Telse Wokersien

 3,8 Sterne bei 5 Bewertungen
Autor*in von Business Englisch, Smalltalk auf Englisch und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Telse Wokersien

Cover des Buches Business Englisch (ISBN: 9783833830792)

Business Englisch

 (2)
Erschienen am 23.09.2012
Cover des Buches Smalltalk auf Englisch (ISBN: 9783833830808)

Smalltalk auf Englisch

 (0)
Erschienen am 24.09.2012
Cover des Buches Englische Redensarten (ISBN: 9783868202335)

Englische Redensarten

 (0)
Erschienen am 09.05.2014
Cover des Buches Smalltalk auf Englisch (ISBN: 9783774259904)

Smalltalk auf Englisch

 (1)
Erschienen am 12.08.2003

Neue Rezensionen zu Telse Wokersien

Cover des Buches In 74 Fragen durch das Universum (ISBN: 9783258083056)
Kristall86s avatar

Rezension zu "In 74 Fragen durch das Universum" von Jillian Scudder

„Die Vergangenheit ist geschrieben, aber die Zukunft ist noch nicht in Stein gemeißelt.“ (Jean-Luc Picard)
Kristall86vor einem Jahr

Klappentext:

„Astronomie als Lesevergnügen: Faszinierende Gedankenspiele, kosmische Rätsel und die Geheimnisse des Weltalls.74 kluge Fragen und ebenso viele leicht verständliche Antworten.Eine Reise durch das Universum vom Mond zu fernen Galaxien – mit eindrucksvollen farbigen Illustrationen.Eine wunderschön illustrierte, fesselnde kosmische Reise durch Raum und Zeit.Wenn wir in den Nachthimmel schauen, sehen wir nicht nur Sterne in ihren Konstellationen und Planeten in ihrer Umlaufbahn, sondern auch unseren kosmischen Stammbaum. Wir sind hier auf der Erde, weil der Urknall vor Milliarden von Jahren die Atome geschaffen hat, aus denen in unvorstellbaren Zeiträumen die Sterne und Galaxien entstanden sind. Generationen von Sternen, die lange vor der Entstehung unseres Planeten verbrannten, explodierten oder kollidierten, schufen den Kohlenstoff, aus dem unser Körper besteht, und das Eisen in unserem Blut. In «In 74 Fragen durch das Universum» nimmt die Astrophysikerin Jillian Scudder die Leserinnen und Leser mit auf eine Entdeckungsreise durch den Weltraum, die von der Erde über die Sterne und Galaxien bis zum Urknall zurückführt.Die Autorin geht Frage für Frage vor. Sie beantwortet und erklärt Fragen wie «Welche Farbe hat das Universum?», «Drehen sich alle Planeten auf die gleiche Weise?» und «Wie viele Galaxien gibt es?». Daneben schlägt sie zehn Gedankenexperimente vor, darunter «Was würde passieren, wenn wir die Sonne in zwei Hälften teilen?» und «Was passiert mit der Zeitdilatation bei Lichtgeschwindigkeit?». Sie behandelt Meteore, Polarlichter, den Mond, Jupiters Streifen und Plutos Berge, Rote, Braune und Weiße Zwerge, Pulsare, Schwarze Löcher, das Sterben von Sternen, die Fülle von Galaxien und vieles mehr.“


Wenn wir ehrlich sind, die Forscher mal ausgenommen, gibt es bei Erklärungen rund um das Weltall Themen, da kommt man irgendwann nicht mehr hinterher mit dem Verstand. Ob das Lichtjahre sind oder Schwarze Löcher oder irgendwelche besonderen Gase - vieles ist irgendwie einfach zu unglaubwürdig, zu unrealistisch, nicht greifbar und genau da wird in diesem Buch angesetzt. In 74 Fragen und die dazu gehörigen Antworten wird uns unser Universum näher gebracht. Die Antworten auf die Fragen sind alle mehr als verständlich erläutert und oft auch mit Bildern, Animationen oder Fotos untermalt. Man merkt einfach, dass Autorin Jillian Scudder genau weiß was der Leser wissen will und wo seine Fragen liegen. Die Astrophysikerin und Assistenzprofessorin hat sich genau diese Art und Weise zum Ziel gesetzt: Fragen so gut wie möglich und so verständlich aber wissenschaftlich wie eben möglich zu erklären. Besser geht es nicht! Dieses Buch spricht viele Altersklassen an und wird definitiv ein Basic in vielen Bücherregalen! 5 Sterne hierfür!

Cover des Buches In 74 Fragen durch das Universum (ISBN: 9783258083056)
katikatharinenhofs avatar

Rezension zu "In 74 Fragen durch das Universum" von Jillian Scudder

Eine fantastische Reise durchs All
katikatharinenhofvor einem Jahr

Der Nachthimmel ist für mich das wohl faszinierendste, was das Universum zu bieten hat. Myriaden von funkelnden Sternen, unbekannte Galaxien , sowie bereits bekannte Planeten wie Mars, Uranus und Venus. Doch es sind noch so viele Fragen offen, die nicht nur mich, sondern auch viele andere Menschen beschäftigen.

Einigen davon, nämlich 74 an der Zahl, finden sind in diesem Buch von Jilian Scudder wieder und ermöglichen eine fantastische Reise durchs All, die auch entsprechende Antworten für die Leser:innen bereit hält. Das Buch besticht durch verständlich formulierte Erklärungen, die gerade für Neulinge in diesem doch sehr wissenschaftlichen Gebiet sehr anschaulich und begreiflich erläutert sind.

Die Aufnahmen der Astrofotografie sind traumhaft schön, fast als märchenhaft zu bezeichnen, berauschen, betören und lassen uns in Ehrfurcht vor dem, was sich da draussen im Universum befindet zurück. Vielfältig in den Themen (u. a Schwarze Löcher, Sternentod, Sonnensystem, Urknall) bietet es interessierten Kindern und Jugendlichen, aber auch erwachsenen Leser;innen einen guten Einstieg in die Wunder des Alls und ermöglicht zudem zehn mehr als interessante Gedankenexperimente.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks