Tarryn Fisher

 3,7 Sterne bei 572 Bewertungen
Autor*in von Seelenspiel, F*ck Love und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Tarryn Fisher studierte Psychologie, bevor sie das Schreiben für sich entdeckte. Ihre Romane erobern regelmäßig die Bestsellerlisten. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern in Seattle.  

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Tarryn Fisher

Cover des Buches Never Never (ISBN: 9783423718677)

Never Never

 (420)
Erschienen am 21.01.2021
Cover des Buches Seelenspiel (ISBN: 9783492311632)

Seelenspiel

 (39)
Erschienen am 01.02.2018
Cover des Buches Never Never (ISBN: B07DTDHFYC)

Never Never

 (2)
Erschienen am 18.07.2018
Cover des Buches Seelenspiel (ISBN: B07D8QL35H)

Seelenspiel

 (0)
Erschienen am 14.06.2018
Cover des Buches Never Never Part 1 (English Edition) (ISBN: 9781506107158)

Never Never Part 1 (English Edition)

 (42)
Erschienen am 08.01.2015
Cover des Buches Never Never Part 2 (English Edition) (ISBN: 9781508953760)

Never Never Part 2 (English Edition)

 (24)
Erschienen am 07.05.2015
Cover des Buches Never Never Part 3 (English Edition) (ISBN: 9781523443673)

Never Never Part 3 (English Edition)

 (23)
Erschienen am 16.01.2016
Cover des Buches F*ck Love (ISBN: B01A1NU9BU)

F*ck Love

 (7)
Erschienen am 31.12.2015

Neue Rezensionen zu Tarryn Fisher

Cover des Buches Never Never (ISBN: 9783423718677)
Cozylovingbookss avatar

Rezension zu "Never Never" von Colleen Hoover

Alles was ein gutes Buch braucht!
Cozylovingbooksvor 2 Monaten

Ich bin ohne Erwartungen an das Buch rangegangen. Es war mein erstes Buch von Colleen Hoover und Taryn Fisher. Davor kannte ich die Autorinnen nicht mal.

Was soll ich sagen? Ich hab es durchgesucht in zwei Tagen, so gut war es. Ich wurde von der ersten Seite an, in die Story gezogen und bis zur letzten Seite war es spannend und herrlich romantisch. 

Charlie und Silas kennen zu lernen, ihre Grundeigenschaften die trotz des öfteren Gedachtnisverlustes immer wieder durchdringen und die Anziehung der beiden war toll. Die flotten Sprüche und Theorien der beiden sind erfrischend gewesen. 

Interessant fand ich, welche neuen Wege sie gehen, was sie erneut finden beim nächsten Gedächtnisverlust. Man sollte meinen, dass man immer das gleiche tut (davor hatte ich ein bisschen Angst - ständige Wiederholungen). Dem ist hier nicht so. Natürlich sind die Gegebenheiten auch jedes Mal anders, aber ich weiß nicht, ob ich auf die vielen genialen Ideen gekommen wäre. 

Nur nach und nach kamen neue Infos rein. Genau im richtigen Tempo, sodass ich mich weder langweile, noch direkt überfordert war, von der Informationsflut. Und eine Liebesgeschichte von der viele nur Träumen können (mich eingeschlossen). 

Äußerst empfehlenswert. Für mich ein absolutes Highlight. 

Cover des Buches Never Never (ISBN: 9783423718677)
M

Rezension zu "Never Never" von Colleen Hoover

Untypische Geschichte für Colleen Hoover
Maren_Buckvor 3 Monaten

Die Geschichte beginnt direkt mitten in der Handlung und ist sofort mitreißend. Ich habe das Buch förmlich verschlungen.

Leider war die Auflösung für mich etwas unrealistisch und meiner Meinung nach untypisch für Colleen Hoover.

Trotzdem 4/5 Sternen, da es so gut gestartet ist und sich so gut gelesen hat. Außerdem glaube ich, wird mir die Handlung noch eine Weile in meinen Gedanken bleiben, da es für mich schon eine Bedeutung hat und man etwas lernen kann für sein eigenes Leben.

Cover des Buches Never Never (ISBN: 9783423718677)
E

Rezension zu "Never Never" von Colleen Hoover

Enttäuschend
evas_buecherliebevor 3 Monaten

Zusammenfassung:

Charlie und Silas kennen sich seit Kindertagen und lieben sich seitdem sie Teenies waren. Doch plötzlich wachen sie auf und haben beide keine Erinnerung mehr. Sie müssen sich vorerst einmal selbst orientieren und wollen der Lösung selber auf die Spur kommen. Doch während ihrer Suche, sollen sie noch dreimal ihr Gedächtnis verlieren. Sie kommen doch der Rätsel’s Lösung immer näher …


Meine Meinung:

 

Die Bücher von Colleen Hoover mochte ich bisher echt gerne. Doch dieses Mal hat mich ihr Buch echt nicht gecatcht. Die Geschichte war irgendwie sehr weit hergeholt und die Lösung warum sie ihr Gedächtnis verlieren war meiner Meinung nach nicht gut gelöst. Während dem Lesen macht man sich ja selber Gedanken und  ich war dann einfach enttäuscht.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1.016 Bibliotheken

auf 207 Merkzettel

von 13 Leser*innen aktuell gelesen

von 4 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks