Anruf vom Olymp

5,0 Sterne bei1 Bewertungen

Cover des Buches Anruf vom Olymp (ISBN: 9783944329116)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Anruf vom Olymp"

Europa in der Schuldenkrise.
Empörte Götter vom Olymp lassen die Erde beben.
Welche Lösung gibt es für Griechenland?

„Warum hat Zeus uns alle zusammengerufen?“ fragte Apollon. Seine Schwester Artemis zuckte die Schultern. „Er hat alle Götter aufwecken lassen. Vielleicht ist es wegen des grossen Schattens, der auf den Olymp fällt.“
„Was ist das für ein Schatten?“ fragte Apollon. Zeus sah ihn ernst an. „Es ist der grosse Berg an Schulden, den die Menschen aufgetürmt haben. Sie haben so viele Schulden gemacht und übereinander gestapelt, dass dieser Berg das gesamte Land überschattet und alle und alles, was sich in ihm befindet.“ Ein lautes Surren hob an und wurde immer stärker. Die Götter sprachen alle durcheinander. „Das kann doch nicht sein! Wie konnten die Menschen das machen?“ – „Sogar bis hier oben reicht dieser Schatten, bis zu uns hinauf! Unglaublich!“ – „Warum hat niemand die Menschen aufgehalten? Wer ist dafür verantwortlich?“ – „Immer wieder das Gleiche mit den Menschen, man muss ihnen dauernd auf die Finger schauen, damit sie keinen Unsinn machen!“

Die Menschen sind Anfang der 2010er Jahre in einer schmerzhaften Krise. Ein riesiger Schuldenberg überragt Griechenland und wirft seinen Schatten auf den Olymp. Die olympischen Götter wollen die Fesseln von Korruption, Steuerflucht und Vetternwirtschaft abschütteln. Eine radikale Änderung des ganzen Systems muss her.
Eine humorvolle Auseinandersetzung mit der Situation in Griechenland und ein Versuch, die Ursachen der Krise zu verstehen.
Und die Götter greifen zu drastischen Massnahmen.
Auf 60 göttlichen Seiten.

Von der Autorin von „Wahrheit in Gefahr“, „Die gelbe Perlenkette“ und „Das Flüstern des Bosporus“. Alle Bücher und Ebooks direkt bei der Autorin mit dem besonderen Schreibstil. Mehr Infos über Tatin Giannaro und ihre Romane, Erzählungen, Gedichte und Kurzgeschichten auf ihrer Website tatin-giannaro.de. Kostenlose Kurzgeschichten für Tatin Giannaros Abonnenten gibt es auf ihrer Website.

Tatin Giannaro schreibt von den Gefühlen, die die Menschen antreiben: von Sehnsüchten, von Intrigen und Gier, von Hass, von Freundschaft und von der Liebe.

Spannende Wahrheiten. Geschichten über das Leben.
Bücher und Ebooks von Tatin Giannaro.
Immer aktuell!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783944329116
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:60 Seiten
Verlag:Rauch, Olga-Tatjana, Dr.
Erscheinungsdatum:21.12.2012

Rezensionen und Bewertungen

5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783944329116
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:E-Buch Text
    Umfang:60 Seiten
    Verlag:Rauch, Olga-Tatjana, Dr.
    Erscheinungsdatum:21.12.2012

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks