Tatjana Kruse Grabt Opa aus!

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Grabt Opa aus!“ von Tatjana Kruse

Tollpatsch Alfie erbt eine Pension in Tirol - und wähnt sich in der schönen, aber verschlafenen Touristengegend im Glück. Schön? Ja. Verschlafen? Mitnichten! Schon bald überschlagen sich die Ereignisse im Grenzgebiet zwischen Seefeld und Mittenwald, wo sich Österreicher und Deutsche gute Nacht sagen, und Alfie muss feststellen, dass seine Hausgäste alles andere als harmlos sind … Kruse, Tatjana, wie man sie kennt: schräg, schwungvoll, spannend und rabenschwarz.

Sehr skurril das Ganze.

— Seerosengiesserin

Ein amüsant-schauriges Hörvergnügen!

— Briggs

Stöbern in Krimi & Thriller

Flugangst 7A

Spannender Thriller, von dem ich etwas anderes erwartet hätte und der mich am Ende nicht komplett Über zeugen konnte.

corbie

Das Apartment

Langweilig. Thriller? na daran üben wir noh mal :)

Sternlein

Sleeping Beauties

Dieses Buch, werde ich immer wieder lesen!!

Lanna

Tausend Teufel

: Das Buch hat mich total begeistert und ich lege es zu den Büchern, die nach dem Lesen noch präsent sind, was ein Zeichen von Begeisterung.

friederickesblog

SOG

Spannender Thriller, der bis zur letzten Seite Überraschungen bereithält. Toller 2. Teil um Huldar & Freya!

portobello13

Durst

Spannender Cliffhanger am Schluss...

ohnekrimigehtisabellanieinsbett

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Bloß kein Streit ums Erbe!,

    Grabt Opa aus!

    Briggs

    30. August 2015 um 09:03

    Ein kurzweiliger Krimi um einen jungen Mann, der dem Hörer in seiner Unbedarftheit schnell ans Herz wächst. Er erbt das Vermögen seines (ihm nicht wirklich nahestehenden) Onkels und erlebt eine kuriose Geschichte - immer wieder ist er ebenso verblüfft, welche Wendung sein Leben nun wieder nimmt. Vor- und Rückblicke wechseln sich ab, teilweise wird die Geschichte ganz aus der Sicht des Alfi, zum Ende hin aber immer öfter aus Sicht eines allwissenden Erzählers gelesen. Einen Punkt Abzug gebe ich wegen der manchmal anstrengenden Stimme, die zum Schluss die unterschiedlichen Charaktere nicht mehr ganz durchhält. - - Auch wenn dies leider gut dazu passt, dass die Handlung schneller wird, die handelnden Personen undeutlicher und überzeichneter gleichzeitig.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks