Tatsuhiko Takimoto , Kendi Oiwa Welcome To The N.H.K., Band 4

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Welcome To The N.H.K., Band 4“ von Tatsuhiko Takimoto

Just als die Freundschaft zwischen Yamazaki und Sato einen neuen Höhepunkt zu erreichen scheint, schafft es die süße Misaki doch tatsächlich, unseren Sozialphobiker Sato so um den Finger zu wickeln, dass er bereit ist sein Zimmer zu verlassen. Doch das Fortkommen des von Sato und Yamazaki geplanten Erotik-Games ist noch durch eine weitere Wendung gefährdet: Yamazaki soll die Farm der Eltern erben und zu diesem Zweck aufs Land zurückziehen. Wird Yamazaki es schaffen, dem familiären Druck und der Verlockung geregelter Mahlzeiten standzuhalten? Und wird Sato jemals ein vernünftiges Skript für das Game zustande bringen?

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen