Neuer Beitrag

LadySamira091062

vor 2 Jahren

(7)

Beth Preston arbeitet auf der Sterbestation des St. Johns Krankenhauses in Los Angeles als sie eines nachts einen Mann  am Sterbebett entdeckt ,der dort nicht hingehört.Kurz darauf ist in ihrem Leben nichts mehr wie es war ,denn sie hat Kyle McLean gesehen er ist ein Azrae – ein Todesengel .der Sterbende auf die andere Seite des Lichts geleitet.Dieser überaus attraktive Kerl rettet ihr kurz darauf das Leben ,denn  schaurige Gestalten sind hinter ihr her .
Kyle  ist vom ersten Augenblick in Beth verliebt und  will sie  mit seinem Leben schützen,Er nimmt sie mit in sein Haus ,doch dort ist der charismatische Proud,ein scharfzüngiger,arroganter Kerl ,dem nichts und niemand heilig ist .Auch er ist völlig hingerissen von Beth und  versucht mit allen Mitteln   sie in sein Bett zu kriegen.Erst als die Wächterengel versuchen Beth  in ihre Gewalt zu kriegen  schlägt sich Proud auf die Seite von Kyle und Beth und hilft ihnen.


Die Geschichte  gefiel mir sehr gut,es geht  gleich rasant los und  ich finde die Spannung wurde gut gehalten.Anfangs erschien Beth  als ängstliche junge Frau ,die sich jedoch im Laufe der Zeit zu einer resoluten  Lady entwickelte ,die leider zu oft ihren Willen durchsetzen konnte bei  Kyle und sich und ihre Mitstreiter damit in Gefahr gebracht hat.
Kyle ist ein sympatischer Todesengel ,dem man gerne begegnen möchte ,er hat Prinzipien und versucht immer seinen vorgegebenen Regeln zu folgen.Als Beth jedoch in  Lebensgefahr gerät  bricht er  alle regeln um die Liebe seines Lebens zu retten.
Proud ist  ein charismatischer  kleiner Mistkerl ,der genau weiss  ,das seinem Charm kaum jemand widerstehen kann.Manchmal könnte man ihn  schütteln   aber auch  knutschen ,doch  er ist der gefährlichere der McLean-Jungs,denn auch er liebt Beth und  kämpft mit allen Mitteln um sie .


Das Ende ist ein fieser Chliffhanger  und ich   kann es kaum erwarten   mehr von den dreien zu lesen ,denn der Kampf um Beth  ist  noch lange nicht zu Ende.

Autor: Tanya Carpenter
Buch: L. A. Vampires - Nephilim
Neuer Beitrag