Tara Sivec Maybe, Baby!

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(7)
(3)
(2)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Maybe, Baby!“ von Tara Sivec

Um Himmels willen, ich habe einen Freund, schlimmer noch, eine Familie. Endlich sind Claire und Carter ein Paar - den gemeinsamen Sohn inklusive. Doch das Familienleben entwickelt sich zum Extremsport. Zwischen Aufräummarathon (ein Vierjähriger kriegt wirklich alles kaputt!) und Wachkoma (Carter schnarcht wie ein erkältetes Nilpferd) entdeckt Claire: Nach dem Happyend wird's erst richtig wild ...

Nachdem ich Band 1 vorzeitig beendet hatte, reizte mich dieser Folgeband nicht mehr. Zu vulgär war der Start in die Trilogie.

— Floh
Floh

Einfach toll und total lustig!!!

— Newiris
Newiris

Saulustig und urkomisch ;)

— MaryKate
MaryKate

Grandios! Habe noch nie bei Büchern so gelacht! Fuer pruede Menschen ohne Humor ungeeignet :D :)

— Hope92
Hope92

Ich liebe diese Bücher einfach

— jennifer_tschichi
jennifer_tschichi

Stöbern in Liebesromane

Nachtblumen

Eine kurzweilige Geschichte über zwei verlorene Seelen, die aber mit den vorherigen Büchern der Autorin nicht mithalten kann!

JulieMalie

Endlich dein

guter Start, langweiliger Mittelteil, überraschendes Ende - hm...

MareikeUnfabulous

Ivy und Abe

Nach erster Verwirrung einfach nur noch schön!

Faltine

The One

Eine Geschichte über die große Liebe und die großen Verluste des Lebens ist, die es lohnt gelesen zu werden.

Osilla

Liebe findet uns

Es war gut zu lesen und die Idee war sehr gut, allerdings war mir die Geschichte zu langatmig. Es wurde alles zu sehr ausgeschmückt.

bookpaw

Stars Over Castle Hill - Schicksalhafte Begegnung

feurig , frech , romantisch und liebevoll ♥

NinaGrey

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen