Tanya Stewner , Eva Schöffmann-Davidov Liliane Susewind - Tiger küssen keine Löwen

(44)

Lovelybooks Bewertung

  • 33 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(28)
(12)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Liliane Susewind - Tiger küssen keine Löwen“ von Tanya Stewner

Löwenstarker Liebeskummer

Bei Lillis erstem Rundgang im Zoo fällt ihr sofort auf, dass mit dem stolzen Löwen Shankar etwas nicht stimmt. Zum Glück kann sie mit Tieren sprechen und findet schnell heraus: Er ist sehr unglücklich. unglücklich verliebt! In die Tigerin Samira, die schon bald an einen anderen Zoo verkauft werden soll. Wie kann Lilli nur helfen? In letzter Minute hat ihr Freund Jesahja eine waghalsige Idee. Heimlich treffen sich die beiden nachts im Zoo und lassen die Raubtiere frei.

Der zweite Band der beliebten Bestsellerreihe – und ein neuer kniffliger Fall für Tier-Dolmetscherin Liliane Susewind.

Kein Problem zu groß und doch witzig und interessant! Zum unbedingt weiterlesen!

— danielamariaursula

Wieder herzerwärmend und spannend. Nur vielleicht ein kleines bisschen zu lang... Aber immer noch toll!!!

— Federzauber

Ich finde alle Bände toll!!!!

— Sisters

Eins meiner Lieblingsbücher *_****

— amelielilly

Mein Lieblingsband der Reihe

— Glimmerchen

EIne schöne Fortzsetzung, leider habe ich die Reihe nicht weiter gelesen, obwohl ich selber nicht weiß, wie es dazu kommt. Vielleicht wurde die Geschichte einfach schon zu voraussehbar..

— Einsamkeit

Stöbern in Kinderbücher

Sternschnuppengeflüster

Lockerflockige Geschichte!

annasbookshelf

Podkin Einohr - Der magische Dolch

eine rasante Abenteuergeschichte, aber nicht unbedingt für zartbesaitet Kinder

engel-07

Der zauberhafte Wunschbuchladen - Die wilden Vier

Wieder einmal ein super Band dieser zauberhaften Reihe!

sparkly_booksdream

Nevermoor

Wunder existieren! Wenn Wunder, Flüche, Raben und eine Morrigan zusammentreffen ergibt das dieses zauberhaftes Buch! Ich liebe es! ♥️

Lily911

Stella Montgomery und die bedauerliche Verwandlung des Mr Filbert

Charmante Szenerie und Charaktere

Lese_Hamster

Das wilde Uff, Band 4: Das wilde Uff braucht einen Freund

Wie gewohnt eine wunderbare UFF-Geschichte voller Spaß, Chaos und Überraschungen. Wir lieben das UFF!

BookHook

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine interessante, tolle und kurzweilige Geschichte!

    Liliane Susewind - Tiger küssen keine Löwen

    Nelebooks

    06. December 2017 um 08:27

    Teil 2Inhalt: "Bei Lillis erstem Rundgang im Zoo fällt ihr sofort auf, dass mit dem stolzen Löwen Shankar etwas nicht stimmt. Zum Glück kann sie mit Tieren sprechen und findet schnell heraus: Er ist sehr unglücklich, unglücklich verliebt! In die Tigerin Samira, die schon bald an einen anderen Zoo verkauft werden soll. Wie kann Lilli nur helfen? In letzter Minute hat ihr Freund Jesahja eine waghalsige Idee. Heimlich treffen sich die beiden nachts im Zoo und lassen die Raubtiere frei."Cover: Das Cover finde ich sehr schön. Es ist niedlich und passend zu Genre, Titel und Handlung. Auch passt es zu den anderen Teilen der Reihe.Charaktere: Liliane kann man einfach nur mögen. Sie ist mir sehr sympathisch und hat gute Charakterzüge wie Hilfsbereitschaft, Freundlichkeit und Tierliebe. Da können sich Kinder eine Scheibe von ihr abschneiden. Auch ihr neuer Freund ist sehr sympathisch. Schön finde ich auch, dass der Hund und die Katze immer dabei sind. Der Hund ist einfach niedlich und die Katze bringt mich immer wieder zum Schmunzeln.Meinung: Ich bin gut in die Geschichte hinein gekommen. Es macht Spaß, Lilli hier wieder zu begleiten. Es ist zwischendurch wieder etwas traurig, da ich Mitleid mit dem Löwen und der Tigerin hatte. Auch wurde es zwischendurch wieder richtig spannend und nervenaufreibend, da es gefährlich wurde. Es ist auch schön zu sehen, dass Lilli und Jesahja so gut befreundet sind.Fazit: Eine schöne, spannende, interessante und kurzweilige Geschichte!(c) Nelebooks

    Mehr
  • Wo die Liebe hinfällt

    Liliane Susewind - Tiger küssen keine Löwen

    buchfeemelanie

    29. September 2017 um 18:22

    Das Cover ist angesprechend gestaltet und passt gut in die Reihe.Der Schreibstil ist gut und kindgerecht; die Kapitel sind nicht zu lange.In diesem Buch gefällt mior gut, dass mehr lustige Begegnungen zwischen Frau von Schmidt und Bonsai zu lesen sind.Die Freundschaft zwischen Lilli und Bonsai ist gewachsen und gemeinsam wollen sie den Tieren - allen voran zwei verliebten Raubtieren - helfen.Auch hier versteckt sich wieder eine Botschaft : Das man sich für andere nicht völlig verändern soll. Dies ist für  die lesenden Kinder zu verstehen.Gerade solche Botschaften finde ich sehr gut in Kinderbüchern.Natürlich kommt auch hier der Spaß nicht zu kurz!

    Mehr
  • Wow, ein tolles Buch

    Liliane Susewind - Tiger küssen keine Löwen

    Andrea-Leseratte

    05. June 2017 um 13:26

    "Tiger küssen keine Löwen" ist der zweite Band aus der Reihe Liliane Susewind ab acht Jahren. Das Buch ist total goldig geschrieben und ist teilweise richtig spannend. Liliane ist ein total nettes Mädchen - fast schon zu nett - mit der besonderen Gabe mit Tieren reden zu können und Pflanzen wachsen und erblühen zu lassen. Sie ist wirklich was besonderes. Ihr bester Freund Jesaja unterstützt sie wo er nur kann und steht ihr gerne mit Rat und Tat zu Seite. In diesem Abenteuer kümmert sich Liliane um verschiedene Tiere im Zoo, insbesondere um Shankar, den Löwen, und Samira, eine Tigerdame, die ineinander verliebt sind und offenbar keine gemeinsame Zukunft haben können. Doch so schnell geben Liliane und Jesaja nicht auf... Wir kannten den ersten Band bislang nicht. Das ist aber kein Problem. Diesem Band kann man auch lesen, wenn man den ersten Band nicht kennt. Das finde ich gut. Das Buch ist aus meiner Sicht auch schon für jüngere Kinder geeignet (hier: 6 Jahre). Fazit: Ein tolles Buch, dass wir auf jeden Fall weiterempfehlen können. Wir werden jetzt auch noch die übrigen Bände lesen, wir sind begeistert von Liliane Susewind.

    Mehr
  • Tierisch verliebt!

    Liliane Susewind - Tiger küssen keine Löwen

    danielamariaursula

    13. August 2016 um 19:44

    Auch wenn ihre Mutter erst mal skeptisch war, darf Liliane Susewind, das Mädchen, das mit Tieren sprechen kann, nun endlich ihre Dolmetscherstelle im Zoo antreten. An ihrem 1. Arbeitstag wird sie von ihrem besten Freund, dem hochbegabten Jesajah, begleitet. Auf dem Weg zum Elefantenhaus, wo sie die Ursache für die Appetitlosigkeit des Elefantenjungen Ronni herausfinden soll, kommt sie am Tigergehege vorbei. Auch der Löwen Shankar scheint unglücklich zu sein. Da kommt eine Menge Arbeit auf sie zu, denn auch das unerklärliche Nasenbluten des Otters Captain Caruso muß doch zu stoppen sein. Während ihres Gesprächs mit dem Löwen erfährt sie, daß dieser in unsterblich ich die schöne Tigerdame Samira aus dem Nachbargehege verliebt ist, doch soll diese demnächst gegen eine Löwendame aus einem bayrischen Zoo eingetauscht werden. Und warum ist der chinesische Gärtner so ängstlich und zwingt seinen Sohn Bao Tigerpantoffeln im Zoo zu tragen? Können Lili und Jesajah all diese Rätsel und Probleme lösen?   Dies ist Band 2 der beliebten Mädchenserie ab 8 Jahren. Der Druck ist extra größer, aber nicht mehr in Fibelschrift, zudem ist diese Serie bei Antolin gelistet.   Liliane und Jesajah sind ein tolles Team! Sie können sich auf einander verlassen und unterstützen sich gegenseitig, so wie auch ihre jeweiligen Haustiere. Neben den Geschichten der Zootiere, kommen nämlich auch Lilis Hund und Jesajahs Katze Frau von Schmidt zu Wort. Letztere erlebt in diesem Band ihr eigenes Abenteuer. Lili hat für alle ein offenes Ohr. Sprachlich ist sehr schön, daß in den Gesprächen mit den Tieren auch Begriffe fallen, die Lili Mühe hat in Menschensprache zu übersetzen, weil sie bei Tieren eigentlich nicht vorkommen, so übersetzt sie Handy mit Blingsdings und muß erst mal grübeln, was die Tiere damit eigentlich sagen wollen. Es gibt noch andere schöne Beispiele, die uns viel Rätselspaß bereitet haben, aber wir wollen ja nicht zu viel verraten. Somit wird Kindern wunderbar vor Augen geführt, wie kreativ Sprache eigentlich ist. Schön ist auch, daß die 2 Freunde auch offen für die Sorgen anderer Kinder sind und sich nicht so leicht abschütteln lassen, in ihren Bemühungen herauszufinden, warum es anderen nicht gut geht.   Nur soviel: Band 2 steht Band 1 in nichts nach! Eigentlich ist er sogar spannender und witziger als der 1. Band. Die Bösewichte in Form der Schwestern von Lilianes Klassenkameradin Trixi Korks und ihrer Schwester Trina, die Azubin im Zoo ist, bieten einen tollen Gegenpart zu den freundlichen Helden des Buches. Die Zoodirektorin behält im Hintergrund den Durchblick und sorgt für ein überraschendes, gutes Ende. Auch in diesem Band sind die schwarz-weiß Illustrationen wieder sehr liebevoll und ansprechend, auch wenn ein paar mehr auch gut angekommen wären.   Wir haben nur diese 2 Bände im Urlaub dabei und sie gefallen meinen Töchtern (7 und 9) so gut, daß mir die Kleine nun Lililane Band 1 nochmal langsam vorliest (dabei gibt es neuerdings extra Bände für Leseanfänger).   Ganz herzlich bedanken wir uns für diesen tollen Buchgewinn bei der Autorin mit mehr als verdienten 5 von 5 Sternen! Eine unbedingte Leseempfehlung für junge Leserinnen mit und ohne Haustier.

    Mehr
  • Buchtipps gesucht - dicke Mädchenbücher (8 - 10 Jahre)

    Daniliesing

    22. April 2015 um 20:35

    Hallo, ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Und zwar suche ich Buchempfehlungen für eine bald 9-jährige fleißige Leserin. Die Bücher sollten eher neueren Erscheinungsdatums sein, da sie die älteren schon alle aus der Bibliothek verschlungen hat. Die typischen Bücher für 8-Jährige hat sie in der Regel so schnell durchgelesen, dass sie sich fast nicht mehr so recht lohnen. Besonders gefallen haben ihr die Lola-Bücher von Isabel Abedi oder auch Liliane Susewind von Tanya Stewner, eben schöne Mädchenbücher, die lustig und unterhaltsam sind. Ganz wichtig wäre auch, dass die Bücher nicht zu spannend sein dürfen (sie ist recht ängstlich, sodass sowas wie Harry Potter gar nicht geht) und die Bücher sollten eben nicht ganz so dünn sein. Auch Bücher im Tagebuch und -Comicstil sind nichts. Außerdem sind Geschichten mit modernen teschnischen Geräten und Dingen (Handy, PC, Internet, Videospiele etc.) sowie Liebesgeschichten für sie nicht interessant. Gesucht sind also einfach schöne Mädchenbücher, die unterhaltsam sind! Es müssen keine Reihen sein, dürfen es aber natürlich. Gern auch Bücher empfehlen, die an sich eine höhere Altersempfehlung haben, wenn sie ansonsten passen könnten. Ich danke euch :)

    Mehr
    • 50
  • Plauderthema zur LovelyBooks Kinderbuch-Challenge 2015

    Petronella Apfelmus - Verhext und festgeklebt

    Buchraettin

    Link zur Kinderbuchchallenge 2016 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuch-Challenge-von-LovelyBooks-2016-1206526817/ Achtung, es gibt hier keine Bücher zu gewinnen. Es ist ein Thread um  sich über Kinderbücher zu informieren, zu unterhalten, Tipps zu geben und zu bekommen. Ich stelle hier meine Kinderbuchrezis vor und ihr könnt euch Tipps holen für die Kinderbuchchallenge 2015. Hier geht es zur Kinderbuchchallenge 2015 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2015-1128016301/ Und hier zur Kinder und Jugendliteraturgruppe http://www.lovelybooks.de/gruppe/872047710/kinder_und_jugendliteratur/themen/ Hier findet ihr noch eine Liste mit Neuerscheinungen 2015 http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Neuerscheinungen-Die-sch%C3%B6nsten-Kinderb%C3%BCcher-2015-1113030232/ Link zur Kinderbuchliste http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Lieblingskinderb%C3%BCcher-der-Kinder-und-Jugendbuchgruppe-1042258710/ Link zur Bilderbuchliste http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/wundervolle-Bilderb%C3%BCcher-1042258711/ Liste für Halloweenbücher Halloween http://www.lovelybooks.de/buecher/fantasy/B%C3%BCcher-und-H%C3%B6rb%C3%BCcher-zu-Halloween-1054710464/  Liste für Weihnachtsbücher http://www.lovelybooks.de/buecher/kinderbuch/Die-sch%C3%B6nsten-Weihnachtsb%C3%BCcher-f%C3%BCr-Kinder-und-Jugendliche-1054710466/ Liste für Lieblingsjugendbücher http://www.lovelybooks.de/buecher/jugendbuch/Lieblingsjugendb%C3%BCcher-1042258713/

    Mehr
    • 1768
  • eBook Kommentar zu Liliane Susewind - Tiger küssen keine Löwen von Tanya Stewner

    Liliane Susewind - Tiger küssen keine Löwen

    werner Holzmann

    21. January 2015 um 17:23 via eBook 'Liliane Susewind - Tiger küssen keine Löwen'

    Das Buch hat mir gut gefallen

  • Rezension zu "Liliane Susewind – Tiger küssen keine Löwen" von Tanya Stewner

    Liliane Susewind - Tiger küssen keine Löwen

    Normal-ist-langweilig

    07. August 2011 um 16:47

    Das zweite Abenteuer von Liliane und Jesahja ist wirklich sehr süß und auch hier liest sich die Geschichte sehr leicht. Toll, dass auch einiges wiederholt wird, was im ersten Teil passierte, so dass man sich daran wieder erinnert! Ich finde jedoch, dass die Sprache von "Frau von Schmidt" für Kinder, auch im Alter ab 8 Jahren, noch sehr schwierig von den Vokabeln her ist. Meine Tochter (6) und ich lesen die Bücher zusammen und reden dann auch dabei darüber. Dann kommen erst gar keine Fragzeichen auf! Das Buch und die Reihe sind sehr empfehlenswert und machen süchtig!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.