Tengis Khachapuridse Ein Netz von Wegen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Netz von Wegen“ von Tengis Khachapuridse

Der Band beginnt mit einer georgisch-deutschen Liebesbeziehung. Ihr werden hohe Hürden in den Weg gestellt. Auch als sich die politischen Trennlinien lösen, mischt das Schicksal erneut eine schwarze Karte ins Spiel. Andere Erzählungen dagegen gehen mit einem guten Ende aus. Oft finden sich zwei Glückliche und bleiben zusammen. Die Konturen mancher Jugendliebe werden erinnert. Gedichte zeigen auf, wie mancher einen Anschlußzug in Sachen Partnerschaft verpassen kann. Auch einige Spottverse machen sich ihren Reim auf die Angelegenheiten des Herzens. So wird der siebente Himmel bedichtet und rosa Wolken obendrein.

Stöbern in Gedichte & Drama

Kolonien und Manschettenknöpfe

Ein wirrer, irrer Lyrikband, der einen sprachlich durch die Bank weg in Atemberaubendes und Luzides entführt.

Trishen77

Brand New Ancients / Brandneue Klassiker

Ein Buch für alle, die Gedichte mögen, die ins Herz schneiden und doch mal was anderes wollen. Furchtbar realistisch und schön zugleich.

EnysBooks

Südwind

Zügiger und trotzdem intensiver Einblick in hochwertige Arbeiten diverser Haiku-Schreiberinnen und -Schreiber

Jezebelle

Jahrbuch der Lyrik 2017

Der ideale "rote Faden" zur aktuellen Kunst des Gedichteschreibens.

Widmar-Puhl

Gedichte

Wunderschöne Sammlung.

Flamingo

Quarter Life Poetry

Extrem wahr, extrem witzig, einfach nur cool! Definitiv etwas, das man mit Mitte 20 gelesen haben sollte!

Sumsi1990

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen