Tatjana Hetzel Das versunkene Dorf im Watt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das versunkene Dorf im Watt“ von Tatjana Hetzel

Eingebettet in die Wattwanderung zweier Frauen, eines Mädchens und einer Neufundländerhündin nach Nordstrandischmoor wird das Geschehen am 11.Oktober 1634, dem Untergang der Insel Strand in Nordfriesland, lebendig. Durch das sonderbare Benehmen der Hündin im Watt an der Stelle, an der einmal das Dorf Rörbeck gelegen haben muss, gleiten die Wanderer unbewusst in die Rollen einiger Dorfbewohner von Rörbeck und damit in das schreckliche Geschehen des 11. Oktober 1634. Beruhigt durch die angeblich sicheren Deiche sind sich die Menschen ihres unausweichlichen Schicksals nicht bewusst. Die letzten Stunden einiger Familien und die Überflutung des Dörfchens werden plastisch geschildert. Am Ende bleibt nur Nordstrandischmoor übrig, wenige Menschen überleben. Wer das Buch gelesen hat, wird mit anderen Augen vom Deich nach Nordstrandischmoor blicken. Die Aktualität des Themas wird durch Berichte über Deichschauen in der hiesigen Presse bestätigt: "Die Deiche sind in gutem Zustand." Wird das etwas nützen, wenn die Flut der Fluten kommt?

Stöbern in Klassiker

Der Kleine Prinz

Ein super süßes kurzes Buch was jedoch sehr zum Nachdenken anregt.

missflowerbook

Jane Austen über die Liebe

Felicitas von Lovenberg präsentiert mit dieser Lektüre eine gelungene Zusammenstellung ausgewählter Zitate aus Jane Austens Meisterwerken.

DoreenGehrke

Die Judenbuche

Ich finde es sehr melancholisch. Aber nicht schlecht

STERNENFUNKELN

Die schönsten Märchen

Eine schöne, kleine Märchensammlung.

TintenKompass

Effi Briest

Eines der wenigen Bücher aus dem Deutschkurs, das mir wirklich gefallen hat!

FleurDeVie

Sturmhöhe

Ein beeindruckender Klassiker

FleurDeVie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks