Tanya Stewner Liliane Susewind – Ein Panda ist kein Känguru

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liliane Susewind – Ein Panda ist kein Känguru“ von Tanya Stewner

Zum Jubiläum – Liliane Susewind in der Geschenkausstattung!

Im Tierpark der Nachbarstadt wurde ein Panda-Baby von seiner Mutter verstoßen. Gut, dass Lilli mit Tieren sprechen kann! So versteht sie sofort, dass der kleine Bär ohne Ersatzmama nicht überleben wird. Kurzerhand entführt sie ihn, um zusammen mit den Tieren im Zoo ihrer Stadt eine Lösung zu suchen. Glücklicherweise nimmt die einsame Kängurudame Kylie das Bärenkind in ihren Beutel auf. Es ist Mutterliebe auf den ersten Blick! Doch das Adoptionsglück wird bald getrübt: Wenn Kylie durch ihr Gehege hüpft, wird dem Panda im Beutel schlecht. Was kann Lilli nur tun?

Catherine Stoyan ist durch ihre "Liliane Susewind"-Interpretation die magische Stimme in vielen Kinderzimmern. Facettenreich erschafft sie die schönsten Hörerlebnisse und gibt allen Tieren eine hinreißende Stimme.

Das Hörbuch beinhaltet einen Stickerbogen mit Liliane-Aufklebern.

Eine niedliche Geschichte, die mir sehr gut gefallen hat.

— Nelebooks

Stöbern in Kinderbücher

Ein Dings namens Schröder

Herrlich schräg, diese etwas andere Weihnachtsgeschichte, um Harmonie, Zusammenhalt und sogar Integration. Zum Vorlesen und Selberlesen

danielamariaursula

Der Elefant im Wohnzimmer

Ich liebe dieses Buch! Witzig, spannend und mit tollen Bildern, für kleine Leser und solche, die im Herzen Kind geblieben sind.

Igelmanu66

Bella & Blue, Band 03

Bella und Blue haben schnell unsere Herzen erobert und wir haben mitgefiebert.

Osilla

Feo und die Wölfe

Märchenhaft schön und absolut bezaubernd! Mit Feo taucht man in die eisige Winterlandschaft Russlands ein und erlebt ein tolles Abenteuer!

CorniHolmes

Der Weihnachtosaurus

Ein absolutes MUSS in der Weihnachtszeit!

TuffyDrops

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine niedliche Geschichte, die mir sehr gut gefallen hat.

    Liliane Susewind – Ein Panda ist kein Känguru

    Nelebooks

    27. November 2017 um 14:15

    Teil 6Inhalt: "Neues Zuhause für Panda-Baby dringend gesucht! Im Tierpark der Nachbarstadt wurde ein Panda-Baby von seiner Mutter verstoßen. Gut, dass Lilli mit Tieren sprechen kann! So versteht sie sofort, dass der kleine Bär ohne Ersatzmama nicht überleben wird. Kurzerhand entführt sie ihn, um zusammen mit den Tieren im Zoo ihrer Stadt eine Lösung zu suchen. Glücklicherweise nimmt die einsame Kängurudame Kylie das Bärenkind in ihren Beutel auf. Es ist Mutterliebe auf den ersten Blick! Doch das Adoptionsglück wird bald getrübt: Wenn Kylie durch ihr Gehege hüpft, wird dem Panda im Beutel schlecht. Was kann Lilli nur tun"Cover: Das Cover finde ich sehr schön. Es ist niedlich und passend zu Genre, Titel und Handlung. Auch passt es zu den anderen Teilen der Reihe.Sprecherin: Die Sprecherin spricht sehr authentisch, so dass ich mir alles gut vorstellen konnte und in die Geschichte eingetaucht bin. Ich werde gerne wieder Bücher von ihr hören.Charaktere: Lilliane kann man einfach nur mögen. Sie ist mir sehr sympathisch und hat gute Charakterzüge wie Hilfsbereitschaft, Freundlichkeit und Tierliebe. Da können sich Kinder eine Scheibe von ihr abschneiden. Auch ihr bester Freund ist sehr sympathisch. Ihr Hund ist auch sehr niedlich und es ist schön, dass er auch immer dabei ist.Meinung: Wie von mir bisher alle gelesenen Geschichten mit Liliane Susewind geht die Geschichte wieder etwas traurig los. Das Panda-Baby kann einem einfach nur Leid tun. Es passieren einige interessante und abwechslungsreiche Dinge, so dass die Geschichte stets spannend und kurzweilig bleibt.Fazit: Eine niedliche Geschichte, die mir sehr gut gefallen hat. Ich kann sie jedem Liliane Susewind-Fan empfehlen oder jedem, der besondere Kinder-Tier-Geschichten mag.(c) Nelebooks

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks