Vorhof der Hölle

Vorhof der Hölle
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Vorhof der Hölle"

Fast ein Jahr lang verdingte sich Ted Conover als Wärter im legendären Hochsicherheitsgefängnis Sing Sing, um die Wirklichkeit des amerikanischen Strafvollzugs zu erkunden - und geriet in eine Art Vorhof der Hölle. Sing Sing, 1826 von Sträflingen vor den Toren New Yorks erbaut, galt einmal als Inbegriff modernen Strafvollzugs; heute wird dort unter teils trostlosen, teils bizarren Verhältnissen der "kriminelle Bodensatz" weggeschlossen. Conover ließ sich in jedem Winkel des riesigen Komplexes einsetzen: auf den berüchtigten Galerien der Blocks A und B, in der Psychiatrie, im Besucherraum, im Speisesaal, auf den Wachtürmen, bei Transporten und in der "Box", dem geschlossenen Bereich. Aus der Sicht des Insiders gibt er Einblicke in die fremde, unzugängliche, schockierende und zugleich faszinierende Welt hinter den Mauern dieser stadtgleichen Festung, in der rund 2 300 Gefangene und 750 Bewacher leben. Er schildert eine rohe Männergesellschaft, in der die Atmosphäre von Gewalt allgegenwärtig ist, und in der nicht nur die Häftlinge, sondern auch ihre Wärter seelisch verwahrlosen. Conover versucht, sich auf dem schmalen Grad zwischen Wegsehen und Eingreifen, Nachsicht und Härte zu halten und merkt, wie auch in ihm selbst die Bereitschaft zur Gewalt immer größer wird.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783498009229
Sprache:
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:399 Seiten
Verlag:Rowohlt, Reinbek

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks