Tasmina Perry

(123)

Lovelybooks Bewertung

  • 200 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 66 Rezensionen
(53)
(38)
(23)
(7)
(2)

Lebenslauf von Tasmina Perry

Tasmina Perry ist eine britische Autorin und Journalistin. Sie ist auch bekannt unter dem Pseudonym Mia James. Nachdem sie einige Jahre als Anwältin gearbeitet hat, begann sie für Zeitschriften wie Glamour und Marie Claire zu schreiben; mittlerweile ist sie stellvertretende Herausgeberin von InStyle. Mit ihrem Debütroman »Daddy’s Girls« wurde sie auch international bekannt. Unter dem Namen Mia James veröffentlichte sie ihr erstes Jugendbuch »Die Ravenwood Geheimnisse - By Midnight«. Neben ihrer Tätigkeit als Journalistin und Autorin hat sie zudem noch die Zeit gefunden, ihr eigenes Reisemagazin »Jaunt« zu gründen. Sie lebt zusammen mit ihrem Ehemann und ihrem Sohn in Surrey, Großbritannien.

Bekannteste Bücher

Nur ein letzter Kuss

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Haus am Sunset Lake

Bei diesen Partnern bestellen:

Nur ein letzter Kuss: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Nur ein letzter Kuss

Bei diesen Partnern bestellen:

Milliardäre bevorzugt

Bei diesen Partnern bestellen:

Daddy's Girls

Bei diesen Partnern bestellen:

The Proposal

Bei diesen Partnern bestellen:

The Proposal

Bei diesen Partnern bestellen:

The Proposal

Bei diesen Partnern bestellen:

Deep Blue Sea

Bei diesen Partnern bestellen:

Deep Blue Sea

Bei diesen Partnern bestellen:

Perfect Strangers

Bei diesen Partnern bestellen:

Perfect Strangers

Bei diesen Partnern bestellen:

Perfect Strangers

Bei diesen Partnern bestellen:

Kiss Heaven Goodbye

Bei diesen Partnern bestellen:

Private Lives

Bei diesen Partnern bestellen:

Kiss Heaven Goodbye

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • wunderschön

    Drei Tage Manhattan – Begleitung gesucht

    eileen_richie

    27. February 2017 um 11:41 Rezension zu "Drei Tage Manhattan – Begleitung gesucht" von Tasmina Perry

    Das Buch hat mir sehr gefallen, mehr erfahrt ihr im Folgenden. Spoiler sind enthalten! Schaut gern auch auf meinem Blog vorbei: eileensbuecherblog.wordpress.com Meine Meinung: Allem voran fand ich das Setting toll. Die verschiedenen Handlungsorte waren perfekt gewählt. Manchmal ist weniger mehr. Georgias Wohnung und Wohngegend habe ich mir wunderbar vorgestellt, ebenso Wills kleine Wohnung. Das weihnachtliche New York hörte sich sowieso toll an. Und Georgias London und Umgebung war bezaubernd beschrieben. Wobei ich ...

    Mehr
  • Romantisch, interessant und fesselnd

    Nur ein letzter Kuss

    AhernRowlingAusten

    17. February 2017 um 16:04 Rezension zu "Nur ein letzter Kuss" von Tasmina Perry

    Ich hätte nicht erwartet, dass mir dieses Buch so gut gefällt. Natürlich bin ich davon ausgegangen, dass mich diese Geschichte in irgendeiner Weise anspricht - ansonsten hätte ich es ja nicht kaufen brauchen -, allerdings habe ich von dieser Geschichte nicht einen solchen Tiefgang erwartet und so viel geschichtlichen Hintergrund. Nachdem ich Nur ein letzter Kuss gelesen habe, darf sich Tasmina Perry auf das Podest zu Jojo Moyes und Cecelia Ahern gesellen. Die Geschichte wird aus zwei Perspektiven erzählt: Abbys und Rosamunds, ...

    Mehr
  • Locker-leicht aber so schön..

    Drei Tage Manhattan – Begleitung gesucht

    eileen_richie

    30. January 2017 um 17:09 Rezension zu "Drei Tage Manhattan – Begleitung gesucht" von Tasmina Perry

    Ich habe für Weihnachten und Neujahr ein Buch gesucht, das thematisch passt. Für die Stimmung und so. Dieses Buch war "Drei Tage Manhattan - Begleitung gesucht". Es hat mir wirklich gut gefallen. Genaueres erfahrt ihr im Folgenden. Spoiler sind enthalten. Schaut gern auch auf meinem Blog vorbei: eileensbuecherblog.wordpress.com Meine Meinung: Allem voran fand ich das Setting toll. Die verschiedenen Handlungsorte waren perfekt gewählt. Manchmal ist weniger mehr. Georgias Wohnung und Wohngegend habe ich mir wunderbar ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 1274
  • Die schönsten Weihnachtsbücher und Winterbücher 2013 - welche lest ihr in diesem Jahr?

    Daniliesing

    Ich persönlich liebe ja den Winter, weil es eine wunderbare Zeit zum Lesen ist. Man kann es sich dann so toll mit einem Buch und einem Kakako eingekuschelt gemütlich machen. Jedes Jahr lese ich auch ein paar Weihnachts- und Winterbücher und wollte einfach mal fragen, wer das noch so macht? Habt ihr Lust, hier einfach mal zu erzählen, welche Bücher ihr dieses Jahr in der Vorweihnachtszeit lesen möchtet? Habt ihr schon welche im Blick? Ich fände es klasse, wenn wir uns hier bis Weihnachten über unsere Entdeckungen austauschen und ...

    Mehr
    • 183
  • Zwiegespalten

    Drei Tage Manhattan - Begleitung gesucht

    antjemue

    23. October 2016 um 08:27 Rezension zu "Drei Tage Manhattan - Begleitung gesucht" von Tasmina Perry

    Die Tänzerin Amy ist vor einigen Jahren von New York nach London gezogen, um ihre Karriere voranzutreiben. Allerdings hat sie sich vor einem halben Jahr verletzt und hält sich nun mit einem Kellner-Job über Wasser. Vor einigen Tagen hat sie bei ihrem Freund Daniel, ein hoffnungsvoller junger Mann aus der Londoner Oberschicht, eine Geschenkschatulle gefunden, von der sie hofft, dass sie ihren Verlobungsring enthält.Die 72-jährige ehemalige Verlegerin Georgia will sich einen Traum erfüllen und über Weihnachten nach New York reisen. ...

    Mehr
  • Eine Geschichte, die zu Herzen geht

    Nur ein letzter Kuss

    Lesegenuss

    16. June 2016 um 22:37 Rezension zu "Nur ein letzter Kuss" von Tasmina Perry

    Die Geschichte "Nur ein letzter Kuss" wird auf zwei Zeitebenen erzählt, wobei  die Handlung im Jahr 1961 in Buckinghamshire beginnt.  Lady Victoria Harbord und ihr sehr wohlhabender Mann Tony haben zur Dinner-Party geladen. Wie so oft kommt Dominic Blake, eine der Hauptcharaktere, zu spät. Die Harbords gehören zur Crème de la Crème der feinen englischen Gesellschaft. Handlungsort ist London, England. Solche Partys dienten allerdings auch dafür, dass Kontakte geknüpft, Geschäfte gemacht wurden u.v.a. Dominic Blake war Herausgeber ...

    Mehr
  • Was Habgier und Macht alles zerstören können

    Drei Tage Manhattan – Begleitung gesucht

    S_Elena

    10. May 2016 um 21:28 Rezension zu "Drei Tage Manhattan – Begleitung gesucht" von Tasmina Perry

    Diese Geschichte führt uns nach London und New York im Jahr 2012 - zwei Frauen lernen sich aufgrund einer ungewöhnlichen Zeitungsannonce kennen und werden trotz imensen Alterunterschieds Freundinnen. Und doch lernt nicht nur die junge Amerikanerin Amy von der 70-jährigen Georgia viel, sondern auch diese kann endlich mit ihrer Vergangenheit abschließen. Die Geschichte nimmt uns immer wieder mit ins London des Jahres 1958, wo Georgia damals debütieren sollte und in eine oberflächliche und skrupellose Welt der Upper-Class und des ...

    Mehr
  • Weihnachten und New York....das geht immer

    Drei Tage Manhattan – Begleitung gesucht

    lievke14

    Rezension zu "Drei Tage Manhattan – Begleitung gesucht" von Tasmina Perry

    „Drei Tage Manhattan - Begleitung gesucht“ von Tasmina Perry ist ein Frauenroman der großen Gefühle. „"Ältere Dame sucht nette Begleitperson für Abenteuer in Manhattan. Reisezeit 22. bis 26. Dezember." Amy Parrett, der jungen New-Yorkerin in London, kommt diese Anzeige wie gerufen. Statt den erhofften Heiratsantrag hat sie gerade einen Laufpass erhalten und ihr wäre nichts lieber, als die Festtage bei ihrer Familie, eben in New York, zu verbringen. Die elegante Georgia Hamilton ist zwar genau das absolute Gegenteil von ihr, ...

    Mehr
    • 2
  • Drei Tage Manhattan, die ein Leben verändern

    Drei Tage Manhattan - Begleitung gesucht

    AnneMayaJannika

    16. February 2016 um 11:45 Rezension zu "Drei Tage Manhattan - Begleitung gesucht" von Tasmina Perry

    Das Cover: Ein verliebtes Päarchen (Assoziation) schlendert am Fluß auf eine Brücke zu. Nett, ansprechend, hat aber im Grunde hat es nichts mit dem Inhalt des Buches zu tun. Zum Buch: Amy Carrell ist eine arbeitslose, kellnernde Tänzerin aus New York, die in London "gestrandet" ist. Ihr super schicker und reicher Freund läßt sie auflaufen und trennt sich von ihr. In ihrem Frust und ihrer Trauer antwortet sie auf eine Anzeige, in der jemand eine Bgeleitung nach New york über die Weihnachtstage sucht. Georgia Hamilton ist der ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks