Tatjana Mennig

 4.8 Sterne bei 27 Bewertungen
Autorin von Traumkatze gesucht, Endlich wieder durchschlafen! und weiteren Büchern.
Autorenbild von Tatjana Mennig (©Kim Indra Oehne, Kio-Fotos)

Lebenslauf von Tatjana Mennig

Geboren und aufgewachsen bin ich in Hamburg. Tiere haben mich schon immer fasziniert. Als Kind habe ich nicht mit Puppen gespielt, sondern mit Stofftieren und Modellautos. Als einzige Tochter einer sehr großzügigen, alleinerziehenden Mutter hatte ich, seit ich mich erinnern kann, Haustiere. Kaninchen, Goldfische, Wellensittiche und andere Stubenvögel haben mich die ersten knapp 20 Jahre meines Lebens begleitet. Nach dem Abitur und drei abgebrochenen Hochschulstudien (Philosophie, Lehramt und Biologie) habe ich eine Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten gemacht, weil ich über die Beziehung zu meinem ersten Mann total vergessen hatte, dass ich doch etwas mit Tieren machen wollte. Ich schrieb eine einzige Bewerbung an eine Anwaltskanzlei, deren Namen ich lustig fand. Die stellten mich auch direkt ein. Mein Beruf langweilte mich bereits während der Ausbildung; in Ermangelung einer besseren Idee blieb ich aber und wurde erst einmal Mutter und arbeitete nur noch in Teilzeit. Mit Anfang 30 fing ich dann an, erste journalistische Erfahrungen zu sammeln, indem ich Rasseportraits für die Zeitschrift "Partner Hund" schrieb, später auch Reportagen über Hundetrainer und noch später endlich auch über Katzenthemen. Umständehalber musste ich dann aber wieder vollzeit arbeiten und gab das Schreiben auf. Als ich etwa 40 war, las ich in einem Haustiermagazin einen Artikel über Tierpsychologen. Von da an änderte sich mein Leben nach und nach. Ich absolvierte ein Fernstudium an der ATN (dort hat auch Martin Rütter gelernt...): Tierpsychologie, Fachrichtung Katze. Ich trennte mich von meinem Mann - natürlich nicht deswegen - und 2008 fing ich an, nebenberuflich Katzeneltern zu beraten, die Probleme mit ihren Samtpfoten - oder auch Kratzbürsten - hatten. 2012 fing ich wieder an zu schreiben, und 2013 veröffentlichte ich mein erstes Buch "Cat Wanted!". 2015 startete ich einen Katzenblog und fing außerdem an, mich professionell coachen zu lassen. Anfang 2017 schaffte ich den Sprung in die reine Selbständigkeit, indem mich neben den Beratungen auch Katzensitting anbot. In Hamburg herrscht ein akuter Mangel an verlässlichen Tiersittern, so dass ich mittlerweile zwei Minijobberinnen beschäftige und mich zum Ende des Jahres wieder nur auf die Beratungen konzentrieren möchte - und auf das Schreiben. 2017 beschloss ich außerdem, mir einen Buchmentoren zu suchen, weil ich eine überarbeitete Neuauflage von Cat Wanted! machen wollte. Daraus ist schließlich dann aber ein ganz neues Buch geworden: "Traumkatze gesucht". Meine Tochter ist mittlerweile Anfang 20 und lebt mit ihrem Freund zusammen. Ich wohne mit meinem zweiten Mann, unseren Katzen Plumbum und Dorle, einigen Zebrafinken und zwei Aquarien in Hamburg.

Alle Bücher von Tatjana Mennig

Cover des Buches Traumkatze gesucht (ISBN: 9783752822090)

Traumkatze gesucht

 (17)
Erschienen am 26.06.2018
Cover des Buches Endlich wieder durchschlafen! (ISBN: 9783964433701)

Endlich wieder durchschlafen!

 (10)
Erschienen am 13.09.2019
Cover des Buches Die ängstliche Katze (ISBN: 9783966983860)

Die ängstliche Katze

 (0)
Erschienen am 10.07.2020
Cover des Buches Cat Wanted! (ISBN: 9783732283118)

Cat Wanted!

 (0)
Erschienen am 15.10.2013

Neue Rezensionen zu Tatjana Mennig

Neu

Rezension zu "Endlich wieder durchschlafen!" von Tatjana Mennig

Wieso ist meine Katze nachts wach?
anikaliestvor einem Jahr

„Endlich wieder durchschlafen“ ist ein Ratgeber für „leidgeprüfte“ Katzeneltern von Tatjana Mennig. Er beschreibt mit Hilfe der Autorin als Katzenverhaltensberaterin, welche Probleme schlaflose Katzen vorweisen, die mich in der Nacht häufig wecken, und wie ich mich diesen Problemen am Besten stellen kann. Hierfür werden psychologische Tipps gegeben, und damit einfach auch Laien in die Problematik eingeführt. Zentrale Intention der Autorin ist dabei definitiv die Hilfe, die mir als Person dieses Buch gibt, jedoch auch die Erschließung der Verhaltensweisen der Katzen.


Das Buch ist in verschiedene Abschnitte eingeteilt. Beginnend mit der Frage nach dem „Warum“ geht es anschließend darum, die Nachtruhe wieder herzustellen. Zuletzt beschreibt das Buch nun Tipps, wie es hinterher weitergeht, und wie man auch nach dem Lesen immer weiter in der Thematik bleibt, um die Katzen zu erziehen. Indem die Autorin immer das Wörtchen „Du“ verwendet, und mich damit direkt anspricht, spricht sie auf einer freundlichen und persönlichen Ebene, und nimmt dem ganzen den Charakter des „Lehrmeisters“. Der Inhalt und die Sprache passen daher gut zusammen, da man das Gefühl hat, man würde sich mit einer Freundin über die Problematik unterhalten. Ich konnte trotzdem viel über Katzen lernen, beispielsweise, dass sie sich in 24h häufig abwechseln mit den Schlaf- und Wachphasen. Die Autorin beschreibt auch eigene Erfahrungen und Erlebungen und lässt den Leser dadurch häufig schmunzeln. Das Buch wird neben hochwertigen Katzenfotos im weiteren durch einen Strategiefahrplan zum Ausfüllen am Ende abgerundet, sowie durch Notizen. Damit bleibt das Buch mein Begleiter in der schwierigen Zeit, wo ich immer wieder nachschlagen kann. Die inhaltliche Gesamtgestaltung ist damit sehr gelungen und glaubwürdig, er passt wunderbar zur Problematik. Die Argumentationsstruktur ist definitiv schlüssig. Mein Gesamteindruck ist sehr gut, das Buch hat definitiv geholfen und mir vorerst den Gang zum Tierpsychologe erspart. Ich kann daher das Werk für alle empfehlen, die öfters in der Nacht von ihren Katzen geweckt werden, und gerne mal wieder schlafen würden, oder zumindest endlich ergründen wollen, woher die geballte Unruhe des Tieres kommt.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Endlich wieder durchschlafen!" von Tatjana Mennig

Solide aber nicht viel Neues
Nacht_Eulevor einem Jahr

Dies war mein erstes Buch der Autorin. Es war aber nicht das erste Buch das Katzenhaltung thematisiert. Ich würde mich auf diesem Gebiet als recht "belesen" bezeichnen. 


Schön finde ich die Idee in einem kurzen, kleinen Büchlein ein einziges Problem zu besprechen, sodass der Leser, der ja wahrscheinlich beim Kauf des Buches tatsächlich schon ein akutes Problem hat, schnelle Antworten bekommt. 


Wer also ein ausführliches Standardwerk über Katzenerziehung und - Psychologie erwartet, ist hier falsch. 


Die angeführten Punkte wie Hunger, Langeweile etc die vorab als mögliche Ursache für das Schreien ausgeschlossen werden sollten sind, meiner Meinung nach, nicht überraschend neu und sollten jedem Tierhalter klar sein. Das brachte mir persönlich nun keine neuen Erkenntnisse. Auch das Thema Konsequenz - sollte die nicht in jedweder "Erziehung" unbedingt höchste Priorität haben? - brachte mir so nichts Neues. Für Katzen- bzw. Tier-"Neulinge" aber sicher gut zu wissen. 


Die Kapitel sind kurz und verständlich. Am Ende gibt es nochmals eine Zusammenfassung des jeweiligen Kapitels. Dies hätte es meiner Meinung nach nicht gebraucht, da die einzelnen Kapitel ja sowieso schon sehr kurz sind. Schaden tut es aber auch nicht, es erweckte bei mir aber ein kleines bisschen den Eindruck, dass eben noch ein paar Buchseiten mehr generiert werden müssten. 




FAZIT:


Insgesamt ist dieses Büchlein ein guter Einstieg für unerfahrene Katzenhalter bei einem akuten Problem. Halter, die sich bereits ernsthaft damit beschäftigt haben, "wie die Katze tickt" und auch mal kritisch auf die eigenen Angewohnheiten geschaut haben, werden wenig Neues finden. Vielleicht hilft es aber dabei Muster aufzudecken, die sich eingeschlichen haben. 


Da ich persönlich nichts Neues erfahren konnte, den Ratgeber für Einsteiger aber gut und solide finde, gibt es von mir 4 von 5 Sternen. 

Kommentieren0
0
Teilen
M

Rezension zu "Endlich wieder durchschlafen!" von Tatjana Mennig

Einfach wieder Spitze
MK262vor einem Jahr

Den Klappentext brauche ich hier ja nicht wiedergeben denn
kann jeder selber im Netz nach lesen. Ich bin total begeistert von diesem tollen
Katzen Ratgeber. Der wirklich hilft nicht nur uns sondern auch unsere Katzen.
Das Leben kommt wieder eine neue Richtung aber Vorsicht nicht wieder in alte
Muster zurück verfallen... Toller Schreibstill locker und flockig. Alles
wunderbar Beschreiben mit tollen Fotos und Bilder ausgestattet was das ganze
Super untermal. 

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Endlich wieder durchschlafen!

Hallo, Ihr Lieben,

kürzlich ist mein Buch "Endlich wieder durschlafen!: Ein Ratgeber für leidgeprüfte Katzeneltern" erschienen. Es geht um eine Problematik, die viele Katzeneltern kennen, nämlich um Katzen, die einen nachts nicht schlafen lassen oder einen sehr früh morgens wecken.

Mit dieser Leserunde möchte ich das Buch bekanntmachen und würde mich über Rezensionen sehr freuen.

Hallo, Ihr Lieben,

mein Name ist Tatjana Mennig, ich bin Katzenpsychologin (ATN) und berate seit über zehn Jahren Menschen, die Probleme mit ihren Katzen haben. 

In dieser Leserunde möchte ich gerne mein neues Buch "Endlich wieder durchschlafen" mit Euch besprechen.

Vor allem interessiert es mich natürlich, ob die beschriebenen Strategien Euch tatsächlich helfen, Eure Katzen dazu zu bringen, Euch nachts oder frühmorgens nicht mehr aus dem Bett zu holen. Ich habe zwar schon sehr viele Katzeneltern erfolgreich bei diesem Prozess begleitet, aber wenn man "nur" ein Buch hat, das einem hilft, ist es ja noch einmal etwas anderes.

Das Buch ist schnell durchgelesen, es braucht aber für die konkrete Umsetzung durch etwas Zeit. Katzenverhalten ändert sich selten über Nacht (Wortwitz...), sondern es braucht teilweise mehrere Wochen, bis Erfolge sich zeigen. Deshalb würde ich diese Leserunde sehr gerne über einen längeren Zeitraum laufen lassen, so dass diejenigen von Euch, die die Strategien aus dem Buch umgesetzt haben, berichten können, ob sie erfolgreich waren. 

Natürlich interessiert mich auch sehr, ob das Buch gut zu lesen ist und ob es mir gelungen ist, die empfohlenen Maßnahmen anschaulich zu schildern. Als Boni zu dem Buch gibt es online ein PDF und ein Audio, zu denen ich ein Feedback ebenfalls super finden würde.

Am Schluss der Leserunde freue ich mich ganz besonders über hilfreiche Rezensionen.

Ich verlose 10 Taschenbücher im Wert von jeweils 12,95 €. Das E-Book gibt es übrigens noch bis Anfang Oktober zum Einführungspreis von 3,49 €.

Dies ist meine zweite Leserunde hier bei LovelyBooks. In der ersten Leserunde zu meinem Buch "Traumkatze gesucht" hatten wir sehr viel Spaß miteinander und ich konnte die Teilnehmerinnen und deren Katzen ganz gut kennenlernen. Ich würde mich deshalb freuen, wenn Du Dich und Deine Katze(n) im Treffpunkt kurz vorstellen magst.


186 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Felis-felixvor einem Jahr

Dankeschön! :)

Cover des Buches Traumkatze gesucht
Ein fröhliches Hallo in die Runde!
Ich bin Tatjana Mennig, 50 Jahre alt, und ich liebe Tiere - ganz besonders Katzen aller Art. Ich habe 2008 ein Fernstudium zur Tierpsychologin, Fachrichtung Katze, absolviert und berate seitdem Katzeneltern bei typischen Katzenproblemen wie Unsauberkeit, Aggressionen oder nächtliche Ruhestörungen. Seit 2017 bin ich hauptberuflich selbstständig als Katzensitterin, Autorin und natürlich Katzenpsychologin.
Dies ist meine erste Leserunde mit meinem ersten professionell erstellten Buch im Selfpublishing. Traumkatze gesucht ist ein Ratgeber für (zukünftige) Katzeneltern, die nicht einfach nur eine Katze wollen, sondern die Katze, die wirklich zu ihnen passt.
Katzen sind nämlich ähnlich individuell wie wir Menschen und können in ihren Ansprüchen und Gewohnheiten extrem unterschiedlich sein.
Als Katzenpsychologin berate ich wie gesagt Katzeneltern, die Probleme mit oder unter ihren Katzen haben. Häufig liegt die Ursache schlicht darin, dass die Katze einfach nicht so gut in den jeweiligen Haushalt passt, sei es, weil die Gewohnheiten der Menschen nicht mit denen der Katze harmonieren, sei es, weil die Katzen untereinander nicht harmonieren, sei es, weil die Katze viel anspruchsvoller ist als man dachte.
Ich habe dieses Buch geschrieben, weil ich Menschen helfen möchte, die Katze(n) zu finden, die wirklich zu ihnen passt. Dabei ist nämlich viel mehr zu bedenken, als man vielleicht meinen würde. Ich möchte den Leser auf eine spannende Reise mitnehmen durch die Welt der Hauskatzen hin zu seiner Traumkatze.
Ursprünglich wollte ich nur eine überarbeitete Neuauflage meines ersten Buches Cat Wanted! machen, aber dank meines Buchmentors Tom von Mission Bestseller habe ich erkannt, dass Cat Wanted! eher eine Sammlung von Fachartikeln war als ein richtiges Buch. Traumkatze gesucht ist nun ein richtiges Buch geworden, und ich hoffe sehr, dass es vielen Menschen - und auch Katzen - helfen kann.
Ich möchte diese Leserunde so gut ich kann begleiten und freue mich auf regen Austausch!
Hier gibt es eine Leseprobe: https://www.amazon.de/Traumkatze-gesucht-findest-Katze-passt-ebook/dp/B07FDH18D4/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1533023100&sr=8-1&keywords=tatjana+mennig
Leider gab es bei Amazon irgendein Problem, so dass das Buch dort erst ab dem 20.08. lieferbar ist. Bestellt werden kann es auch direkt bei mir: https://www.felis-felix.de/traumkatze-gesucht/
Oder im BoD-Buchshop: https://www.bod.de/buchshop/traumkatze-gesucht-tatjana-mennig-9783752822090
462 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Durga108vor 2 Jahren

Zusätzliche Informationen

Tatjana Mennig wurde am 31. Juli 1968 in Hamburg (Deutschland) geboren.

Community-Statistik

in 25 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Tatjana Mennig?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks