Cover des Buches Die große Stille (ISBN: 9783965090354)yellowdogs avatar
Rezension zu Die große Stille von Ted Chiang

Der Meister der Novelle

von yellowdog vor einem Jahr

Review

yellowdogs avatar
yellowdogvor einem Jahr

Ted Chiang ist der Meister der Science Fiction-Novellen.

Er verfügt über einen großen Ideenreichtum. Seien Erzählungen funktionieren aber auch, weil er stets eine geschickte Erzählform zu wählen vermag.

Das ist zum Beispiel in der ersten Erzählung „Der Kaufmann am Portal des Alchemisten“ eine orientalische Erzählweise inklusive der Geschichten innerhalb der Geschichte.Das passt einfach gut zusammen.


Ganz anders ist die nächste Story Ausatmung gemacht. Sie wirkt auf mich wie ein Essay.

Ähnlich essayistisch wirkt die nächste, sehr kurze Story „Was von uns erwartet“ wird, die den Konflikt zwischen Freien Willen und Vorherbestimmung diskutiert.

Die nächste Story Der Lebenszyklus von Software-Objekten isdann so ölang, das man schon fast von einem Kurzroman sprechen kann.

Dann Daceys vollautomatisches Kindermädchen ersrteckt sich von 1894 bis 1966

Der Autor steht auch für Vielfalt. Ich habe ihn schon früher manchmal gelesen, da noch auf Englisch, aber jetzt bin ich froh über die Übersetzung.


Ted Chiang hat großartige Ideen.

Kein Wunder also das so einige seiner Erzählungen vielfach preisgekrönt sind.

Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks