Neuer Beitrag

Tereza_Vanek

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

So, jetzt gibt es ein neues Buch und auch eine neue Leserunde. Hier erst einmal kurz zum Inhalt:

Sarah Walter steht wieder einmal vor den Scherben einer gescheiterten Beziehung und ihre Karriere als Modedesignerin will auch nicht so recht vorankommen. Um ein paar Tage ausspannen zu können, nimmt sie daher erleichtert die Einladung ihrer Großtante an. Auf deren Speicher stößt sie auf die Hinterlassenschaft einer Vorfahrin, die zu Lebzeiten eine kleine Berühmtheit war. Antonia Walter, Sozialistin und Suffragette, verbrachte fast zwanzig Jahre im zaristischen Russland. Sarah kannte sie bisher nur als Verfasserin eines politischen Buches. Nun entdeckt sie Hinweise, dass ihre Vorfahrin unter den Folgen einer verbotenen Liebe litt. Neugierig fliegt sie nach Russland, um nach weiteren Spuren zu suchen. So wird Sarah in ein Abenteuer verstrickt, das sie mit ihrer ersten Jugendliebe zusammenführt und sie die Tiefen echter Leidenschaft entdecken lässt.

Diesmal läuft es mit dem Verlag etwas anders als sonst. Die Methode ist wie folgt: Wir steuern bei jeder bookshouse-Leserunde 7 Leseexemplare (.pdf, .mobi oder .epub) bei. Ab 15 Interessenten wird ab weiteren 5 Teilnehmern ein weiteres Freiexemplar verlost. Also bei 20 Anfragen 8 E-Books, bei 25 Interessierten 9 E-Books, …

Es gibt also nur E-books. Ich bin bereit, drei Printexemplare zur Verfügung zu stellen. Die sollten natürlich vor allem an Leute gehen, die keinen Reader haben. Bitte schreibt das also bei der Bewerbung dazu. Falls alle einen Reader haben, lose ich am Ende aus, wer die Printbücher kriegt. (Und gehe jetzt mal davon aus, dass alle dabei ehrlich sind.)

Das Gute an der Bookshouse-Methode ist, dass es bei mehr Bewerbern auch mehr Bücher gibt.

Autor: Tereza Vanek
Buch: Das vergessene Erbe

nirak03

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Hier würde ich sehr gern mitlesen. Warum? Weil ich die Bücher von Tereza Vanek sehr gern lese und dieses hier wieder spannend klingt.
Das Format ist mir gleich mobi oder epub geht beides :)

Rosen-Rot

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Die Beschreibung klingt wirklich gut.
Das Buch hat mich gleich neugierig gemacht.
Ich lese gerne Bücher, in denen Geheimnisse aus der Vergangenheit aufgedeckt werden.

Ich habe keinen Reader und bewerbe mich um ein Printexemplar.

Beiträge danach
208 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Katzenmicha

vor 6 Monaten

6. Abschnitt: Kapitel 26 bis Ende
Beitrag einblenden
@irismaria

Fand ich auch gut,das man am Ende durch das Treffen von Antonia und Norah erfahren hat-was aus all den anderen geworden ist.Leider konnte sie Peter nicht mehr erzählen wär sein Vater war-weil sie immer noch die Hoffnung hatte Sascha wiederzusehen und es mit ihm gemeinsam Peter zu sagen.

Katzenmicha

vor 6 Monaten

Fazit

Das Buch war richtig schön,ich habe es genossen zu lesen.Vielen Dank das ich dabei sein durfte-meine Rezension habe ich Hier gemacht und auf meinem Blog http://michaelaweber58.wordpress.com außerdem noch bei:
mazon.de unter Michaela
Bücher.de unter Michaela aus Weimar Lahn
buch.de unter Kundin aus Weimar
Thalia.de unter aus Weimar
Hugendubel.de unter Katzenmicha
Nochmal meinen herzlichen Dank für das wundervolle Buch
LG Michaela

Tereza_Vanek

vor 6 Monaten

Fazit
@Katzenmicha

Es freut mich sehr, dass dir mein Buch gefallen hat, und danke für die Rezension.

nirak03

vor 5 Monaten

Fazit

Hier kommt nun auch endlich meine Rezi. Vielen Dank das ich mitlesen durfte.

https://www.lovelybooks.de/autor/Tereza-Vanek/Das-vergessene-Erbe-1440022634-w/rezension/1463444310/

Die Rezi werde ich noch im Netz streuen und die Links hier nachfügen!

Booky-72

vor 5 Monaten

6. Abschnitt: Kapitel 26 bis Ende
Beitrag einblenden

Katzenmicha schreibt:
Ich hatte auch schon vermutet,das das Kind von Rasputin sein könnte.Ich dachte aber auch es wäre von Antonia und Rasputin.

ich habe ja auch gedacht, durch Antonias Aufzeichnungen bekommen wir noch zu erfahren, dass ihr Kind von Rasputin ist.
Nun kam es zwar irgendwie anders, aber sein Kind ist es schon mal und Antonia nimmt es als ihres an und hofft jahrelang auf Sascha´s Wiederkehr.

Booky-72

vor 5 Monaten

6. Abschnitt: Kapitel 26 bis Ende
Beitrag einblenden

für Sarah und Daniel kehrt sich alles zum guten und sie nehmen ihre Zukunft in die Hand. Vor allem Daniel hat jetzt mal einen richtig guten Plan.

Tereza_Vanek

vor 5 Monaten

Fazit
@nirak03

Vielen Dank für dein Feedback und deine Teilnahme an der Leserunde. Bis zum nächsten Mal.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks