Neuer Beitrag

Hikari

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hallo liebe Lovelybooker!

Lilka und ich aus der Gruppe Serien-Leserunden haben uns zu einer spontanen Leserunde zu "Der Hexenladen" entschlossen.

Startdatum: Montag, 18.05.2015. Ein späterer Einstieg ist auch kein Problem :)

Da wir alle privat lesen, gibt es hier keine Bücher zu gewinnen. Aber jeder ist herzlich dazu eingeladen sich unserer Leserunde anzuschließen! Ob das mit eBook, Taschenbuch oder Hardcover geschieht, ist dabei unerheblich. Englisch, deutsch, welche Sprache ihr auch wollt - auch das ist alles möglich ;)

Bitte beachtet: In dieser Leserunde werden alle inhaltliche Sachen  in den korrekten Leseabschnitten gepostet und gespoilert - immer!

Wie ihr spoilern könnt? Ganz einfach: Unter eurem Beitragsfeld gibt es ein kleines Kästchen und daneben steht "Beitrag eingeklappt darstellen / Spoiler". Einfach auf das Kästchen klicken und schon ist das erledigt - und niemandem wird ein Abschnitt verborden :)

Wir freuen uns auf jeden Mitleser!

Autor: Tanya Huff
Buch: Der Hexenladen

Lilka

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich habe eben mein aktuelles Buch zu Ende gelesen und kann daher morgen pünktlich starten :)

Hikari

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
@Lilka

Ich lese noch an zwei aktuell parallel, aber da stört ein drittes auch nicht mehr :D Ich denke, ich nehm es morgen für unterwegs mit, falls ich dazu komme.

Ich fahr zwar ca. 40 Minuten bis zur Arbeit - aber der Weg ist zum lesen zu doof o.o --> 5 Min Fußweg, 3 Stationen Bus, 3 Stationen UBahn, 2-3 Stationen Bus, 5-10 Min Fußweg xD Da schlägst die Seite auf und zack, darfst wieder aussteigen.

Lilka

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
@Hikari

Ich hab's ja schon mal gelesen vor langer Zeit, und ich weiß es echt nicht mehr so genau (darum will ich es jetzt ja auch nochmal lesen) aber eins weiß ich noch genau: der Anfang war verwirrend! Ich würde dir auf jeden Fall empfehlen, es am Anfang ein wenig am Stück zu lesen.

Lilka

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 1: Kapitel 1-2
Beitrag einblenden

Obwohl ich das Buch ja schon einmal gelesen habe, ist meine anfängliche Verwirrung, wenn auch geringer, so doch durchaus vorhanden ;) Die vielen Namen, die ganzen Andeutungen, ich musste mich auch dieses mal wieder erst sortieren!

Insgesamt finde ich die Welt, auf die wir hier treffen, sehr spannend und fantasievoll. Das ganze "Auntie-System", die Rolle der Männer (und ihre Geweihe), die Rituale, die Kuchen, die Charms, die Familienmitglieder die "wild geworden" sind, die Haine, durch die man reisen kann - ich bin wirklich auch diesmal wieder begeistert. Und wieviele Einzelheiten hatte ich schon vergessen, gut dass ich es nochmal lese.

Allies Ankunft in Calgary macht Lust auf mehr, so viele interessante Dinge im Laden ihrer Großmutter, soviele Geheimnisse, die es zu lösen gibt. Der Spiegel gefällt mir übrigens sehr :) und überhaupt viele Details wie z.B. verzaubertes Kleingeld, das schon manchmal Gales, die fern der Familie studieren, geholfen hat nicht zu verhungern ;)

Ich finde übrigens, ab Calgary wird es erst richtig interessant, und auch viel übersichtlicher, der Einstieg ist schon ein wenig schwierig.

Hikari

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
@Lilka

So, weil Du mir das gesagt hast, muss ich jetzt erst das andere Buch schnell beenden :D Aber ich ziehe dann nach, hoffe, dass ist kein Problem ;)

Lilka

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
@Hikari

Aber natürlich gar kein Problem! Ich bleib schon bei dir, auch wenn ich schon weiter bin ;)

Lilka

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 2: Kapitel 3-4
Beitrag einblenden

Auch bei zweites Mal lesen finde ich das Buch wieder total genial! Der Einstieg ist zwar nicht einfach, weil einem doch sehr viel ohne größere Erklärung vorgesetzt wird und man sich ganze Zeit versucht sich zusammen zu reimen, was es damit überhaupt auf sich hat (also z.B. die ganze Magie der Gale Frauen, ihre Kuchen! :) die verschiedenen Realms, etc. etc....) aber das macht es auch sehr interessant, weil man ja doch Stück für Stück mehr erfährt.

Ich muss allerdings aufpassen nicht zuviel zu verraten, weil mir nun natürlich doch wieder alles Mögliche einfällt von der Handlung. Dazu halte ich mich daher besser mal ein wenig zurück...

Graham ist ein sehr undurchsichtiger Charakter, was weiß er eigentlich, wieso sind seine Erinnerungen so seltsam?
Joe ist total süß, wie kommt man nur auf die Idee zu solch einem Leprechaun, klasse! Und Allie als Protagonistin mag ich wirklich sehr. Familie ist zwar alles, aber die Tanten nerven doch manchmal schon sehr - gut nachvollziehbar ;)
Und der Laden ist doch einfach nur toll, da würde ich gerne mal drin rumstöbern!

Lilka

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 2: Kapitel 3-4
Beitrag einblenden

Ach ja und natürlich die Drachen, ich liebe Drachen und die kommen insgesamt eh viel zu selten vor! Mal sehen was es mit ihnen so auf sich hat.

Hikari

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 1: Kapitel 1-2

Habe heute mit dem Buch angefangen. Aber merkwürdige Übersetzungen + Satzkonstruktionen und fehlende Wörter machen mir das Leben wirklich schwer. Ich bin kurz davor, dass Buch abzubrechen und lieber in englisch zu lesen. :/ Hoffentlich werden die Fehler weniger.

Ein Beispiel:
"David war viel mächtig, viel zu unabhängig, um so definitiv an einen Ort gebunden zu werden."
-____-

Hikari

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 1: Kapitel 1-2

*„Nicht mehr lange, und würde er sich verbiegen“ (...)
*„Am Mittwoch waren ihr Onkel Richard mit drei Vettern gekommen“ (war statt waren - das bezieht sich auf den Onkel)
*"David war viel mächtig, viel zu unabhängig, um so definitiv an einen Ort gebunden zu werden." (viel mächtig... ja)
*Verwendung von Mann statt man
*Wiedergabe von Gedanken als wörtliche Rede in Anführungszeichen...
*Dazu kommen verschmerzbare Sachen wie fehlende Leerzeichen usw.

Das sind so die Schätze von Seite 5-18. Klar, es können immer mal Fehler in einem Buch sein, aber bei so vielen bei einem Verlagsbuch mit Lektorat bin ich wirklich schwer enttäuscht.
Der Hexenladen ist aber auch mein erstes Buch von Feder&Schwert. Werde mich mal informieren müssen, ob das gängig ist oder nur in diesem Fall solche Ausmaße einnimmt.

Lilka

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 1: Kapitel 1-2
@Hikari

Uuuh das klingt ja grauenvoll!

David was too powerful, too independent to be tied so definitively to place klingt doch ohnehin viel besser, lies es lieber auf Englisch ;)

Ich kann mir schon vorstellen, dass es an manchen Stellen nicht einfach zu übersetzen ist, aber Rechtschreibung und Grammatik sollten doch zumindest passen!

Hikari

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 1: Kapitel 1-2
@Lilka

Oh ja, das klingt wesentlich besser!!! Wie gefällt es Dir denn sonst, lohnt sich eine zweite Anschaffung auf englisch? ;)

Lilka

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 1: Kapitel 1-2
@Hikari

Also an sich finde ich das Buch wirklich genial, auch beim zweiten Mal, und ich werde auf jeden Fall auch die zwei weiteren Bücher der Reihe lesen, die nur leider nicht erschienen waren, als ich es das erste Mal gelesen habe. Aber es ist nicht ganz leicht zu lesen auf Englisch. Ich lese ja fast alles im Original und trotzdem bin ich hier erheblich langsamer und muss einfach aufpassen, dass mir nichts entgeht, und auch mal was nachschauen. Manchmal liegt es aber gar nicht am Wortschatz sondern daran, dass Tanya Huff einen am Anfang einfach ziemlich raten lässt und vieles gar nicht erklärt: es ist halt so und nun schaut was ihr euch dabei denkt ;) Aber es ist eine tolle Welt, und wirklich spannend und sehr zu empfehlen!

Hikari

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 1: Kapitel 1-2
@Lilka

Okay =) Bei mir kommt es immer ganz drauf an. Ich hatte eine Vorlesung in Englisch, die hab ich super verstanden und ein Seminar in Englisch, das war schwieriger. Da lag es am Sprachstil und beim Buch liegt es eben am Schreibstil ^^ Also wenn Du etwas langsamer warst, wird es mir sehr sehr ähnlich gehen und ich werde ab und zu etwas nachschlagen. Ich schau mal, ob ich mir das Buch noch holen werde. Aktuell ist mir ehrlich gesagt die Lust ein wenig vergangen :/ Das tut mir jetzt auch voll Leid.

Lilka

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 1: Kapitel 1-2
@Hikari

Ich versteh dich total, sowas macht ja wirklich keinen Spaß, ich würde dem Verlag das Buch um die Ohren hauen!

Hikari

vor 2 Jahren

Leseabschnitt 1: Kapitel 1-2
@Lilka

Das ist ne gute Idee!! ;)

Neuer Beitrag