, Liliane Susewind - Mit Elefanten spricht man nicht!

(89)

Lovelybooks Bewertung

  • 49 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 2 Leser
  • 12 Rezensionen
(46)
(31)
(10)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liliane Susewind - Mit Elefanten spricht man nicht!“ von Tanya Stewner

Das erste Abenteuer von Liliane Susewind in der Taschenbibliothek Gleich an Lillis erstem Tag in der neuen Schule geht alles schief: Zuerst zieht sie den Hass der fiesesten Mädchenclique auf sich, und dann wird sie auch noch direkt neben einen Hamsterkäfig gesetzt! Ausgerechnet! Dabei wollte Lilli ihr Geheimnis dieses Mal besonders gut hüten. Dass sie mit Tieren sprechen kann, hat ihr bisher nämlich nur Ärger eingebracht! Doch dann braucht die Elefantin Marta dringend Lillis Hilfe ... Ein lebenskluges, warmherziges und humorvolles Buch, das einfach glücklich macht. Die Tierdolmetscherin im hübschen Geschenkformat: klein und fein & mit runden Ecken!

Ein großartiges Buch von dem selbst Erwachsene noch viel lernen können. Ganz toll! 💜

— Bella233
Bella233

Ganz ok und witzig

— Runa961
Runa961

Immerwieder schön. Toll, wie die Kinder lernen zusammen zu halten.

— Nannidel
Nannidel

Voll cool!! Sehr schön zu lesen!

— Kady
Kady

Immer wider schöne Geschichten

— Hope35
Hope35

Zivilcourage ist auch für Kinder wichtig, möglich und verbindet! Toll!

— danielamariaursula
danielamariaursula

Was für eine tolle Geschichte, wir sind immer noch verzaubert von Lili!!!!!

— Lesezirkel
Lesezirkel

Ein wundervoller Reihen-Auftakt!!! Meine Tochter (6,5) und ich sind begeistert!!! Richtig schön geschrieben!!!!

— Federzauber
Federzauber

Stöbern in Kinderbücher

Lukas und das Geheimnis der sprechenden Tiere

Ein tolles Kinderbuch zum Lachen und Träumen, denn Lukas versteht alle Tiere und erlebt mit ihnen aufregende Abenteuer.

Tulpe29

Die Händlerin der Worte

Lesespass für Kinder ab 10 Jahren

Peonza

Mein Bruder, die Neuen und ich

mal ein etwas anderes Thema: Pflegekinder. Lustig und nachdenklich.

ju_theTrue

Henriette und der Traumdieb

Ein wunderschönes Buch über die Kraft der Träume - nicht nur für Kinder super geeignet!

DavidMa

Mach die Biege, Fliege!

Süße, liebenswerte Geschichte über zwei ungleiche Freunde.

Buchgespenst

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

Wer die vorherigen Bände mochte wird sich auch hier zwischen den Seiten bei komplexen Protagonisten wohlfühlen.

BuechersuechtigesHerz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • LovelyBooks Osterwichteln 2017

    LovelyBooks Spezial
    Federchen

    Federchen

    ♦ Anmeldung bis einschließlich den 16. Februar 2017 möglich! ♦ ♦ Hinweis! Bitte tragt eure Beiträge immer in die davor vorgesehenen Unterthemen ein. Damit erspart ihr mir und vor allem euch ein riesiges Durcheinander! ♦ Hallo liebe Wichtelchen und solche, die es noch werden wollen. Wir befinden uns mitten im Januar und trotzdem wird es Zeit auch schon an Ostern zu denken. Wir freuen uns natürlich über jeden der mitmacht, dennoch müssen wir kurz auf auf Folgendes hinweisen: Bitte nur anmelden, wenn du bereit bist, hier aktiv mitzumachen. Soll heißen, dass du dich am Wichteln auch mit ein oder zwei Beiträgen im Plauderteil meldest, in der Regel öfter als einmal die Woche auf LB unterwegs bist und hier auf private Nachrichten reagierst. Dein Profil sollte aktiv sein! Du solltest auch die notwendige Zeit und ein Budget von 20-30 Euro einplanen. Achtung: Alle, die unter 18 sind, sollten bitte die Erlaubnis ihrer Eltern haben, auch wenn sie ihr Taschengeld dafür "opfern"! Wer sich nicht an die Regeln hält, wird für kommende Wichtelaktionen gesperrt! Wer bereits sehr negativ in anderen Aktionen (z.B. Wanderpakete, Wanderbücher o.ä.) aufgefallen ist, wird eventuell nicht zugelassen. Wir wollen ein faires Wichteln und Miteinander! Nachfolgendes bitte aufmerksam lesen!!! Natürlich geht es auch diesmal wieder darum, jemanden zu überraschen und selbst überrascht zu werden. Jeder der gern mitmachen möchte, meldet sich an und bekommt dann ein Wichtelkind zugeteilt, dem er ein Päckchen packt. Zugleich ist man selbst Wichtelkind und erhält ein Päckchen. Das Spannende dabei ist natürlich der Überraschungseffekt, denn man weiß nicht, was man geschenkt bekommt und von wem. Möglicherweise lässt man sich auf eine fremde Person ein oder man kennt sich gar schon ein wenig über LB. All das bleibt bis zum Auspacktermin geheim. Bitte nicht vorher verraten, wen man beschenkt!!! ♦ Anmeldung: Wer mitmachen möchte, der meldet sich bitte per PN bei mir und schickt mir seine Adresse. Außerdem solltet ihr einen Wunschzettel in das dafür vorgesehene Unterthema posten. Beantwortet dafür einfach die nachfolgende Fragen. Teilt mir bitte auch mit, ob ihr bereit wärt, ein Päckchen europaweit zu versenden. (Nur EU) Wichtelchen aus der Schweiz dürfen gern eine Anfrage bei mir stellen. Sollten sich weitere Schweizer finden, sollte einer Teilnahme nichts im Weg stehen. Nur wer mir seine Adresse schickt, kann mitmachen. Bitte nicht vergessen!!! Die Adressen sind sehr wichtig, sonst weiß der zukünftige Wichtel nicht, wo das Päckchen hinreisen soll. Wir losen dann später aus, wer euer Wichtelkind sein wird. Anmeldungen sind bis einschließlich den 16. Februar 2017 möglich. Wer euer Wichtelkind ist, teilen wir euch am 18./19. Februar 2017 mit. Diese Fragen sollen euch helfen, einen gut gefüllten Wichtelwunschzettel hier im Thread zu schreiben, bitte nicht per PN an uns... Was mögt ihr besonders gern? Was mögt ihr gar nicht? Welche Bücher lest ihr am liebsten? Oder soll es lieber kein Buch sein? Sind Mängelexemplare ok? Sind gebrauchte Bücher ok? Mögt ihr Süßigkeiten? Wenn ja, welche? Trinkt ihr vielleicht Tee oder lieber Kaffee? Habt ihr ein Hobby, wobei euer Wichtel euch mit Material unterstützen kann?  Womit kann man euch sonst eine Freude machen? Welche Farben mögt ihr am liebsten? An alle Wichtelchen, die sich vorrangig Bücher wünschen, denkt bitte auch daran, dass das kein reines Bücherwichteln ist. Viele zukünftige Wichtelmamas würden neben einem Buch auch ganz viele andere tolle Sachen beilegen. Dazu werden natürlich eure Wünsche benötigt. Als Anhaltspunkt könnte dienen, was ihr macht, wenn ihr nicht lest oder auf Arbeit seid. Vielleicht malt der ein oder andere, oder bastelt, macht Scrapbooking oder filzt, näht, strickt, häkelt, puzzelt, spielt gern Karten, liegt stundenlang in der Badewanne, hört wahnsinnig gern Musik, schreibt, dichtet, oder tut etwas ganz anderes. Nicht nur wir würden uns freuen, wenn der Schwerpunkt des Wunschzettels nicht nur auf den Büchern liegt. Bitte achtet darauf, dass bei euren Wünschen Dinge dabei sind, die nicht den preislichen Rahmen sprengen. Neue Wichtelchen dürfen auch sehr gern bei den "Alten Hasen" schauen, wie ein Wichtelwunschzettel aussehen könnte. Achtung! Wer als Teilnehmer in der unteren Liste eingetragen ist und bis zum 16. Februar um Mitternacht noch keinen Wunschzettel gepostet hat, wird vom Osterwichteln kurzfristig ausgeschlossen! ♦ Verschicken: Die Pakete müssen bis spätestens 29. März 2017 -VERSICHERT!!!- verschickt werden. Dies bedeutet bei der DHL als Paket (auch Pluspäckchen, die man komplett fertig kaufen kann, gehen nicht!) und bei Hermes ist ab dem Päckchen alles versichert. Bitte achtet darauf, dass ihr es wirklich spätestens dann verschickt. Es ist wichtig diesen Termin einzuhalten, damit dann jeder sein Päckchen pünktlich öffnen kann. In vergangenen Wichtelaktionen kam es immer wieder zu Zustellproblemen bei DHL und Hermes. Bitte schreibt auf das Päckchen "Meister-Lampe-Post" oder "Lovelybooks-Osterwichteln" als Erkennung, dass es sich um ein Wichtelpäckchen von LovelyBooks handelt. So weiß das Wichtelkind, dass dieses nicht vor dem 16. April 2017 geöffnet werden darf. Wer am 06. April 2017 noch kein Päckchen erhalten hat, meldet sich bitte auf jeden Fall per PN bei uns. Immer wieder kam es in vergangenen Wichtelaktionen zu Problemen, weil nicht pünktlich oder unversichert verschickt und nicht auf Nachrichten reagiert wurde. Daher hier jetzt ganz klar als neue Regel: - Wer nicht versichert verschickt, sprich, keine Sendenummer nachweisen kann, wird für die nächsten Wichtelaktionen gesperrt!!! - Wer sich nicht mit den Mindestbeiträgen wie Wunschzettel schreiben, Wichtelkind erhalten, Paket erhalten und einem Auspackbericht (inkl. Erraten der Wichtelmama) in den jeweiligen Unterthemen beteiligt, wird für die nächsten Wichtelaktionen gesperrt!!! ♦ Auspacken: Unser gemeinsamer Auspacktermin wird der 16. April 2017 sein. Dabei spielt die Uhrzeit keine Rolle. Einige werden sicher schon am 15. April auf Mitternacht warten. ;-) Wer später auspacken will oder muss, meldet dies bitte im Unterthema "Gemeinsames Auspacken". So weiß der Wichtel Bescheid und sitzt nicht ungeduldig vor dem Bildschirm. Bitte lasst euch auf keinen Fall schon von Neugier getrieben dazu verleiten, das Päckchen eher zu öffnen. Schön warten!!! ;-) Es gehört unbedingt dazu, sich im dafür vorgesehenen Unterthema zu melden, wenn das Päckchen angekommen ist. Außerdem wird ein Auspackbericht im Unterthema "Gemeinsames Auspacken" erwartet, am liebsten mit Foto!!! ♦ Geschenke: Bei den Geschenken sollte es nicht um besser, teurer und neuer gehen, sondern darum, etwas mit Herz für jemanden auszusuchen. Jemandem mit einem selbstgepackten Päckchen eine Freude machen, sollte das Ziel sein. Eine gut gewählte Kleinigkeit, ein lieber Kartengruß, eine kleine kreative Arbeit, all das kommt viel besser an, als ein teuer gekauftes Buch oder gar nur ein Büchergutschein. Trotzdem sollte man den preislichen Rahmen von 20-30 Euro immer im Auge behalten. Sicher werden sich viele Bücher wünschen, es sollte allerdings kein Muss sein. Wer Bücherwünsche hat, kann diese gern im Beitrag mit anhängen oder vielleicht hat derjenige ein Wichtelwunschregal in seiner Bibliothek hier bei LB eingerichtet. Dann bitte darauf hinweisen. Mängelexemplare oder gebrauchte Bücher sollte man nur verschenken, wenn das Wichtelkind in der Beantwortung der Fragen sein OK gegeben hat. Außerdem muss jeder ein Rätsel zu seiner Person mit in das Päckchen legen. Wie das aussehen soll, ist dabei ganz eurer Fantasie überlassen - ganz egal ob Kreuzworträtsel, Bilderrätsel, Logikrätsel oder etwas ganz anderes. Nur allzu schwer sollte es nicht sein, denn das Wichtelkind will sich sicher mit einer persönlichen Nachricht bei der Wichtelmama bedanken. Noch einmal die wichtigsten Daten: ♦ Anmeldeschluss: 16. Februar 2017 - Adresse (inkl. vollständigem Namen) an Federchen nicht vergessen!!! ♦ Wichtelvergabe: 18. / 19. Februar  (PN von nordbreze oder Federchen) ♦ spätester Versand: 29. März 2017 (Sendungsnummer an den Wichtelkindausloser) ♦ Auspacktermin: 16. April 2017 Nun hoffen wir auf viele Mitwichtler und wünschen uns allen: Viel Spaß!!! PS: Noch Fragen?? Dann her damit!! Auch dafür gibt es ein Unterthema! Ich werde nachfolgend eine Liste der Teilnehmer führen. Bitte nicht böse sein, wenn ihr dort nicht sofort erscheint. Wer mir seine Adresse geschickt hat, kommt auch sicher drauf. *** Bitte überlegt euch vor der Anmeldung, ob ihr wirklich Lust, Zeit und das nötige Taschengeld habt, um hier teilzunehmen. Es gehört nämlich dazu, selbst ein Päckchen liebevoll zu packen & zu verschicken, sich hier zu melden, wenn das Wichtelpaket angekommen ist, beim Auspacken mit dabei zu sein usw. ... Wer Zweifel hat, kann gern bei der nächsten Wichtelrunde von neuem überlegen. Falls jemand schon angemeldet ist und sich doch lieber wieder abmelden möchte, sollte dies bis spätestens den 15. Februar 2017 melden. *** Teilnehmerliste: Aaaaa123 - Wunschzettel - Abenteuerlabor - Wunschzettel - Adrenalinchen - Wunschzettel - Alexlaura - Wunschzettel - Alice90 - Wunschzettel - Alondria - Wunschzettel - AmbertStClair - Wunschzettel - AnjaNejem - Wunschzettel - AnMaPhi - Wunschzettel - Paket erhalten Annika_70 - Wunschzettel - Arachn0phobiA - Wunschzettel - Paket erhalten Baasies - Wunschzettel - BiancaR - Wunschzettel -  bigchaos - Wunschzettel -  Blaubeerblau - Wunschzettel - Paket erhalten BookfantasyXY - Wunschzettel - BookishGirl - Wunschzettel - BooksWillTurnYouOn - Wunschzettel -  Bosni - Wunschzettel - Brixia - Wunschzettel - Paket erhalten buchfeemelanie - Wunschzettel - buchjunkie - Wunschzettel - Buchmagie - Wunschzettel - buecherhipster - Wunschzettel - buecher-nerd - Wunschzettel - calimero8169 - Wunschzettel - carrie- - Wunschzettel - chaos-deluxe - Wunschzettel -  Christina_Repka - Wunschzettel - crimess - Wunschzettel - dailythoughtsofbooks - Wunschzettel -  darklittledancer - Wunschzettel - DarkOwl - Wunschzettel - Paket erhalten DasLeseschaf - Wunschzettel - Debbi1985 - Wunschzettel - DesireeMe - Wunschzettel - DianaE - Wunschzettel - diebuchrezension - Wunschzettel - downblackangel - Wunschzettel -  dreamlady66 - Wunschzettel - Paket erhalten Engel1974 - Wunschzettel - Endora1981 - Wunschzettel - Paket erhalten Ela_Fritzsche - Wunschzettel - Elera - Wunschzettel - elfentroll - Wunschzettel - Eliza_ - Wunschzettel - Farbwirbel - Wunschzettel - Fjordi93 - Wunschzettel - Flocke86 - Wunschzettel - Fulden - Wunschzettel - Gaensebluemchenliebe - Wunschzettel - GrOtEsQuE - Wunschzettel - Herbstmädchen - Wunschzettel - Paket erhalten Hopeandlive - Wunschzettel - Ilea - Wunschzettel - imago_magistri - Wunschzettel -  Immeline - Wunschzettel -  ioreth - Wunschzettel - jasaju2012 - Wunschzettel - Jezebelle - Wunschzettel - Jule_liest - Wunschzettel -  Katey - Wunschzettel - Paket erhalten -Kathi0801- - Wunschzettel - k1sm3th - Wunschzettel -  Kira_Silberstern - Wunschzettel - Kodabaer - Wunschzettel -  kugelblitz85 - Wunschzettel - Kugeni - Wunschzettel - LadyIceTea - Wunschzettel - Lagoona - Wunschzettel - LarasEngel - Wunschzettel - laraundluca - Wunschzettel - LBroschat - Wunschzettel - Lebensglueck - Wunschzettel - LeenChavette - Wunschzettel - Lesefieber - Wunschzettel - Paket erhalten Lesezeichen16 - Wunschzettel -  lieswasdichgluecklichmacht - Wunschzettel - Lilasan - Wunschzettel - Lirenia - Wunschzettel - Lisa457 - Wunschzettel -  -littlesunshine- - Wunschzettel - Paket erhalten Lovely90 - Wunschzettel - Paket erhalten loveYouknowMe - Wunschzettel - LubaBo - Wunschzettel - Luminella - Wunschzettel - Lumino - Wunschzettel - magdalenahuber - Wunschzettel - magische_zeilen - Wunschzettel - Marinaab - Wunschzettel - maxi - Wunschzettel - Meganemoll - Wunschzettel - melanie1984 - Wunschzettel -  melaniesbuecher - Wunschzettel - Melli274 - Wunschzettel -  Melody73 - Wunschzettel - mia0503 - Wunschzettel - Paket erhalten Michicorn - Wunschzettel - Mika_liest - Wunschzettel - Paket erhalten Mitchel06 - Wunschzettel - momkki - Wunschzettel - Mone97 - Wunschzettel - Myxania - Wunschzettel -  NanaO - Wunschzettel - Nancymaus - Wunschzettel - nataliea - Wunschzettel - natti_Lesemaus - Wunschzettel -  Nayla - Wunschzettel - Nelebooks - Wunschzettel -  NeySceatcher - Wunschzettel -  niknak - Wunschzettel - N9erz - Wunschzettel - Nymphe - Wunschzettel - pia64 - Wunschzettel - Ponybuchfee - Wunschzettel - Punkylein - Wunschzettel - Queenelyza - Wunschzettel - querleserin_102 - Wunschzettel - Rine - Wunschzettel - Samaina - Wunschzettel - samea - Wunschzettel - Sasi1990 - Wunschzettel -  schacla - Wunschzettel - Schokoladenteddy - Wunschzettel - Shellysbookshelf - Wunschzettel - Paket erhalten Shira-Yuri - Wunschzettel -  snowi81 - Wunschzettel - Stephanie82 - Wunschzettel -  SophieBell - Wunschzettel - Sunny Rose - Wunschzettel - Sweetangel203 - Wunschzettel - Sweetheart_90 - Wunschzettel -  Sylke0668 - Wunschzettel - TanjaMaFi - Wunschzettel - Tessara - Wunschzettel - thiefladyXmyteriousKatha - Wunschzettel - thora01 - Wunschzettel - TJsMUM - Wunschzettel - Vucha - Wunschzettel - wasserminze - Wunschzettel -  Wermoewe - Wunschzettel - widder1987 - Wunschzettel - Winterzauber - Wunschzettel - Paket erhalten worttaenzerin - Wunschzettel - xxlxsa - Wunschzettel - YaBiaLina - Wunschzettel - Yannah36 - Wunschzettel -  Zsadista - Wunschzettel - Paket erhalten

    Mehr
    • 2504
  • Lilli kann mit Tieren sprechen...

    Liliane Susewind - Mit Elefanten spricht man nicht!
    Kady

    Kady

    15. December 2016 um 11:33

    ...aber niemand darf das wissen.So beginnt für Lilli ein Versteckspiel, in dem sie niemals sie selbst sein darf.Ich mochte das Buch. Lilli ist mir als Hauptperson sofort sympathisch, denn sie ist so normal, trotz ihrer Gäbe und ihrer Probleme.Die Handlung hat mir auch gefallen. Nachvollziehbar und spannend, aber trotzdem für Kinder gemacht und mit Stellen zum Lachen, ist "Liliane Susewind - Mit Elefanten spricht man nicht" ein gelungener Reihenauftakt, den man auch als Einzelgeschichte lesen kann.Ich empfehle das Buch vor allem Kindern, aber auch Erwachsene werden ihren Spaß daran haben.

    Mehr
  • eBook Kommentar zu Liliane Susewind – Mit Elefanten spricht man nicht! von Tanya Stewner

    Liliane Susewind - Mit Elefanten spricht man nicht!
    Thalia

    Thalia

    via eBook 'Liliane Susewind – Mit Elefanten spricht man nicht!'

    Liliane Susewind ist einfach super besonders für die die Tiere mögen.

    • 2
  • Sehr schönes Buch.

    Liliane Susewind - Mit Elefanten spricht man nicht!
    Hope35

    Hope35

    28. August 2016 um 12:05

    Meine Tochter und ich lieben diese Buchreihe. 

  • Schüchtern sein oder Tieren helfen?

    Liliane Susewind - Mit Elefanten spricht man nicht!
    ClarissaFairchild

    ClarissaFairchild

    19. August 2016 um 19:28

    Lilli ist umgezogen, denn sie hat ein Geheimnis:Sie kann mit Tieren sprechen. Menschen gegenüber ist sie aber eher schüchtern.Dann lernt sie den Jungen von nebenan kennen. Er hat auch ein Geheimnis, aber das wahrt er, denn er ist der beliebteste Junge der Schule, und noch dazu ein Mädchenschwarm. Und er will nicht gehänselt werden, deshalb weiß kaum jemand, dass er hochbegabt ist. Die zwei "Geheimnishüter" freunden sich an (nicht zuletzt durch Lillis Hund Bonsai und Jesahjas Katze Frau von Schmidt).Bei einem Zoobesuch lernen die beiden Marta kennen. Marta ist eine Elefantenkuh, die eingeschäfert werden soll, weil sie plötzlich total agressiv ist. Können Lilli und Jesahja das verhindern?Und dann ist da auch noch Lillis Lieblingsfeindin Trixi, die ihr das Leben schwer macht...Der erste Band der Liliane Susewind Reihe ist meiner Meinung nach einer der Besten! Dieses fröhliche und spannende Tierabenteuer ist einfach nur wunderbar und packend! Jeder, der Tier- und Kindergeschichten mag, sollte sich dieses Buch zulegen. Durch die Illustrationen kann man sich außerdem die ganze Geschichte noch besser vorstellen.

    Mehr
  • Zivilcourage für Leseanfänger!

    Liliane Susewind - Mit Elefanten spricht man nicht!
    danielamariaursula

    danielamariaursula

    15. August 2016 um 10:12

    Liliane Susewind, kurz Lili, muß mal wieder umziehen. Sie ist ein besonderes Mädchen, sie kann mit Tieren sprechen und diese lieben sie dafür und fühlen sich von ihr angezogen. Wenn Lili lacht, erblühen die Pflanzen um sie herum. Begabungen, die ihre Mutter ihr eingetrichtert hat geheim zu halten. Sobald die anderen Kinder ihre Fähigkeit erkennen würden, würde sie nur noch mehr gehänselt. Und Ärger hatte Lili in den 3 Schulklassen bisher mehr als genug! Zu dumm nur, daß der neue Lehrer sie erst mal neben die Topfpflanzen und dann noch neben den Hamsterkäfig setzen will. So zieht sich Lili gleich den Zorn von Trixi auf sich, deren Mädchenclique nicht nur in dieser Klasse für Angst und Schrecken sorgt. Nachbarsjunge Jesajah ist zwar beeindruckt, als er hinter Lilis Geheimnis kommt, aber er will seine Stellung als beliebtester Junge der Schule nicht riskieren, indem er öffentlich zu gibt sie zu kennen. Bei einem Schulausflug in den Zoo, randaliert Elefantendame Marta, die Einschläferung droht. Soll Lili ihr helfen und riskieren, daß ihr Geheimnis bekannt wird?   Vorsicht, könnte Spoiler enthalten: Dies ist der Auftakt zur beliebten Kinderbuchreihe um Liliane Susewind, das Mädchen, das mit den Tieren sprechen kann. Die Cover dieser Serie sind so liebevoll gestaltet, daß es Mädchenherzen höher schlagen läßt, die sind wirklich auffallend schön! Allerdings kann Yakari auch mit Tieren reden.... trotzdem ist dieses Buch was Besonderes. Dieses Buch ruft zu Zivilcourage auf, ein Thema, das in Büchern für Achtjährige normalerweise nicht in Verbindung mit Mobbing gebracht wird. Denn Lili ist außergewöhnlich und wird für ihre Besonderheit gemobbt. Niemand traut sich daher mit ihr befreundet zu sein, um nicht selbst in die Schußlinie zu geraten. Als Lili aber in eine ähnliche Lage gerät, muß sie sich entscheidet, ob sie Zivilcourage zeigt (Zielcourage wie Lili, die es mit menschlichen Fremdwörtern nicht so hat sagen würde) und Marta hilft, dafür aber riskiert ihr Geheimnis zu offenbaren, oder doch lieber unauffällig bleiben möchte und Martas Einschläferung billigend in Kauf nimmt. Üblicherweise wird das Mobbingproblem in der Altersklasse gelöst, indem das betroffene Kind, etwas tolles macht und plötzlich super beliebt ist und mit allen befreundet, die sie früher ärgerten oder ihr nicht halfen. Hier ist es anders, die Kinder reflektieren gemeinsam und stellen fest, daß das jeweilige Verhalten falsch ist und sie es ändern müssen. Das fand ich wirklich klasse, da kann ich verstehen, daß die Kinder nachher echte Freunde sind, in vielen anderen Kinderbüchern ist mir die Lösung zu einfach, so daß ich als Erwachsene denke: nee, dafür wäre ich zu nachtragend, mit denen könnte ich nach alldem nicht befreundet sein. Diese Freundschaft ist auch für mich als Mutter nachvollziehbar und ich fand es toll mit den Kindern einen Anlaß zu haben, um über Zivilcourage zu reden.   Den Kindern (Mädchen von 7 und 9 Jahren) hat das Buch auch sehr gut gefallen. Die Bilder sprachen sie an, auch wenn sie recht sparsam und schwarz-weiß sind. Die Geschichte ist warmherzig und witzig (wobei ich schon so viel verraten will, daß Band 2 witziger ist) und nebenbei lernen die kleinen Leser noch so einiges, ohne es bewußt wahrzunehmen. Die Kinder können sich in die Geschichte hineinfühlen, es geht um bekannte Probleme und vertraute Schauplätze. Neu, sind die Probleme der Tiere. Dabei werden bereits in Band 1 die verschiedenen Themen für Band 2 angelegt. Es geht nicht nur platt um Marta, Problem gesucht, Problem gefunden, die Spannungsbögen sind in einander verwoben und bereichern die Geschichte, machen sie komplexer. Die Bände sind zwar in sich abgeschlossen, aber durch diese Struktur, bin ich sehr froh, daß wir die Folgen der Reihe nach lesen, das erhöht den Lesegenuss noch.   Die Geschichte ist in Normalromandruckschrift und nicht in Fibelschrift gedruckt, aber doch in größerer Schriftgröße, so daß auch Kinder ab 8 Jahren das Buch gut lesen können. Meine 7 jährige Tochter hat sich auch seitenweise an der Geschichte versucht, weil ihr die Geschichte so gut gefiel. Eine tolle Lesemotivation! Leider habe ich nur die ersten 2 Bände der Reihe mit in den Urlaub genommen, die Kinder würden gerne noch mehr hören.....   Wir danken der Autorin ganz herzlich für diesen tollen Buchgewinn und sprechen unabhängig von unserem Buchgewinn eine dicke fette Leseempfehlung mit vollen 5 von 5 Sternen aus!

    Mehr
    • 4
  • ein Fantasie anregendes Mädchenbuch

    Liliane Susewind - Mit Elefanten spricht man nicht!
    Mrs. Dalloway

    Mrs. Dalloway

    21. June 2016 um 14:44

    Von der Liliane-Susewind-Reihe habe ich schon so viel Gutes gehört, dass ich das Buch gleich mal mitnehmen musste, als ich es in einem offenen Bücherschrank gefunden habe.Die kleine Lilli hat es wirklich nicht leicht mit ihrer magischen Begabung, die sie mit Tieren reden und Pflanzen erblühen lässt. Doch sie meistert diese Herausforderung so sympathisch und niedlich, dass sie von Lesern einfach nur geliebt werden kann, das geht gar nicht anders.Dazu gibt es tolle Zeichnungen, die das Geschehene illustrieren.Für Mädels ab etwa 9 Jahren finde ich das Buch sehr gut zum Selberlesen geeignet. Doch mit so einer magisch-zauberhaften Geschichte lassen sich beim Vorlesen auch schon Jüngere Verzaubern.

    Mehr
  • Eure Lieblingsbücher der S. FISCHER Verlage

    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    Beglückt uns mit euren Lieblingsbüchern der S. FISCHER Verlage Buchliebhaber, Leseratten, Schmökerkönige - Wir lieben Bücher und das kann man auch sehen - volle Bücherregale wohin man sieht.  Das weckt natürlich unsere Neugierde! Macht ein Foto von euren Lieblingsbüchern aus den S. FISCHER Verlagen und postet es hier in diesem Thema. Dafür erhaltet ihr das "Lieblingsbuch"-Abzeichen im FISCHER Leseclub.  Es ist egal, ob es sich bei den Büchern um alte oder neue Titel handelt, ob ihr nur einen Lieblingstitel aus den S. FISCHER Verlagen habt oder ob ihr gleich ein ganzes Regalbrett dafür reserviert habt. Hauptsache ihr macht ein tolles Foto und lasst uns an euren Lieblingsbüchern teilhaben!  Ihr seid noch nicht Mitglied im FISCHER Leseclub? Das muss sich schnell ändern! Mehr Infos findet ihr hier.  Bitte beachtet, dass das Foto maximal 1 MB groß sein darf, damit der Upload klappt und wir einen Teil der Bilder in einem Facebook-Album vorstellen werden. Euer Abzeichen wird nach dem Hochladen nicht automatisch vergeben, sondern wir werden dies regelmäßig händisch tun.

    Mehr
    • 458
  • Buchtipps gesucht - dicke Mädchenbücher (8 - 10 Jahre)

    Daniliesing

    Daniliesing

    22. April 2015 um 20:35

    Hallo, ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Und zwar suche ich Buchempfehlungen für eine bald 9-jährige fleißige Leserin. Die Bücher sollten eher neueren Erscheinungsdatums sein, da sie die älteren schon alle aus der Bibliothek verschlungen hat. Die typischen Bücher für 8-Jährige hat sie in der Regel so schnell durchgelesen, dass sie sich fast nicht mehr so recht lohnen. Besonders gefallen haben ihr die Lola-Bücher von Isabel Abedi oder auch Liliane Susewind von Tanya Stewner, eben schöne Mädchenbücher, die lustig und unterhaltsam sind. Ganz wichtig wäre auch, dass die Bücher nicht zu spannend sein dürfen (sie ist recht ängstlich, sodass sowas wie Harry Potter gar nicht geht) und die Bücher sollten eben nicht ganz so dünn sein. Auch Bücher im Tagebuch und -Comicstil sind nichts. Außerdem sind Geschichten mit modernen teschnischen Geräten und Dingen (Handy, PC, Internet, Videospiele etc.) sowie Liebesgeschichten für sie nicht interessant. Gesucht sind also einfach schöne Mädchenbücher, die unterhaltsam sind! Es müssen keine Reihen sein, dürfen es aber natürlich. Gern auch Bücher empfehlen, die an sich eine höhere Altersempfehlung haben, wenn sie ansonsten passen könnten. Ich danke euch :)

    Mehr
    • 49
  • Liliane Susewind ein tolles Mädchen!

    Liliane Susewind - Mit Elefanten spricht man nicht!
    Lesezirkel

    Lesezirkel

    26. March 2015 um 15:05

    Ich habe dieses Buch zusammen mit meinen Mädels 8 und 10 Jahre gelesen. Wir wurden von Liliane Susewind verzaubert. Wir haben eine Ausgabe mit 176 Seiten gelesen. Das Buch ist im FISCHER KJB erschienen. Autorin: Tanya Stewner begann bereits mit zehn Jahren, Geschichten zu schreiben. Von diesem Zeitpunkt an war es ihr größter Wunsch, Schriftstellerin zu werden. Nach dem Abitur studierte sie Literaturübersetzen in Düsseldorf, brach dieses Studium jedoch ab, um in Wuppertal Anglistik, Germanistik und Literaturwissenschaften zu studieren Bücher dieser Reihe: Band 1: Mit Elefanten spricht man nicht! Band 2: Tiger küssen keine Löwen Band 3: Delphine in Seenot Band 4: Schimpansen macht man nicht zum Affen Band 5: So springt man mit Pferden Band 6: Ein Panda ist kein Känguru Band 7: Rückt dem Wolf nicht auf den Pelz Band 8: Ein kleines Reh allein im Schnee Band 9: Ein Pinguin will hoch hinaus Inhaltsangabe: Gleich an Lillis erstem Tag in der neuen Schule geht alles schief: Zuerst zieht sie den Hass der fiesesten Mädchenclique auf sich, und dann wird sie auch noch direkt neben einen Hamsterkäfig gesetzt! Dabei wollte Lilli ihr Geheimnis dieses Mal doch besonders gut hüten. Dass sie mit Tieren sprechen kann, hat ihr bisher nämlich nur Ärger eingebracht! Sie kann auch Pflanzen zum blühen bringen. Sie lernt den Nachbarsjungen Jesahja kennen. Der scheint aber genau wie Lilli ein Geheimnis zu haben. Aufeinmal öffnet sich eine Knospe in seiner Gegenwart und Lilli musste ihm einen Teil ihres Geheimnisses verraten. Er war verblüfft und ging danach ohne ein Wort zu sagen davon. Was steckt nur hinter seinem Geheimnis? Er verriet ihr aber dann doch noch, sein Geheimnis. Sie waren jetzt durch ihre Geheimnisse aneinander gebunden. Auch die andere Hälfte ihres Geheimnisses erzählte Lillli ihm. Die Freundschaft sollte aber noch geheim bleiben. Schließlich ist sie ja die neue, die uncoole. Doch dann braucht die Elefantin Marta dringend Lillis Hilfe ... Werden die anderen die Geheimnisse der beiden herausfinden? Was wird noch alles passieren? Wird Jesahja Lilli bei Seite stehen. Was für gefährlichen Abenteuer warten auf Lilli? Lest selber und ihr werdet staunen, was noch alles passiert. Kinderrezension: Uns hat die Liliane sowas von gut gefallen. Wir hatten immer das Gefühl wir wären bei all ihren Abenteuern dabei. Mit Tieren zu sprechen was für eine geniale Idee, da könnten wir auch immer Erfahren was unser Hund will. Der bellt manchmal ohne Grund. Diese fiese Trixi mögen wir überhaupt nicht, wie gut das Lilli den süßen Jesahja hat. Wir finden das richtig toll wie die Tanja Stewner die Geschichte geschrieben hat. Wir haben die Lilli in unser Herz geschlossen. Es war so toll es zu lesen, wir haben uns gestritten wer lesen darf. Wir wollen noch mehr von Liliane Susewind erfahren. Gottseidank hat Mama schon ein paar weitere Bände im Regal stehen. Fazit: Das Buch war so unglaublich schön. Es wurde leicht und locker einfach kindgerecht geschrieben. Der Schreibstil der Autorin hat uns verzaubert. Meine Mädels konnten alles verstehen und sich auch alles bildlich vorstellen, als wären sie dabei gewesen. Selbst ich als Erwachsene habe mich in diese Geschichte verliebt. Die Charaktere sind kindgerecht beschrieben. Es gab einige Stellen, an denen wir lachen mussten. Was so ein Hund alles macht, wenn man ihm es sagt. Lilli kann ja mit Tieren reden und das finden wir mega cool und hätten selber so eine tolle fähigkeit. Und das soe Pflanten zum blühen bringen kann, finden wir natürlich auch total genial. Tolle Ideen hatte da die Autorin. Nach ein paar Seiten kommen dann wunderschöne Zeichnungen der Charakthere zu den passenden Situationen vor. Die wurden mit so viel liebe gezeichnet. Das schönste ist wenn man sich Geschichten bildlich vorstellen kann. Da wird die Kinderfantasie und auch die der Erwachsenen angeregt. Nun sind wir froh ein paar Bände von liliane in unserem regal zu haben. Liliane Susewind ein tolles Mädchen mit einer tollen Geschichte nicht nur für Kinder. Das Cover ist wunderschön. Die Zeichnungen super gut gelungen, einfach passend zu Liliane Susewind. Da steckt viel Liebe drin. Uns hat das Cover verzaubert.

    Mehr
  • Plauderthema zur LovelyBooks Kinderbuch-Challenge 2015

    Petronella Apfelmus - Verhext und festgeklebt
    Buchraettin

    Buchraettin

    Link zur Kinderbuchchallenge 2016 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuch-Challenge-von-LovelyBooks-2016-1206526817/ Achtung, es gibt hier keine Bücher zu gewinnen. Es ist ein Thread um  sich über Kinderbücher zu informieren, zu unterhalten, Tipps zu geben und zu bekommen. Ich stelle hier meine Kinderbuchrezis vor und ihr könnt euch Tipps holen für die Kinderbuchchallenge 2015. Hier geht es zur Kinderbuchchallenge 2015 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2015-1128016301/ Und hier zur Kinder und Jugendliteraturgruppe http://www.lovelybooks.de/gruppe/872047710/kinder_und_jugendliteratur/themen/ Hier findet ihr noch eine Liste mit Neuerscheinungen 2015 http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Neuerscheinungen-Die-sch%C3%B6nsten-Kinderb%C3%BCcher-2015-1113030232/ Link zur Kinderbuchliste http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Lieblingskinderb%C3%BCcher-der-Kinder-und-Jugendbuchgruppe-1042258710/ Link zur Bilderbuchliste http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/wundervolle-Bilderb%C3%BCcher-1042258711/ Liste für Halloweenbücher Halloween http://www.lovelybooks.de/buecher/fantasy/B%C3%BCcher-und-H%C3%B6rb%C3%BCcher-zu-Halloween-1054710464/  Liste für Weihnachtsbücher http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Die-sch%C3%B6nsten-Weihnachtsb%C3%BCcher-f%C3%BCr-Kinder-und-Jugendliche-1054710466/ Liste für Lieblingsjugendbücher http://www.lovelybooks.de/buecher/jugendbuch/Lieblingsjugendb%C3%BCcher-1042258713/

    Mehr
    • 1770
  • Rezension zu "Liliane Susewind – Mit Elefanten spricht man nicht!" von Tanya Stewner

    Liliane Susewind - Mit Elefanten spricht man nicht!
    Normal-ist-langweilig

    Normal-ist-langweilig

    07. August 2011 um 16:44

    Die Bücher über Liliane Susewind sind für Kinder ab 8 Jahren, laut Verlag. Meine Tochter ist 6 und kommt jetzt in die Schule. Sie hat sich das Buch aufgrund des schönes Covers und meiner Beschreibung über den Inhalt ausgesucht und ich dachte: Nun gut, lass es uns ausprobieren. Den Sinn der Geschichte können Kinder in diesem Alter sicherlich verstehen, einzelne Wörter jedoch nicht. Da muss man dann als Eltern ran und diese übersetzen. Wir haben zwischendurch immer wieder eine Pause gemacht und darüber gesprochen, was denn jetzt passiert ist oder warum einer traurig oder fröhlich war. Alles in allem aber eine ganz tolle Geschichte mit zwei supersüßen Hauptcharakteren! Wirklich mit Suchtgefahr - nicht nur für die Kinder! :-)

    Mehr
  • Leserunde zu "Das Lied der Träumerin" von Tanya Stewner

    Das Lied der Träumerin
    Tanya Stewner

    Tanya Stewner

    Hier findet ab 31. Mai 2011 eine ganz besondere Leserunde statt, denn man kann den Roman "Das Lied der Träumerin" sowohl lesen als auch hören! Dies ist also eine kombinierte Lese- und Hörrunde, bei der alle willkommen sind - auch die, die den Roman schon kennen und einfach gern mitdiskutieren möchten. Wir verlosen im Vorfeld 5 Hörbücher (gesprochen von Yvonne Catterfeld) und fünf "normale" Bücher unter allen, die bis zum 22. Mai 2011 hier einen Kommentar unter "Bewerbung Gewinnspiel" hinterlassen und uns schreiben, warum sie gern eine CD oder ein Buch gewinnen möchten. Begleitet und moderiert wird die Runde von der Autorin, also von mir. ;) Ich freue mich auf den Austausch mit euch und bin schon ganz gespannt!

    Mehr
    • 438
  • Rezension zu "Liliane Susewind – Mit Elefanten spricht man nicht!" von Tanya Stewner

    Liliane Susewind - Mit Elefanten spricht man nicht!
    Cambion

    Cambion

    "Liliane Susewind - Mit Elefanten spricht man nicht" / Tanya Stewner Kinderrezension Lili ist ein rothaariges Mädchen. Sie ist wieder einmal umgezogen. Sie ist wieder einmal auf einer neuen Schule. An der alten Schule durfte keiner mit ihr spielen. Denn Lili hat ein Geheimnis: Sie kann mit Tieren sprechen. Und die Tiere sprechen mit ihr. Auch die Blumen blühen, wenn Lili sie anfasst und lacht. Das weiß nur ihre Familie. Bis die Elefantendame Marta im Zoo vor lauter Ohrenschmerzen ausversehen ihr Elefantenbaby verletzt. Die Zoowärter nehmen es ihr weg. Marta ist traurig und allein. Nur Lili kann noch helfen. Wird sie es allein schaffen? . Ich bin zwar erst in der 2. Klasse und bei Antolin.de steht, dass Liliane Susewind-Bücher erst was für Kinder in der 4.Klasse sind. Aber ich liebe Tiere total. Ich musste es deswegen einfach lesen, als ich es in der Stadtbücherei entdeckt habe. Die Fragen bei Antolin.de waren auch ganz einfach. . Das Buch war so spannend, dass ich nicht mehr aufhören wollte zu lesen. An fast einem Tag habe ich Liliane Susewind gelesen. Am Abend vorm Schlafengehen, am Morgen am Schreibtisch, am Mittag im Auto beim Einkaufen - es war so spannend, traurig und am Ende total schön! Lies es doch einfach auch mal!

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Liliane Susewind – Mit Elefanten spricht man nicht!" von Tanya Stewner

    Liliane Susewind - Mit Elefanten spricht man nicht!
    kerewin

    kerewin

    02. September 2009 um 17:49

    Sehr niedliche Geschichte.
    Vor allem die Idee, mit Gelächter Blumen zum Wachsen bringen zu können, fand ich sehr süß.