Tasha Black Der Fluch des Alphas: Die komplette Reihe (Episoden 1-6)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Fluch des Alphas: Die komplette Reihe (Episoden 1-6)“ von Tasha Black

Ainsley Connor ist entschlossen, ihre Vergangenheit als Formwandler hinter sich zu lassen. Aber die Wölfe von Tarker´s Hollow verlangen von ihr den nächsten Alpha zu wählen und Ainsley wird das Objekt der Begierde für jeden geeignetenWolf in der ruhigen Universitätsstadt. Umgeben von verführerischen Formwandlern, die alle begierig sind, ihren Anspruch auf sie zu behaupten, will Ainsley nichts anderes, als das Rudel für immer hinter sich zu lassen. Aber ihre neu entdeckte Leidenschaft wird nicht ignoriert. Ainsley fühlt sich hin und her gerissen zwischen dem mysteriösen Fremden mit dem dunklen Geheimnis, dem hinreißenden und loyalen Freund aus ihrer Vergangenheit und dem gut gebauten Sheriff, der sie ganz für sich alleine haben will. Dabei sSind die Formwandler nicht einmal der merkwürdigste Teil von Tarker´s Hollow. Während sie darum kämpft, mit ihrer wahren Natur klar zu kommen, wird Ainsley mitten in ein Netz aus Formwandlern, Geistern, Hexen und Hexenmeistern gestoßen und  in einen Kampf auf Leben und Tod um die Herrschaft über das Rudel, das sie verlassen wollte, verwickelt. Der härteste Wolf jedoch, dem sich Ainsley gegenüberstellen muss, wird wahrscheinlich ihre eigene innere Wölfin sein.

Liest die Bücher keiner Korrektur? Zudem hört das Buch mitten drin auf!

— CatrionaMacLean
CatrionaMacLean
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden Bücher, gibt es jeweils einen Extrapunkt. Das Monatsmotto werde ich immer Ende des Vormonats im entsprechenden Unterthema bekannt geben. Den Extrapunkt kann man mehrmals im Monat sammeln, wenn man genügend passende Bücher für das Motto hat.Jeder der mitmachen möchte, postet bitte im Unterthema Sammelbeiträge seinen Sammelbeitrag. Ich werde dann jeden Monat hier im Startbeitrag die Punkte aktualisieren. Bei den einzelnen Sammelbeiträgen ist mir eigentlich nur wichtig, dass in der ersten Zeile die Gesamtpunktzahl steht, ansonsten kann jeder seinen Beitrag so gestalten wie er möchte - entweder nur die Punkte aufschreiben oder auch das gelesene Buch benennen.Man kann jederzeit noch einsteigen - einfach einen Sammelbeitrag posten und los gehts!!! Rezensionen sind keine Pflicht. Es gelten alle Bücher, die in 2017 beendet werden, man kann also ruhig auch die in 2016 angefangen erst in 2017 beenden. Die Punkteverteilung sieht wie folgt aus: Für jedes gelesene Buch gibt es einen Punkt. Für jedes gelesene Buch, was vor 2017 auf dem SUB gelandet ist, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 400 Seiten hat, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 600 Seiten hat, gibt es zwei Extrapunkte. Für jedes gelesene Buch, was zum Monatsmotto passt, gibt es einen Extrapunkt. Für Comics und Mangas werden nur die Hälfte der Punkte vergeben. Hörbucher zählen auch. Bei den Extrapunkten für die Seiten einfach an dem "echten" Buch orientieren. Wenn es sich um die gekürzte Fassung des Hörbuchs handelt, dann ein dreiviertel der Seiten. (Also mal angenommen das Buch hat 400 Seiten und du hast die gekürzte Fassung des Hörbuchs, zählt es nur für 300 Seiten, also kein Extrapunkt.) Bereits früher gelesene Bücher zählen auch, aber hier gibt es den vor-2017-auf-dem-SUB-gelandet-Punkt nicht, da die Bücher ja nicht mehr zum SUB gehören. Im besten Fall kann man also 5 Punkte pro Buch erhalten. Wer noch Fragen hat, kann sie im Unterthema für Fragen stellen. Nun hoffe ich auf eine rege Teilnahme und wünsch uns schon mal viel Spaß :-) Teilnehmer --- Gesamtpunktzahl --- zuletzt aktualisiert 18.08.2017: _Jassi                                           ---  73 Punkte AmberStClair                             ---   69 Punkte (Gesamtpunkte angeben) Arachn0phobiA                         ---   208,5 Punkte Astell                                           ---    9 Punkte BeeLu                                         ---   81 Punkte Bellis-Perennis                          ---  564 Punkte Beust                                          ---   260 Punkte Bibliomania                               ---   184 Punkte Buecherkaetzchen                   ---   48 Punkte Buchgespenst                         ---  350 Punkte ChattysBuecherblog                --- 210 Punkte Buchperlenblog (CherryGraphics)  ---   103,5 Punkte Code-between-lines                ---  127 Punkte eilatan123                                 ---   46 Punkte Eldfaxi                                       ---   52 Punkte Farbwirbel                                ---   46 Punkte fasersprosse                            ---    35 PunkteFrau-Aragorn                           ---   109 Punkte Frenx51                                     ---  72,5 Punkte glanzente                                  ---   75 Punkte GrOtEsQuE                               ---   78 Punkte hannelore259                          ---   78 Punkte hannipalanni                           ---   135 Punkte Hortensia13                             ---   113 Punkte Igelchen                                    ---   21 Punkte Igelmanu66                              ---  151 Punkte janaka                                       ---   118 Punkte Janina84                                   ---    79 Punkte jasaju2012                               ---   20 Punkte jenvo82                                    ---   105 Punkte kalestra                                    ---   33 Punkte katha_strophe                        ---   53 Punkte Kattii                                         ---   77 Punkte Katykate                                  ---   94 Punkte Kerdie                                      ---   190 Punkte Kleine1984                              ---   130 Punkte Kuhni77                                   ---   105 Punkte KymLuca                                  ---   100 Punkte LadyMoonlight2012               ---   29 Punkte LadySamira090162                ---   211 Punkte Larii_Mausi                              ---    63 PunkteLeif_Inselmann                       ---   40,5 Punkteleseratte89                               ---   50 Punkte Leseratz_8                                ---   18 Punktelisam                                          ---   190 Punkte louella2209                            ---   69 Punkte lyydja                                       ---   82 Punkte mareike91                              ---    47 Punkte MissSnorkfraeulein                  ---  44 Punkte MissSternchen                          ---  52 Punkte mistellor                                   ---   149 Punkte Mone97                                    ---   55 Punktenaevia                                        ---   17 Punktenatti_Lesemaus                        ---  115 Punkte Nelebooks                               ---  183 Punkte niknak                                       ----  268 Punkte nordfrau                                   ---   97 Punkte PMelittaM                                 ---   180 Punkte PollyMaundrell                         ---   34 Punkte Pucki60                                        --- 37 Punkte QueenSize                                 ---   93 Punkte readergirl                                   ---    5 Punkte Readrat                                      ---   48 Punkte SaintGermain                            ---   139 Punkte samea                                           --- 57 PunkteSandkuchen                              ---   172 Punkteschadow_dragon81                  ---   92 Punkte Schmiesen                                  ---   153 Punkte Schokoloko29                            ---   35 Punkte Somaya                                     ---   245 Punkte SomeBody                                ---   157,5 Punkte Sommerleser                           ---   168 Punkte StefanieFreigericht                  ---   190,5 Punkte tlow                                            ---   135 Punkte Veritas666                                 ---   117 Punkteverruecktnachbuechern         ---   34 Punktevielleser18                                 ---   131 Punkte Vucha                                         ---   151 Punkte Wermoeve                                 ---   17 Punkte widder1987                               ---   64 Punkte Wolly                                          ---   163 Punkte Yolande                                       --   150 Punkte

    Mehr
    • 2289
  • Frechheit!

    Der Fluch des Alphas: Die komplette Reihe (Episoden 1-6)
    CatrionaMacLean

    CatrionaMacLean

    15. July 2016 um 15:21

    Ich habe dieses Buch gekauft, da es als komplette Reihe angegeben wurde. Am Ende des Buches musste ich feststellen, dass es mehr oder weniger mitten drin aufhört. Es gab einen Verweis auf Kapitel 7-9... Allein das ist schon eine Frechheit!Nun aber zur Story: Die war ganz niedlich, zeitweise spannend, zeitweise lückenfüllend und manches mal auch einfach nur nervig! Allein dieses ständige hin und her von der Hauptprota Ainsley lässt sie manches mal sehr bockig herüber kommen. Die Story ist allein schon auf Grund des Themas gewöhnungsbedürftig. Der Schreibstil ist nicht schlecht und lässt sich relativ flüssig lesen. Die Hauptprota Ainsley ist ein kleines, hochintelligentes Mädchen irgendwo in einem Provinznest im Nirgendwo in Amerika. Auf Grund eines tödlichen Vorfalls in ihrer Jugend macht sie sich vom Acker und wandert in einer Nacht und Nebelaktion nach New York aus, wo sie eine erfolgreiche Immobilienmarklerin wird und ihr altes Leben komplett ohne weiteren Kontakt hinter sich lässt.Als ihre Eltern bei einem tragischen Unfall ums Leben kommen, kehrt sie in das Nest zurück. Eigentlich wollte sie nur das Haus ausräumen und dann schnellstens wieder verschwinden.Aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt...Durch etliche Wirrungen und Irrungen, auf der Suche nach einem neunen Anführer des örtlichen Werwolf-Rudels (den nur Ainsley wählen kann, da sie die Tochter des letzten Alphas ist), stellt sich heraus, dass sie selbst der neue Alpha ist. Das ist etwas, was sie zu Anfang gar nicht will und wehrt sich mit Händen und Füßen gegen ihre Natur. Ihr Jugendkumpel Erik und seine "Freundin mit gewissen Vorzügen" Cressida helfen Ainsley aber, sich in ihre neue Rolle zu finden und schließlich verlieben sich Ainsley und Erik.Wäre alles ja gar nicht so schlimm, wenn es nicht auch den großen bösen Wolf und einen undurchsichtigen, teils sehr unsympathischen Magier dazu gäbe.Was mich aber wirklich, richtig geärgert hat:Rechtschreibfehler passieren, da ist keiner von ausgenommen.Satzzeichen mal vergessen, auch ok.Wortdreher sind auch kein Problem, oft überliest man sowas ja, bzw. kann sich denken, was der Autor meinte.ABER:Eine teilweise sehr stümperhafte Übersetzung, mit reichlich Rechtschreibfehlern, Satzzeichen, die vorn und hinten nicht nur fehlen, sondern teilweise auch dermaßen falsch gesetzt worden sind, dass der Sinn des Satzes weg ist. Und zudem auch noch ganze Absätze, die nicht oder nur dürftig übersetzt wurden, das geht gar nicht!Ganz schlimm wurde es im mittleren Teil, wo ich teilweise alles drei in zwei Sätzen lesen musste. Es kam mir manches Mal so vor, als hätte überhaupt niemand Korrektur gelesen.Mein Fazit:Alles in allem ein Fantasy-Roman, den man durchaus lesen kann, wenn man (zeitweise) Spaß am rätseln hat und auf den Schluss des Romanes warten kann. *ZWINKER*

    Mehr