Neuer Beitrag

clary999

vor 1 Jahr

(156)

Der zweite Band aus der L. A. Vampires – Fantasy-Reihe!

„Beth ist eine Nephilim. Eine jener sagenumwobene Halbwesen, mit deren Blut man die Tore des Paradieses wieder öffnen kann. So steht es jedenfalls in der Vergessenen Schrift.“

Zitat aus dem Buch

Zum Inhalt: Beth ist eine Nephilim. Sie wird verfolgt von den Engeln der vier Kasten. Grigori, Azrae, Cherubim und Djin. Nachdem der Azrae Kyle zu einem Schnitter wurde um Beth zu retten, muss er sie jetzt verlassen. Zu stark ist sein Verlangen nach ihrem Blut. Sein Cousin Proud wird nun Beth beschützen. Kyle sucht nach weiteren Nephilim, die angeblich versteckt werden. Währenddessen versuchen Beth und Proud mehr über die Hintergründe der Legende herauszufinden. Dabei kommen sie sich die beiden immer näher. Vielleicht zu nah? Unter den Grigori wächst das Misstrauen. Warum greift Sam, das Oberhaupt der Grigori in L.A., nicht ein?

„Es ist die Dunkelheit. Du fühlst sie, nicht wahr? Du willst es noch nicht, aber du spürst es. Und in Proud ist so viel mehr von dieser… Verlockenden Dunkelheit.“

Zitat aus dem Buch

„Nur ein letztes Raunen trug der Wind ihm zu. „Vertraue dir selbst. Finde sie. Bring sie nach Hause.““

Zitat aus dem Buch

Meine Meinung: Der Schreibstil der Autorin ist wieder fließend und mitziehend. Mit dem Vorwort und dem Rückblick über das bisher Geschehene konnte ich gut in die Geschichte reinkommen.

Beth, Kyle und Proud waren mir sofort wieder vertraut. Die drei sind mir sympathisch, jeder auf seine Weise. Ich habe mit ihnen gefühlt, besonders Kyle hat es diesmal sehr schwer.

Die Handlung geht nahtlos weiter. Beth wird in letzter Zeit von seltsamen Träumen gequält. Sie soll die richtige Wahl treffen? Was ist die richtige Wahl? Bisher kann Kyle den Schnitter in sich noch einigermaßen unter Kontrolle halten, aber wie lange noch? Er verlässt L. A. und versucht Beth von weitem zu helfen. Beth und Proud vermissen Kyle, auch Kyle vermisst die beiden. Allerdings fühlt sich Proud noch immer zu Beth hingezogen und Beth scheint diese Gefühle zu erwidern… Auch der Cherubim Logan und der Grigori Samuel van Vaughn, der einen geheimen Plan hat, sind wieder dabei. Neue Personen agieren im Hintergrund…

Intrigen unter den verschiedenen Engelkasten, auch in der Eigenen. Es ist fast, wie die Ruhe vor dem Sturm. Alle sind angespannt. Jeder misstraut jedem. Sie hintergehen einander…

Die Gefühle von Beth und Proud haben mir manchmal zu viel Raum angenommen. Für andere Leser ist es vielleicht gerade der besondere Reiz an der Geschichte.

Es war sehr mysteriös! Anscheinend gibt es noch viel mehr Geheimnisse, als ich im ersten Band vermutet habe!

Trotz der oben genannten Schwächen, konnte mich auch der zweite Band fesseln. Ich bin gespannt, wie es weitergeht!

Mystisch, spannend, gefühlvoll und romantisch!

Leseempfehlung! Vorher den ersten Band lesen!

4 Sterne

 

Band 1 „Nephilim - L. A. Vampires“

http://www.lovelybooks.de/autor/Tanya-Carpenter/L-A-Vampires-Nephilim-1167296334-w/rezension/1166519092/

 

Autor: Tanya Carpenter
Buch: Azrae - L. A. Vampires

Janna_KeJasBlog

vor 1 Jahr

für die rezi gibt es natürlich ein Herzchen, aber das buch ist nichts für mich ;)

Krimiwurm

vor 1 Jahr

Klasse Reiz! :)
Das Buch spricht mich aber trotzdem weniger an ;)

parden

vor 1 Jahr

Krimiwurm schreibt:
Klasse Reiz! :) Das Buch spricht mich aber trotzdem weniger an ;)

Dito! :)))

Gosulino

vor 1 Jahr

Schöne Rezi, schau dir mal die Venetian-Vampire-Reihe und Tyne 1 und 2 von Gabriele Ketterl an, das könnte ebenfalls was für dich sein!

Floh

vor 1 Jahr

ich liebe Vampirromane, leider gibt es immer weniger gute davon. Danke, für deine begeisternde Rezi. Ich starte bald auch einen neuen Vampirroman, der aber schon etwas älter ist. "Schattenreich der Vampire"

Autor: Bella Forrest
Buch: Das Schattenreich der Vampire

clary999

vor 1 Jahr

@Floh

Da bin ich gespannt auf deine Meinung! Könnte auch eine Vampir-Reihe für mich sein :)

clary999

vor 1 Jahr

@Gosulino

Danke, sehe ich mir gleich mal näher an :)

annlu

vor 1 Jahr

Bin noch am Überlegen, ob ich den zweiten Teil lesen soll... war vom ersten nicht ganz begeistert... aber bei der Rezi muss ich ja fast ;-)

clary999

vor 1 Jahr

@annlu

Eine Überlegung ist es wert :)

Avirem

vor 1 Jahr

Ja ja. Das könnte wieder mal was für mich sein. Herzchen für deine Rezi.

KruemelGizmo

vor 1 Jahr

Tolle Rezi, aber kein Buch für mich :)

Legeia

vor 1 Jahr

@clary999

Tolle Rezi, auch wenn es nicht mein Beuteschema ist.
Herzchen dafür :D

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks