterne bei14 Bewertungen
Das Gehirn meiner Großmutter: Wahre Geschichten aus dem Alltag einer klinischen Psychologin
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

Positiv (11):
A

Interessant

Kritisch (1):
Gegen_den_Strom_lesens avatar

Unterhaltende Fallgeschichten, die aber alles andere als wahr sind und teilweise sehr überspitzt dargestellt werden.

Alle 14 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Das Gehirn meiner Großmutter: Wahre Geschichten aus dem Alltag einer klinischen Psychologin"

Eine faszinierende Reise an die brüchige Grenze
zwischen Normalität und Wahnsinn.

»Mein Interesse am Gehirn wurde geweckt, als ich die Frontallappen meiner Großmutter auf dem Fußboden ihres Wohnzimmers verspritzt sah.« Tanya Byron, heute renommierte Professorin für Klinische Psychologie, war 15, als ihre Großmutter von einer heroinabhängigen schwangeren jungen Frau erschlagen wurde. Das Bild der Sterbenden hat sich der Enkelin für immer eingebrannt. Mit 20 begann Tanya Byron 1989 ihre Ausbildung zur klinischen Psychologin – weil sie verstehen wollte. Sie arbeitete mit Kindern, die sich selbst oder anderen Unfassbares zuleide taten, mit Familien, die so dunkle Geheimnisse hüteten, dass es fast unerträglich schien, darüber nachzudenken, mit Menschen, die mit Drogenabhängigkeit oder Suizidabsichten zu kämpfen hatten.

Ihre brillant erzählten Fallgeschichten aus ihren Anfangsjahren als Psychologin führen uns an die Grenze zwischen Normalität und Wahnsinn – und lassen uns begreifen, dass sie nicht existiert. Die verletzlichsten Menschen können Kraft geben, wer stabil erscheint kann eine zerrüttete Innenwelt verbergen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442754809
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:320 Seiten
Verlag:btb
Erscheinungsdatum:30.08.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,1 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne6
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks