Tatjana Meissner

 4,4 Sterne bei 37 Bewertungen
Autorin von Die pure Hormonie, finde-mich-sofort.de und weiteren Büchern.
Autorenbild von Tatjana Meissner (©Foto: Robert Lehmann)

Lebenslauf von Tatjana Meissner

Tatjana Meissner - Kabarettistin und Autorin aus Potsdam-ist eine der erfolgreichsten, deutschen Kabarettistinnen und Entertainerinnen. Sie muss in keine Rolle schlüpfen, um ihr Publikum zu begeistern, denn sie erzählt mit ihrer charmant-frechen und bezaubernden Art irrsinnig komische Geschichten, paart Spielfreude mit Selbstironie. Mit ihren vier Romanen, dem Sachbuch und der neuen Tagebuchserie: "Sechs Quadratmeter Leben" begeistert sie als Autorin eine ständig wachsende Leserschaft als Menschenversteherin und Fachfrau für intelligente Comedy über der Gürtellinie.

Alle Infos über Tatjana Meissner finden Sie auch unter: www.tatjana-meissner.de 

Sie finden Tatjana Meissner auch bei Facebook und Instagram.

Botschaft an meine Leser

Hallo liebe Leserinnen und natürlich auch liebe Leser,

Ich bin Autorin und Kabarettistin und erobere seit über 10 Jahren mit meinen Comedyshows die Theater, Kabarett- und Kleinkunstbühnen Deutschlands und schreibe Bücher. Ich finde, man sollte dem Leben, so oft wie möglich, seine komischen Seiten abringen und sich selber nicht zu ernst nehmen und deshalb sind meine Bücher auch immer lustig - aber auch authentisch und manchmal nachdenlich. 

Ihr könnt mich auch auf www.tatjana-meissner.de, auf Facebook und Instagram besuchen.Viele GrüßeTatjana Meissner

Neue Bücher

Cover des Buches Sechs Quadratmeter Leben: Teil 8 - Hurra, wir leben noch! (ISBN: 9798541921199)

Sechs Quadratmeter Leben: Teil 8 - Hurra, wir leben noch!

Neu erschienen am 26.07.2021 als Taschenbuch bei Independently published.

Alle Bücher von Tatjana Meissner

Cover des Buches Die pure Hormonie (ISBN: 9783359013730)

Die pure Hormonie

 (12)
Erschienen am 12.09.2018
Cover des Buches finde-mich-sofort.de (ISBN: 9783359022138)

finde-mich-sofort.de

 (9)
Erschienen am 01.06.2011
Cover des Buches Du willst es doch auch (ISBN: 9783359024927)

Du willst es doch auch

 (6)
Erschienen am 29.01.2016
Cover des Buches Alles außer Sex (ISBN: 9783359022732)

Alles außer Sex

 (4)
Erschienen am 10.12.2018
Cover des Buches Herr Möslein ist tot (ISBN: 9783359023654)

Herr Möslein ist tot

 (2)
Erschienen am 01.09.2012

Neue Rezensionen zu Tatjana Meissner

Cover des Buches Sechs Quadratmeter Leben: Teil 3 - Die tote Katze schrumpft (ISBN: 9798591741617)Jeanette_Lubes avatar

Rezension zu "Sechs Quadratmeter Leben: Teil 3 - Die tote Katze schrumpft" von Tatjana Meissner

Bitte Kultur, sei bald wieder für uns da!
Jeanette_Lubevor 7 Monaten

Dieses Buch erschien 2021 und beinhaltet 122 Seiten.

Teil 3 und immer noch Corona! Ich habe ja bereits die ersten zwei Teile der Tagebuchreihe von Tatjana Meissner gelesen und bin auch dieses Mal sehr nachdenklich. Kann sie bald wieder auftreten? Sie ist so eine tolle Kabarettistin, Entertainerin und Autorin! Ich mag es, ihre Geschichten zu lesen, möchte sie aber auch gern wieder auf einer Bühne sehen. In ihren Tagebüchern beschreibt sie ihren Alltag seit Corona, der doch so anders ist als sie es gewöhnt ist. Wenigstens kann man durch ihre Bücher etwas von ihr erfahren und es macht mich schon ein wenig froh, dass ich weiß, dass sie wenigstens eine sinnvolle Aufgabe in dieser komplett künstlerlosen Zeit (für uns als Zuschauer) gefunden hat. Ich habe die ganze Zeit beim Lesen das Gefühl gehabt, ihr über die Schulter zu sehen und alles mitzuerleben, denn wenn man dieses Buch liest, denkt man, sie würde einem das selbst erzählen. Auf der Bühne ist sie immer so optimistisch, fröhlich, bringt einfach nur gute Laune mit und man geht lachend nach Hause und kann noch ewig von diesen Erlebnissen zehren. Nun macht man sich solche Gedanken, wie: Wird es überhaupt mal weitergehen? Werden es die kleinen Theater und Bühnen überleben? Sie müssen! Wir brauchen die Kultur wie die Luft zum Atmen! Ich hoffe es sehr sehr sehr! Wenn ich mich auch echt erfreue, ihre Bücher zu lesen, aber es dürfen nicht so viele Bände werden wie Meyers Lexikon! Hoffentlich gibt es bald wieder anderes von ihr zu erfahren. Ich wünsche ihr und allen anderen Künstlern, Restaurantbesitzern usw. von ganzem Herzen, dass es bald wieder ein Licht am Ende des Tunnels gibt! Danke für dieses ehrliche Buch, das mir wieder eine wunderbare Lesezeit mit Lach- und Heultränen beschert hat. Ich empfehle es sehr gern weiter, denn es ist aufwühlend, echt spannend geschrieben und keinesfalls langweilig!     

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Sechs Quadratmeter Leben: Teil 2 - Monatshighlight: Löffelkarussell (Sechs Quadtrameter Leben) (ISBN: B08QDQ4QZG)Jeanette_Lubes avatar

Rezension zu "Sechs Quadratmeter Leben: Teil 2 - Monatshighlight: Löffelkarussell (Sechs Quadtrameter Leben)" von Tatjana Meissner

Hoffentlich gibt es bald wieder Umarmungen und ein Lachen im Gesicht
Jeanette_Lubevor 8 Monaten

Dieses Buch erschien 2020 und beinhaltet 125 Seiten.

Ich habe bereits den ersten Teil dieser Tagebuch-Reihe gelesen, von dem ich sehr berührt war. Dieser Teil ist nun die Fortsetzung der Autorin Tatjana Meissner, die es einfach fabelhaft versteht, mich als Leserin aufgrund ihres tollen Schreibstils mit in ihren Alltag zu nehmen. In meiner Rezension zu Teil 1 habe ich ja bereits geschrieben, dass ich die Autorin, Kabarettistin, Entertainerin, ja aus meiner Sicht ein Allround-Talent, persönlich kenne und daher unbedingt das Bedürfnis verspürte, zu erfahren, wie es ihr in dieser Corona-Zeit geht. Ihr Alltag gestaltet sich derzeit ganz anders, als sie es jemals gedacht und erträumt hat. Und da ist sie sicherlich nicht die einzige Künstlerin, die bemerkt, wie machtlos sie doch gegen all das ist. Hier geht es um die Zeit vom 01. Mai bis zum 30. Juni 2020. Hat sie auch selbst ihre Probleme und auch ihr Partner, denkt sie trotz allem empathisch an all die anderen, zum Beispiel die Betreiber der Veranstaltungshäuser, der Kassierer an den Kassen dieser, an alle, die in der Zeit nicht arbeiten können. Das ist wirklich schlimm! Ich mache mir auch sehr viele Gedanken darüber, denn auch wir möchten endlich mal wieder in eine ihrer Veranstaltungen, in ein Konzert, in ein Kabarett, in ein Restaurant gehen oder gar in den Urlaub fahren. Auch Tatjana wollte in dieser Zeit eine große Reise machen, aber es ging gerade mal an die Ostsee. Und so geht es vielen anderen auch. Ich hatte das Gefühl, ich hätte neben ihr gesessen und sie hat mir ihre Geschichten erzählt. Mir gehen beim Lesen so viele Dinge durch den Kopf, die ich gar nicht richtig in Worte fassen kann. Sie ist eine so sympathische Frau, die nach außen immer so fröhlich wirkt. Doch hier erfahren wir auch etwas von ihrer anderen, ihrer verletzlichen Seite. So etwas gab es schließlich noch nie, dass man nicht arbeiten durfte! Während ihrer Erzählungen aus dem Heute plaudert sie auch immer wieder aus ihrer Vergangenheit und erzählt auch Anekdoten aus dieser, von ihrem Verhältnis zu ihren Eltern, zu ihrer Schwester, zu Freunden, zu Nachbarn. Mir persönlich gefällt es sehr gut, so viel über Tatjanas Leben zu erfahren. Sie macht sich unwahrscheinlich viele Gedanken auf diesen Seiten, wie wohl die Menschen nach Corona sein werden. Schon jetzt merkt man, dass wir uns irgendwie verändert haben. Man geht nicht mehr so ungezwungen miteinander um. Hoffentlich wird bald wieder Normalität eintreten, wenigstens etwas. Ich möchte sie so gern wieder bestaunen und bewundern und mich darüber freuen, wie es Tatjana schafft, auf der Bühne die Menschen zum Lachen zu bringen. Gern würde ich etwas tun, sie ein wenig zum Lachen zu bringen. Vielleicht freut sie sich ja über diese Rezension. Ja, dieses Buch hat mein Herz berührt, mich erstaunt, teilweise haben mich die Erzählungen wütend gemacht, ich habe geweint und gelacht und ich werde auch weiterhin lesen, was sie erlebt und hoffe, bald wieder Positives lesen zu können. Ich will damit nicht sagen, dass dieses Büchlein negativ ist. Es regt zum Nachdenken an, denn sie ist eine von vielen, die so oder so ähnlich derzeit ihren Alltag meistern müssen, der eben einfach ganz anders als gewohnt ist. Ich danke von ganzem Herzen, dass ich an diesem Alltag teilhaben darf und hoffe, dass es bald wieder besser wird. Mich begeistert und bezaubert Tatjana Meissner immer mit ihren Shows und ich hoffe, dass wir uns bald wieder umarmen können. Umarmungen sind so wichtig im Leben. Auch das Lachen ist so wichtig!                                  

Kommentieren0
1
Teilen

Dieses Buch erschien 2020 und beinhaltet 91 Seiten.

Tatjana Meissner kenne ich persönlich als Kabarettistin, Autorin und tolle Entertainerin. Daher musste ich unbedingt dieses Buch lesen. Aha, ein Corona-Tagebuch also! Ich habe es gelesen und sitze nun ziemlich betroffen und auch sprachlos da. Seitdem die Corona-Krise bei uns eingetreten ist, müssen sämtliche Künstler auf ihre Auftritte, ja auf ihre Arbeit verzichten. Sie bereiten Freude und Spaß auf der Bühne und lassen uns Zuschauern für einige Stunden den Alltag vergessen. Mein Mann und ich sind große Fans und ich kann behaupten, auch mittlerweile Freunde von Tatjana Meissner, die uns mit ihren tollen Shows viele wunderbare Glücksmomente bescherte. Die ganze Zeit denke ich schon darüber nach, wie es ihr wohl gehen muss seit sie nicht mehr arbeiten kann. Und nun habe ich es schwarz auf weiß gelesen und es macht mich wirklich traurig. Werden wir sie nach der Krise noch auf der Bühne bewundern dürfen? Werden die Häuser, in denen sie auftritt, die Krise überstehen? Diese und andere Fragen stellt sie sich selbst in diesem Buch. Ich kenne Tatjana als angenehmen, fröhlichen, unterhaltsamen Menschen. Sie schafft es, dass man sich mit ihr sehr wohl fühlt. Ihr Humor ist einfach einzigartig. Ich liebe ihre Bücher. Und nun erleben wir sie als Autorin eines Tagebuchs, in dem sie den Lesern ihre Gedanken mitteilt, die sie seit dem Beginn von Corona unverblümt mitteilt. Plötzlich gibt es da Zukunftsängste! Nichts ist mehr, wie es mal war. Und sie fühlt sich von der Politik allein gelassen wie viele ihrer Kolleginnen und Kollegen. Mein Mann und ich gehen regelmäßig in Konzerte, Musicals, Shows, ins Kabarett und so auch zu den Shows von Tatjana Meissner. Auch uns fehlen diese Veranstaltungen so sehr. Nur gut, dass es heutzutage wenigstens die Social  Media gibt. So erfährt man wenigstens ein wenig über unsere Lieblingskünstler, zu denen Tatjana auf jeden Fall gehört. Dieses Tagebuch regt an, darüber nachzudenken, wie es anderen geht. Ich hoffe sehr, dass wir alle gesund aus der Krise kommen und noch viel mehr hoffe ich, dass wir Tatjana bald wieder sehen dürfen und dann wieder gemeinsam lachen können. Es handelt sich hier um ein Buch, das zum Nachdenken anregt, betroffen macht und mich traurig stimmt. Niemals hätte wir damit gerechnet, dass mal solch eine Krise das Leben vieler, na wahrscheinlich fast aller Menschen so durcheinander bringt. Ich empfehle euch dieses Buch sehr gern weiter! Meine Gefühle gingen auf und ab, ich konnte auch lachen, aber auch ziemlich weinen. Traurig, aber wahr! 

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Freud und Leid einer Best Agerin – frech, ehrlich und
zum Brüllen komisch


Für den Kinderwunsch braucht es zwei. Was aber, wenn sich ein Dritter einmischt? Genau das macht Tati, die unbedingt Großmutter werden will. Tochter Pauli aber sehnt sich keineswegs nach Mutterglück. Da muss sich doch was machen lassen. Die Oma in spe spendiert eine romantische Kreuzfahrt. Im idyllischen Familienurlaub werden bei dem jungen Paar die Hormone schon Fahrt aufnehmen! So die Idee. Doch erst einmal wird der Schwiegersohn und benötigte Akteur seekrank. Dann kommen ungeahnte Mutter-Tochter-Konflikte auf den Tisch des Bordrestaurants. Und schließlich macht durch alle weiteren Pläne einen Strich, dass Tati schmerzgeplagt ins Schiffshospital eingeliefert und schließlich in ein Inselkrankenhaus ausgeflogen werden muss. Während sie – laut eigener Diagnose – dem Tod ins Auge schaut, scheint sich die Sorge der Familie nur darum zu drehen, dass das übliche Comedy-Programm unterm Weihnachtsbaum ausfallen wird. Ein turbulenter, zum Schreien komischer Familienroman.

Um an der Verlosung teilzunehmen, erzählt uns eure Lieblings-Familien-Urlaubsgeschichte. Egal ob lustig, spannend oder einfach schön.
Was ist bei euch schon im Urlaub schief gelaufen, wem ist die Badehose unter die Knie gerutscht, wer hat die Oma auf dem Rastplatz vergessen?


Wir sind gespannt auf Eure Antworten!


Folgt uns auch auf Twitter, Facebook und Instagram und verpasst keine Verlosungen mehr:

Facebook: Eulenspiegelverlagsgruppe
Twitter: Verlag_Eule
Instagram: Verlag_Eule


40 BeiträgeVerlosung beendet

Die Tage werden länger, die Röcke kürzer, die Temperaturen steigen – es wird Frühling! Und die Lust zu Flirten erwacht bei beiden Geschlechtern aus dem Winterschlaf.


Nicht nur die Lust zu Flirten, sondern auch auf Sex. In ihrem neuen Buch »Du willst es doch auch« kommt Kabarettisitin Tatjana Meissner dem sexuell aktiven Deutschen passend zum Frühlingsbeginn auf die Schliche.

Um mitzumachen, erzählen Sie uns von Ihrem schönsten Frühlingsflirt.

Und darum geht´s:

Was haben eigentlich alle Menschen gemeinsam? Sie pflanzen sich fort, also haben sie Sex – von Zeit zu Zeit, lange her oder ständig. Irgendwann haben sie erfahren, wie das funktioniert. Und wie die dazu notwendigen Körperteile heißen. Sie haben sich ausprobiert und im Laufe der Jahre viel Neues entdeckt. Tatjana Meissner weiß das und nimmt bei ihren Kabarettprogrammen kein Blatt vor den Mund. Ihre Anekdoten und mitten aus dem Sexleben gegriffenen Geschichten provozieren Lachsalven, denn das Publikum fühlt sich ertappt – und deshalb umso besser unterhalten.
Um den sexuell aktiven Deutschen auf die Schliche zu kommen, hat Tatjana Meissner ihre Fangemeinde nun gefragt: Was treibt ihr in euren Betten und anderswo? Und wie hat das mit der LiebeLustLeidenschaft eigentlich angefangen?

»Du willst es doch auch« – Ein Buch voll brüllkomischer, erstaunlicher und inspirierender Geschichten.


Besuchen Sie uns auch auf Facebook:

https://www.facebook.com/Eulenspiegelverlagsgruppe/
62 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 38 Bibliotheken

von 13 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks