Das schwarze Gold des Südens

4,2 Sterne bei66 Bewertungen

Cover des Buches Das schwarze Gold des Südens (ISBN: 9782496705706)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (53):
Rico_Schramms avatar
Rico_Schramm
vor 6 Monaten

Herzergreifend

Kritisch (3):
brauneye29s avatar
brauneye29
vor 10 Monaten

Leider anders als erwartet

Alle 66 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das schwarze Gold des Südens"

Die bewegende Geschichte zweier Schwestern eines Lakritzimperiums und das spannende Porträt einer faszinierenden Zeit. Der neue Roman der Bestsellerautorin Tara Haigh.

Bamberg 1887: Das Süßholzimperium Imhoff ist in Schwierigkeiten. Nur eine Vernunftehe mit einem Bankier könnte das Familienunternehmen noch retten. Doch die freiheitsliebende jüngere Tochter Elise flieht mit ihrem Geliebten nach Paris. Um jeden Preis will sie ihren Traum von einer eigenen Confiserie verwirklichen – auch wenn sie damit das Verhältnis zu ihrer Schwester Amalie schwer belastet.

Die pflichtbewusste Amalie muss sich fortan in der heißen Ödnis Kalabriens um den Anbau von Süßholz kümmern, aus dem Lakritz gefertigt wird – das schwarze Gold. Bis auch sie sich in den falschen Mann verliebt und diese Liebe ihr ganzes bisheriges Leben infrage stellt …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9782496705706
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:477 Seiten
Verlag:Tinte & Feder
Erscheinungsdatum:10.11.2020

Rezensionen und Bewertungen

4,2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne30
  • 4 Sterne23
  • 3 Sterne10
  • 2 Sterne3
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9782496705706
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:477 Seiten
    Verlag:Tinte & Feder
    Erscheinungsdatum:10.11.2020

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks