Tatjana Marti , Max Walther Was ist was junior, Band 19: Eisenbahn

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Was ist was junior, Band 19: Eisenbahn“ von Tatjana Marti

Max und Daniel unternehmen eine Reise mit dem Zug, um die Großeltern in den Bergen zu besuchen. Max interessiert sich für alles, was mit Zügen und Bahnhöfen zu tun hat. Er findet es toll, dass er zum ersten Mal mit dem Hochgeschwindigkeitszug ICE fahren wird. Auf seiner Reise erfährt er viel Wissenswertes: Wann fuhr die erste Eisenbahn? Welche Aufgaben hat ein Zugführer? Wofür braucht man ein Stellwerk? Wie sieht es im ICE aus? Und was geschieht am Containerbahnhof? Max freut sich schon auf die Rückfahrt denn hier kann er sicherlich noch weitere Wissenslücken füllen. - Viele Aktiv-Elemente zum Forschen, Spielen und Entdecken - Informative Klappen - Detailreiche Illustrationen - Altersgerechte Antworten auf spannende Fragen . Mit Inhaltsverzeichnis

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

ein mitreißenden, gruselndes Lesevergnügen, bei dem man direkt mit raten und recherchieren kann.

Siraelia

Drachenstarke Abenteuergeschichten

Ein unterhaltsames Buch, zum schmunzeln und nachdenken

Chris_86

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Henry Smart als Agent zwischen Nornen, Götter und Helden, witzig, actiongeladen, pfiffig und spannend bis zur letzten Seite

isabellepf

Miraculous - Die geheime Superheldin

Ein tolles Abenteuer für alle Fans der Serie und die, die es noch werden wollen.

NickyMohini

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Wunderschönes Buch für Nähbegeisterte!

Diana182

Nickel und Horn

Eine nette Geschichte, deren Charaktere jedoch ausbaufähig sind

pantaubooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Eisenbahn" von Max Walther

    Was ist was junior, Band 19: Eisenbahn
    Sanicha

    Sanicha

    24. October 2010 um 17:54

    Meine Rezension: Das Buch „WAS IST WAS Junior – Eisenbahn“ erklärt schön kindgerecht alles was mit der Eisenbahn zu tun hat. Durch die vielen Illustrationen und auch besonders durch die Klappen wird das Kind auf eine Entdeckungsreise geschickt auf der es viel über die Eisenbahn und deren Geschichte erfährt. Meine Tochter liebt es die Klappen zu öffnen und zu entdecken was sich dahinter verbirgt. Auch die Sache mit den kleinen Fragen oder Aufgaben zu der jeweiligen Seite gefällt uns sehr gut. Dadurch beschäftigt sich das Kind intensiv mit dem Buch und kann auch noch informative Sachen lernen. Die Texte sind kurz gehalten aber sehr verständlich erklärt und es wird alles super schön beschrieben. Meine Tochter hört sehr gerne zu wenn man ihr aus diesem Buch vorliest und dann möchte sie auch auf jeder Seite selbst die Klappen öffnen und entdecken. Ihr Interesse an Eisenbahnen ist durch diese Buch noch mehr gestiegen. Die Illustrationen im Buch sind sehr detailliert und es gibt sehr viel zu entdecken. Dies gefällt uns besonders gut. Durch dieses Buch kann man seinem Kind viele Fragen kindgerecht beantworten und es lernt sehr viel über die verschiedenen Eisenbahnen. Dadurch dass die Buchseiten aus fester Pappe bestehen eignet es sich auch sehr gut dazu, dass das Kind alleine auf Entdeckungstour geht. Meine Tochter kann sich dieses Buch stundenlang anschauen und es wird ihr nicht langweilig. Selbst wir Erwachsenen können noch einige interessante Sachen über Eisenbahnen erfahren. Also ein Buch für Groß und Klein. Fazit: Ein wunderschönes kindgerechtes Buch, welches durch einfach Texte und schöne Illustrationen dem Kind die Eisenbahn und deren Geschichte näher bringt. Es gefällt uns sehr gut und wir können es aufjedenfall weiter empfehlen. Einfach super gelungen und es macht Spaß die einzelnen Sachen zu entdecken. Besonders die Klappen gefallen uns sehr gut, dadurch wird es besonders interessant.

    Mehr