Neuer Beitrag

Wildpony

vor 2 Monaten

(14)

L. A. Vampires - Cherubim  -   Tanya Carpenter

Kurzbeschreibung Amazon:

Kyle verfällt der dunklen Macht des Schnitters immer mehr. Seine Hoffnung, jemals zu Beth zurückkehren zu können, schwindet. Da begegnet er der geheimnisvollen Kesha, die einen Weg zu kennen scheint, wie er dem Blut der Nephilim widerstehen kann. Währenddessen bekommt es Logan mit den Geistern seiner Vergangenheit zu tun, doch wenn er sein Rudel retten will, kann er sich keinen Rückzieher erlauben. Beth fällt es indes schwer, in ihrem erzwungenen Exil zur Ruhe zu kommen. Eine innere Kraft treibt sie an und lässt sie der Gefahr trotzen, in der sie noch immer schwebt. Sie muss einen Uriel finden, wenn sie Kyle und sich retten will. Doch darf man einem solch mächtigen Wesen überhaupt trauen? Oder ist auch er, wie so viele, bloß ein Wolf im Schafspelz?

Mein Leseeindruck:

Zuerst einmal muss ich gestehen das ich vorher noch kein Buch dieser Reihe gelesen hatte. Und mit Vampiren und Ähnlichem hatte ich auch noch keine große Leseerfahrung. Sagen wir eher ich habe sie gemieden seit meine Teenie-Tochter damals in Liebe und Extra-Kult zur Biss-Reihe entbrannt war.

Aber dieses Buch hat mich sehr gereizt und daher habe ich mich bewusst und ohne Bedenken einfach ans Lesen von Teil 3 gemacht. Und was soll ich sagen?

Ich bin begeistert!

Durch den Rückblick auf die vorangegangenen Bände, den die Autorin Tanya Carpenter gleich zu Anfang des Buches eingefügt hat, findet auch ein Leser ohne Vorkenntnisse super gut in das Buch. Ebenfalls gibt es am Ende des Buches eine Liste, in der man jeweils eine Erklärung zu den verschiedenen "Arten" der Protagonisten findet. So gerüstet gelangt man als Leser direkt in die Story hinein und der tolle Schreibstil der Autorin - gepaart mit einer faszinierenden Handlung - bereitet dem Leser größten Lesespaß.

Die Protagonisten sind gut gezeichnet und herausgearbeitet und der Leser findet schnell Zugang zu Ihnen und kann sie auf ihrer Mission gut begleiten. Die Spannung zieht sich über das ganze Buch und so habe ich es auch in einem Rutsch durchlesen müssen. Weglegen ging so gar nicht, da es mich richtig gepackt hatte.

Das Cover ist - wie die Cover der Vorgängerbände ebenfalls - total schön und gelungen.

Fazit:

Ein Buch das mich absolut begeistert und fasziniert hat. Während ich nun auf die Fortsetzung warte werde ich mit großen Vergnügen noch Nephilim und Asrae lesen.

Ich kann dieses Buch nur jedem zu 100%  empfehlen und habe nun meine Leidenschaft für dieses Genre entdeckt.

Wie bei mir muss man nicht unbedingt die Vorgängerbände kennen, aber wie bei jeder Reihe empfiehlt es sich mit Band 1 zu beginnen. Ich konnte nur nicht warten bis ich Band 1 und 2 bekommen hatte und habe daher sehr neugierig schon los gelesen.

Ohne Wenn und Aber: Absolut wohlverdiente 5 Sterne für Tanya Carpenter! *****

Autor: Tanya Carpenter
Buch: L. A. Vampires - Cherubim
Neuer Beitrag