Terah Edun Sworn To Conflict (Courtlight Book 3)

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sworn To Conflict (Courtlight Book 3)“ von Terah Edun

Ciardis Weathervane fought for the living dead and won. But worse than taking on a mass murderer, was her discovery that she had been deceived by her friends. Now she needs to not only fight a war in the North and survive, but also decide where she stands in the midst of competing sides. A threat to all she holds dear lies in the North and her heart is not the only thing she might lose. A massive army awaits in the mountain pass, surging closer to the gates of the southern lands. Nothing the Algardis army has done so far has dissuaded their march forward and Ciardis finds out that her powers to enhance are needed now more than ever. As she faces her greatest fears on the battlefields and her heart is torn between her love of Sebastian and loyalty to her family, Ciardis must choose her fate carefully. For in her path, lies the destiny of the empire. This third novel continues the story of Ciardis Weathervane from Sworn To Transfer.

neue Wendungen, neue Feinde und neue Intrigen machen Ciardis Weatherwane zu schaffen

— annlu
annlu
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sworn to conflict

    Sworn To Conflict (Courtlight Book 3)
    butterflyinthesky

    butterflyinthesky

    27. February 2017 um 10:15

    Synopsis: Ciardis Weathervane fought for the living dead and won. But worse than taking on a mass murderer, was her discovery that she had been deceived by her friends. Now she needs to not only fight a war in the North and survive, but also decide where she stands in the midst of competing sides. A threat to all she holds dear lies in the North and her heart is not the only thing she might lose. A massive army awaits in the mountain pass, surging closer to the gates of the southern lands. Nothing the Algardis army has done so far has dissuaded their march forward and Ciardis finds out that her powers to enhance are needed now more than ever. As she faces her greatest fears on the battlefields and her heart is torn between her love of Sebastian and loyalty to her family, Ciardis must choose her fate carefully. For in her path, lies the destiny of the empire. My thoughts and opinion: Oh my God so much has happened. Ciardis finds her (thought to be dead) mother and brother and she finds out that nothing is what it seems. Sebastian lied to her, war is coming and no one knows on what side they're actually fighting for. Loved this one even more than the second book! However there are 6 !! more books in this series and I probably won't read them.

    Mehr
  • Ciradis muss sich entscheiden, wem ihre Loyalität gilt

    Sworn To Conflict (Courtlight Book 3)
    annlu

    annlu

    13. October 2015 um 17:58

    It was hard to waking from a three-week sleep fest to find your friends – excues me, allies – had convened a tribunal in your honor. She was pissed. Band 3 der Serie Ciardis ist in den Norden transportiert worden. Als sie dort ankommt, ist ihr so wenig Magie geblieben, dass sie kurz vor dem Zusammenbruch steht. Nachdem sie aus einem heilenden Schlaf erwacht ist Prinz Sebastian schon zur Stelle. Doch die Freude über seine Ankunft währt nicht lange, hat er doch ein Komitee mitgebracht, das über ihre Verwicklungen mit dem Shadowmaster abzustimmen hat. Dabei setzen sie auch ein Wahrheitsserum ein, das an ein Folterinstrument erinnert. Ciardis fühlt sich betrogen. Doch lange kann sie Sebastian nicht zürnen, fordert der sie doch auf, ihm dabei zu helfen, herauszufinden, was mit der Armee und General Barnaren nicht stimmt. Dabei wird sie immer mehr in die Intrigen verwickelt und setzt sich erneut Gefahren aus. Die Geschichte beginnt da, wo Band 2 unterbrochen wurde. Die Zeit ihres Schlafes gibt allerdings Gelegenheit einige der Dinge, die in den Vorgängerbänden vorgefallen sind, zusammenfassend wiederzugeben. Die Erzählung dreht sich wieder stark um die Eigenheiten der Magie und Verwicklungen und Intrigen um den Prinzen und den Krieg im Norden. Dabei hat es einige schon bekannte Charaktere dorthin verschlagen, während auch neue Verbündete und Feinde auftauchen. Dabei rückt Ciardis totgeglaubte Familie in den Vordergrund. Obwohl sie sich in einem Armeelager befindet, das die Front im Krieg bildet, kommen nur wenige Kampfhandlungen vor. Dafür spielt die Magie eine größere Rolle. Zum ersten Mal in der Serie tauchen auch tiefere Gefühle und eine Andeutung von Liebe auf. Diese ist aber erst im Aufkeimen und noch nicht vordergründig. Interessant war auch die Tatsache, dass es sich bei der alten Sprache der kith um Deutsch handelt und immer mal wieder Begriffe eingeflochten werden. Nach dem spektakulären cliffhanger von Band zwei wird der Leser hier erst einmal mit einer längeren Regenerierungsphase Ciardis´konfrontiert. Spannende Abschnitte werden danach immer wieder in längere Phasen gemischt, bis sich zum Ende hin die Ereignisse überschlagen, neue Intrigen angedeutet werden und unerwartete Wendungen auftauchen.

    Mehr