Taylor Stevens

 4 Sterne bei 129 Bewertungen

Lebenslauf von Taylor Stevens

Taylor Stevens wuchs an ständig wechselnden Orten auf, da ihre Eltern Mitglieder des „Kinder Gottes“-Kults waren. Oft war sie getrennt von ihren Eltern, bevor ihr mit zwanzig der Ausbruch aus der Sekte gelang. Heute lebt sie mit ihren beiden Kindern in Dallas und schreibt an ihrer international erfolgreichen Mission-Munroe-Serie.

Alle Bücher von Taylor Stevens

Cover des Buches Mission Munroe - Die Touristin (ISBN: 9783442478231)

Mission Munroe - Die Touristin

 (68)
Erschienen am 18.06.2012
Cover des Buches Mission Munroe - Die Sekte (ISBN: 9783442478200)

Mission Munroe - Die Sekte

 (30)
Erschienen am 15.04.2013
Cover des Buches Mission Munroe - Die Geisel (ISBN: 9783442478934)

Mission Munroe - Die Geisel

 (17)
Erschienen am 20.01.2014
Cover des Buches Mission Munroe - Die Spezialistin (ISBN: 9783442482924)

Mission Munroe - Die Spezialistin

 (9)
Erschienen am 17.08.2015
Cover des Buches Mission Munroe. Die Spezialistin (ISBN: 9783641154417)

Mission Munroe. Die Spezialistin

 (1)
Erschienen am 17.08.2015
Cover des Buches Mission Munroe. Die Touristin (ISBN: 9783867178907)

Mission Munroe. Die Touristin

 (4)
Erschienen am 18.06.2012
Cover des Buches The Catch (ISBN: 9780385348959)

The Catch

 (0)
Erschienen am 09.06.2015

Neue Rezensionen zu Taylor Stevens

Cover des Buches Mission Munroe - Die Sekte (ISBN: 9783442478200)F

Rezension zu "Mission Munroe - Die Sekte" von Taylor Stevens

Drei Sterne
Firevor einem Jahr

 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Mission Munroe - Die Touristin (ISBN: 9783442478231)F

Rezension zu "Mission Munroe - Die Touristin" von Taylor Stevens

Drei Sterne
Firevor einem Jahr

 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Mission Munroe. Die Touristin (ISBN: 9783867178907)K

Rezension zu "Mission Munroe. Die Touristin" von Taylor Stevens

Ein spannender Auftakt der Mission Munroe-Serie, der mich bis zur letzten Minute hat lauschen lassen
Kim_Ryleevor 3 Jahren

Vanessa Michael Munroe hat den Ruf, die Beste in dem Geschäft der Informationsbeschaffung zu sein.
So ist es nicht verwunderlich, dass der Millionär Burbanks sie engagiert, um seine Tochter Emily zu finden, die seit 4 Jahren verschwunden ist. Dieser Auftrag führt sie nach Afrika.

Die Geschichte spielt überwiegend in Äquatorialguinea, Kamerun und Gabun. Dabei besticht der Roman durch reale Beschreibungen, wie es in afrikanischen Staaten zugeht. Korruption ist an der Tagesordnung, ein Mord wird ohne Fragen einfach ausgeführt, solange der Betrag stimmt. Ohne Illegalität kein Überleben.

Durch Vanessas bewegende Vergangenheit, ist sie all dem gewachsen. Sie wuchs in Afrika auf und kennt die örtlichen Gegebenheiten genau.
Die Vergangenheit hat sie gelehrt, immer allein zu arbeiten. Dennoch stellt ihr Auftraggeber Burbanks ihr Miles Bradford als Babysitter an die Seite.
Nachdem ein Anschlag auf Vanessa verübt wird, dem sie nur knapp entkommt, nimmt sie es persönlich und sinnt auf Rache, ohne dabei ihr Ziel aus den Augen zu verlieren.

Eine rasante Hetzjagd beginnt.

Die Protagonistin Vanessa 'Michael' Munroe steht ihre Frau in einer von Männern dominierten Welt, ohne unsympathisch zu wirken. Sie hat eine verkorkste Kindheit, deren Dämonen sie noch immer einholen. Genau das macht sie so effizient. Sie handelt überlegt, plant jeden Schritt genau, um letztendlich das Ergebnis zu bekommen, das sie anstrebt, dabei schreckt sie auch vor Mord nicht zurück.

In den Roman gibt es viele unerwartete Wendungen, die nicht nur Vanessa sowie ihre Helfer Miles und Franciso, sondern auch den Hörer in die Falle locken. ;-)
Man erfährt ein wenig über den Voodoo-Glauben, der in vielen Regionen herrscht und Vanessa sich zunutze macht.

Auch die männlichen Protagonisten Miles Bradford sowie Francisco haben mir gut gefallen. Beide Männer sind Alpha-Tiere, die sich nicht die Butter vom Brot nehmen lassen. Beide buhlen um Vanessas Gunst, was die Geschichte auflockert, ihr jedoch weder Spannung noch Tempo nehmen.

Der Roman ist aus der Sicht von Vanessa geschrieben.
Thomas M. Meinhardt liest gut. Ich habe ihn sehr gern zugehört, dennoch hätte ich mir für diesen Roman eine weibliche Stimme gewünscht. Allerdings das tut dem Hörvergnügen keinen Abbruch.

Ein spannender Auftakt der Mission Munroe-Serie, der mich bis zur letzten Minute hat gebannt lauschen lassen.

Es ist bestimmt nicht mein letzter Roman von Taylor Stevens aus der Mission Munroe Reihe.

Kommentieren0
15
Teilen

Gespräche aus der Community

Gerade habe ich 

MISSION MUNROE - DIE TOURISTIN
von Taylor Stevens beendet.

Meine absolute Empfehlung!

https://www.lovelybooks.de/autor/Taylor-Stevens/Mission-Munroe-Die-Touristin-972762739-w/rezension/1750748862/
0 Beiträge
Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Taylor Stevens im Netz:

Community-Statistik

in 168 Bibliotheken

von 35 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks