Tatana Fedorovna Zarin der Vampire. Blut der Sünde + Böse Spiele + Schatten der Nächte: Sammelband

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zarin der Vampire. Blut der Sünde + Böse Spiele + Schatten der Nächte: Sammelband“ von Tatana Fedorovna

Erstmals als Sammelband mit drei Teilen zum Aktionspreis - neu: alle Teile farbig illustriert!!! Bitterkeit und Süße – als Trank vereint entfalten sie eine besondere Wirkung. Im Zentrum der Handlung steht Olga, die Lieblingstochter des letzten Zaren. Sie dürstet nach Rache für den Mord an ihrer Familie. Der tschechische Offizier Oberst von Radewitz umwirbt sie, ohne zu wissen, wer sie wirklich ist. Hat Liebe inmitten vom Blut des russischen Bürgerkrieges eine Chance? Ihr Gegenspieler, Hauptmann Jurowski, der das Mordkommando befehligte, tut wiederum alles, um sie in seine Gewalt zu bekommen, als er erfährt, dass jemand das Verbrechen überlebt hat. Aktueller Handlungsstrang (Thrillerteil): Als Vampirin überlebt Olga viele Jahrzehnte. Eines Tages verschlägt es sie ins Berlin des 21. Jahrhunderts. Hier will der Hauptkommissar Graf Gordon von Mirbach das Verschwinden von jungen Mädchen aufklären, doch dabei stehen ihm seine Gefühle für die mysteriöse Ermittlerin im Weg. Wie hängen die Ereignisse mit der Vergangenheit zusammen? Der große Stoff, die besondere Perspektive und das Agieren bekannter historischer Persönlichkeiten machen diese Reihe absolut einzigartig. Sie treffen auf heroisches Handeln, Liebe, Erotik, aber auch auf Szenen barbarischer Grausamkeit. Historischer Roman, Mystery und Thriller verschmelzen glaubhaft. Hervorragende Illustrationen ergänzen das Lesevergnügen. Diese Ausgabe wurde zudem hochwertig illustriert! Hinweis: Dies ist kein Chic-Lit-Vampirroman! Gewalt- und Erotikszenen werden also nicht verniedlicht, sondern authentisch dargestellt. Das Buch ist deswegen nur für volljährige Leser geeignet. Leserstimmen: -Die professionell lektorierten und illustrierten E-Books zeichnen sich durch die einzigartige Kombination aus ganz verschiedenen Genres aus, die den historischen Roman, Horror-, Fantasy- und Thriller-Elemente verbinden aus (Xinxii Blog) -Für mich der beste Mystery Roman aller Zeiten: Erotisch und direkt wie Hugo, Erzählkunst wie bei Puschkin, rasant wie Bramstokers Dracula, historisch genau wie Follett. Tatana Fedorovna muss man selbst gelesen haben.(Melody Blog) -Dieses Buch hat mich sehr in den Bann gezogen, dazu muss ich sagen, es gibt nur wenige Schriftsteller die Horror und Mystery so gut in ein Buch packen (Joali) -Wer vom ersten Teil begeistert war, der wird auch den zweiten Teil mit einem wohligen Schauern genießen. Die interessante Story wird spannend und logisch weitergesponnen. Die Autorin versteht es, das Schicksal der jungen Vampir-Zarin so zu erzählen, dass es einem unter die Haut geht. Reichlich Blut, ein paar Prisen vampirischer Erotik sowie kleinere und größere Grausamkeiten erwarten uns auch in diesem Werk (Andorra) --Man bekommt hier wirklich qualitativ hochwertige Schreibkunst und spannende Unterhaltung geboten. Die ungewöhnliche Mischung aus blutiger Action, historischen Ereignissen und ethischen Fragestellungen zeichnet den Roman in besonderer Weise aus (Bookrix Literaturblog)

Interessante Sichtweise. War es wirklich so?

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen