Tatjana Kruse

(412)

Lovelybooks Bewertung

  • 369 Bibliotheken
  • 20 Follower
  • 4 Leser
  • 198 Rezensionen
(167)
(140)
(68)
(22)
(15)
Tatjana Kruse

Lebenslauf von Tatjana Kruse

Tatjana Kruse, geboren 1960, ist eine deutsche Krimiautorin. Sie lebt und arbeitet in Schwäbisch Hall. Für ihre Krimis wurde sie bereits mit dem „Marlowe“ der Raymond-Chandler-Gesellschaft ausgezeichnet und mehrmals für den Agatha-Christie-Preis nominiert. Sie ist Mitglied im "Syndikat" und tritt regelmäßig bei großen Krimi-Events auf. Mehr zur Autorin unter www.tatjanakruse.de

Bekannteste Bücher

Schampus, Küsschen, Räuberjagd

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Gärtner war's nicht!

Bei diesen Partnern bestellen:

Glitzer, Glamour, Wasserleiche

Bei diesen Partnern bestellen:

Bei Zugabe Mord!

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Tod stickt mit

Bei diesen Partnern bestellen:

Hauptsache eine saubere Leiche

Bei diesen Partnern bestellen:

Grabt Opa aus!

Bei diesen Partnern bestellen:

Sticken, stricken, strangulieren

Bei diesen Partnern bestellen:

Kalte Platte

Bei diesen Partnern bestellen:

Klappe zu, Gatte tot

Bei diesen Partnern bestellen:

In einem kühlen Grunde

Bei diesen Partnern bestellen:

Finger, Hut und Teufelsbrut

Bei diesen Partnern bestellen:

Friede, Freude, Gänsekeule

Bei diesen Partnern bestellen:

Gestickt, gestopft, gemeuchelt

Bei diesen Partnern bestellen:

Jeder Mann ein Treffer

Bei diesen Partnern bestellen:

Wuchtbrummenalarm

Bei diesen Partnern bestellen:

Pizza, Pasta, Sanddorngrog

Bei diesen Partnern bestellen:

Finger, Hut und Teufelsbrut

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Tatjana Kruse
  • Herrlich abgedreht

    Schampus, Küsschen, Räuberjagd
    PMelittaM

    PMelittaM

    19. August 2017 um 13:37 Rezension zu "Schampus, Küsschen, Räuberjagd" von Tatjana Kruse

    Opernsängerin Pauline Miller hat ein Engagement bei den Wagner-Festspielen in Bayreuth. Gleichzeitig treibt dort ein Diamantendieb sein Unwesen. Pauline fühlt sich, aus gewichtigen Gründen, verpflichtet, sich einzumischen und sorgt damit für viel Tohuwabohu.Dieser Roman ist mein erster Tatjana-Kruse-Roman gewesen, aber ganz sicher nicht mein letzter. Ich habe mich ab der ersten Seite gut unterhalten gefühlt und viel geschmunzelt. Nicht nur der Fall an sich, auch das Figurenensemble ist herrlich skurril. Ganz besonders ins Herz ...

    Mehr
    • 2
  • Trifft nicht meinen Geschmack

    Der Tod stickt mit
    brauneye29

    brauneye29

    16. August 2017 um 20:51 Rezension zu "Der Tod stickt mit" von Tatjana Kruse

    Zum Inhalt:Kommissar a. D. Siggi Seifferheld beobachtet verdächtige Gestalten in der Kunsthalle Würth zu Schwäbisch Hall. Sofort wittert er Kunstraub! Der Galerist, den er im Verdacht hat, wird allerdings kurz darauf ermordet. Meine Meinung:Ich konnte mich mit dem Kommissar besser Exkommissar und auch der Geschichte sowie dem Schreibstil einfach nicht anfreunden, so dass ich letztendlich das Buch abgebrochen habe. Mir war das alles irgendwie zu flach, Spannung kam für mich auch nicht auf.Fazit:Nicht mein Geschmack.   

  • Leserunde zu "Schampus, Küsschen, Räuberjagd" von Tatjana Kruse

    Schampus, Küsschen, Räuberjagd
    TatjanaKruse

    TatjanaKruse

    zu Buchtitel "Schampus, Küsschen, Räuberjagd" von Tatjana Kruse

    Liebe Krimödien-Fans, packt eure Hobbydetektiv-Lupen aus und lasst die Korken knallen – mein neuer Krimi „Schampus, Küsschen, Räuberjagd“ ist soeben erschienen! Auch diesmal steht wieder eine rasante und temporeiche Verbrecherjagd auf dem Programm. Und wie immer stellt Pauline Miller die Opernwelt gehörig auf den Kopf. Bewerbt euch bis zum 31. Juli für meine Leserunde und folgt dem wohl schrägsten Opern-Ensemble der Welt auf die Bayreuther Festspiele! Wie das aussehen soll?  Einfach bewerben und mit etwas Glück eines von 20 ...

    Mehr
    • 324
  • Schampus, Küsschen, Räuberjagd

    Schampus, Küsschen, Räuberjagd
    nellsche

    nellsche

    14. August 2017 um 10:01 Rezension zu "Schampus, Küsschen, Räuberjagd" von Tatjana Kruse

    Wenn's dicke kommt, kommt's immer gleich ganz fettPauline Miller, Opernsängerin und Diva, kann es nicht fassen: Die Polizei verdächtigt sie allen Ernstes des Diebstahls eines kostbaren Diamanten. Soetwas kann sie nicht auf sich sitzen lassen und macht sich auf die Suche nach dem wahren Dieb. Sie wird bald fündig und heftet sich an die Fersen des Übeltäters. Wäre doch gelacht, wenn Pauly ihn nicht dingfest machen kann …Dieses Buch ist ein absolutes Lach-Highlight, ein Frontalangriff auf die Lachmuskeln. Es ist durchgängig gespickt ...

    Mehr
  • Eine Diva geht baden

    Glitzer, Glamour, Wasserleiche
    lesemaedel

    lesemaedel

    13. August 2017 um 21:15 Rezension zu "Glitzer, Glamour, Wasserleiche" von Tatjana Kruse

    Pauline Miller - aufsteigender Star am Opernhimmel, Hundeliebhaberin und eine Fettnäpfchen-trette-ich-rein-Diva, gerät auf dem Bregenzer See in einen Mordfall. Zu allem Übel wird auch noch ihr geliebter Terrier entführt. Wie soll sie sich da noch auf die Proben konzentrieren?Gewohnt scharfzüngig und voller schwarzem Humor, hat Tatjana Kruse eine unvergleichliche Figur, mit Pauline Miller, geschaffen. Der Krimi für alle, die das Leben und das Lesen nicht so ernst nehmen.

  • Pauline und der Diamant

    Schampus, Küsschen, Räuberjagd
    mabuerele

    mabuerele

    11. August 2017 um 20:44 Rezension zu "Schampus, Küsschen, Räuberjagd" von Tatjana Kruse

    „...Männer sind was Wunderbares: als Dessert wohlgemerkt, als Hauptspeise können sie einem ganz schön im Magen liegen!...“ ER bricht in eine Stadtvilla in Bayreuth ein und stiehlt eine Kette. Die Flucht wird schwierig, denn die Besitzerin hat eine Katze und der Dieb eine Katzenallergie. Die Opernsängerin Pauline Miller soll die Isolde in Bayreuth spielen. Sie freut sich darauf, wird aber von der Nachricht überrascht, dass Silke von Hermann ebenfalls eine Rolle hat. Die beiden können sich nicht ausstehen. Und dann findet ...

    Mehr
    • 5
  • Pauly, wie wir Leser sie lieben

    Schampus, Küsschen, Räuberjagd
    AngiF

    AngiF

    11. August 2017 um 17:11 Rezension zu "Schampus, Küsschen, Räuberjagd" von Tatjana Kruse

    Die Bretter, die die Welt bedeuten, bringen Pauline „Pauly“ Miller dieses Jahr nach Bayreuth. Für sie selbst das ganz große Kino, schließlich hat der Meister höchstpersönlich bereits auf diesem heiligen Boden gestanden und seine Opern inszeniert. Die Operndiva wird die Isolde aus „Tristan und Isolde“ darbieten. Doch so richtig kann sie ihren Bayreuth-Aufenthalt nicht genießen, gleich zu Beginn ist der Wurm drin und Katastrophen brechen über Pauly herein. Ausgerechnet beim Auftakt-Buffet im Steigenberger Festspielrestaurant ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2171
    PMelittaM

    PMelittaM

    11. August 2017 um 13:00
  • Schampus Küsschen Räuberjagd

    Schampus, Küsschen, Räuberjagd
    karin66

    karin66

    10. August 2017 um 09:57 Rezension zu "Schampus, Küsschen, Räuberjagd" von Tatjana Kruse

    Sowohl das Cover als auch der Titel lassen auf ein witziges, humorvolles Buch hoffen. Dies war mein erstes Buch der Autorin. Der Schreibstil ist flüssig und angenehm zu lesen. Ich hatte jedoch zu Beginn des Buches meine Probleme gut in die Geschichte reinzukommen, da mir das humorvolle, manchmal wirklich etwas zu viel war und alles etwas  aufgesetzt wirkte. Zur Handlung, Pauline Miller ist eine begnadete Operndiva. Sie darf bei den Bayreuther Festspielen singen. Dabei wird sie in einen großen Juwelenraub verwickelt. Sie begibt ...

    Mehr
  • Ein richtiger Angriff auf die Lachmuskeln!

    Schampus, Küsschen, Räuberjagd
    vronika22

    vronika22

    09. August 2017 um 22:58 Rezension zu "Schampus, Küsschen, Räuberjagd" von Tatjana Kruse

    Inhalt:Die gefeierte Sängerin Pauline Miller ist Hauptdarstellerin bei den Bayreuther Festspielen. Allerdings kommt es  kurz vor Beginn zu einem Skandal: Sie wird verdächtigt, eine teure Perlenkette mit einem Diamanten gestohlen zu haben. Dies möchte Pauline natürlich nicht auf sich sitzen lassen und so nimmt sie selbst die Ermittlungen auf. Mehr sei an dieser Stelle nicht zum Inhalt verraten...nur soviel vorweg: Man muss das Buch einfach selbst lesen!Meine Meinung:Es handelt sich hierbei um eine Krimikomödie vom Feinsten.Schon ...

    Mehr
  • weitere