Neuer Beitrag

Tereza_Vanek

vor 12 Monaten

Alle Bewerbungen

Es ist mal wieder Zeit für eine Leserunde, diesmal für meinen neuen Mittelalterroman, der sich mit dem Heidenkreuzzug Heinrichs des Löwen befasst. Hier der Klappentext:  Braunschweig im 12. Jahrhundert. Die schöne, bitterarme Neslin bereitet sich auf ihre Hochzeit mit dem angesehenen Goldschmied Oswald vor. Sie hat ihrem Vater auf dem Totenbett versprochen, Oswald zu heiraten, doch glücklich ist sie darüber nicht. Tatsächlich muss sie bald feststellen, dass Oswald ein Geheimnis mit sich trägt, das ihr Leben für immer prägen wird. Währenddessen wächst in Neslins Schwester Appolonia immer mehr der Wunsch, ins Kloster zu gehen. Nachdem sich ihre Sehnsucht erfüllt hat, muss sie feststellen, dass sie ein hartes, entbehrungsreiches Leben gewählt hat. Eines Tages taucht der schwer verletzte heidnische Priester Rjurik in der Nähe des Klosters auf und bittet um Hilfe. Appolonia fühlt sich sofort unwiderstehlich zu ihm hingezogen. Zwischen ihr und Rjurik entbrennt eine verbotene Leidenschaft. Doch als er mit ihr fliehen möchte, entschließt sie sich, im Kloster zu bleiben. In dieser Zeit ruft der Sachsenherzog zum Kreuzzug gegen die Wenden auf. Ein grausamer Krieg beginnt. Im Haus von Neslin und Oswald wachsen in diesen stürmischen Zeiten zwei Kinder auf: der Erstgeborene Wilhelm, der seinem Vater so ähnlich sieht, und die kleine, wilde Brida, die sich immer fremdrt in der Familie fühlt, je mehr sie zur Frau heranwächst. Eines Tages beschließt Brida, dem Geheimnis ihrer Herkunft auf den Grund zu gehen und ihr Schicksal in die Hand zu nehmen.

Nach Ablauf der Anmeldefrist wird wie üblich verlost.

Autor: Tereza Vanek
Buch: Die Heidentochter

anke3006

vor 12 Monaten

Alle Bewerbungen

Hier würde ich sehr gerne mitlesen. Die kurze Inhaltsangabe macht mich neugierig auf Neslins Familie und ihr Geheimnis. Braunschweig, Heinrich der Löwe und dann der Heidenkreuzzug. Das sind schon jedes für sich sehr spannende Themen, ich wäre sehr gerne dabei und springe schnell in den Lostopf. Jetzt fest die Daumen gedrückt 😉

tinstamp

vor 12 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Tereza,
dein neuer Roman steht schon bei mir auf der Wunschliste =) Schön, dass es auch diesmal hier wieder eine LR geben wird und ich hoffe, dass ich diesmal statt nach Mexiko nach Braunschweig ins 12. Jahrhundert reisen darf!
Die kleine wilde Brida ist mir jetzt schon sympathisch.
Da ich ja gerne querbeet lese, ist auch wieder mal Zeit zwischen Thrillern, Krimis und Familiengeheimnissen einen richtigen historischen Roman zu lesen. Ich hüpf mal in den Lostopf und hoffe auf ein bisschen Glück!

Beiträge danach
390 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Tereza_Vanek

vor 8 Monaten

4. Abschnitt Kapitel 17-24

Booky-72

vor 8 Monaten

7. Abschnitt Kapitel 38-Ende

Ich bedanke mich hier noch einmal sehr herzlich, dass mir dieses wundervolle Buch doch noch zugestellt wurde. Danke für eure Mühen.
Es hat mir sehr gut gefallen und ich hätte definitiv was verpasst.

Booky-72

vor 8 Monaten

7. Abschnitt Kapitel 38-Ende
Beitrag einblenden

Brida bringt sich und die anderen ja durch ihren Verrat noch einmal mächtig in Gefahr, hätte sie def. nicht tun sollen. Aber für sie geht es ja noch gut aus. Leider ist ihr Vater nicht mehr zu retten.
Sie erreicht mit Phillip und Falk gerade noch rechtzeitig ihre Heimatstadt, um Oswald vor seinem Tod nochmal zu sehen.
Für Neslin gibt es nach der Trauerzeit Pläne mit Falk und auch Brida plant ihre Zukunft. Versöhnliches Ende.

Booky-72

vor 8 Monaten

7. Abschnitt Kapitel 38-Ende

Die Rezi muss ich nun noch ausformulieren, aber sie kommt bald.

Booky-72

vor 8 Monaten

Allgemeine Fragen an die Autorin

Hier nun endlich meine Rezi, ich habe dieses Buch sehr genossen und lese gern mal wieder was von der Autorin.

https://www.lovelybooks.de/autor/Tereza-Vanek/Die-Heidentochter-1214106720-w/rezension/1416676028/

bei Amazon unter Bookstar eingestellt.

Tereza_Vanek

vor 8 Monaten

7. Abschnitt Kapitel 38-Ende

Vielen Dank für deine Rezension und die Beteiligung an der Leserunde - auch wenn du etwas länger auf das Buch warten musstest.

Katzenauge

vor 7 Monaten

7. Abschnitt Kapitel 38-Ende

Liebe Tereza, vielen Dank, dass ich mitlesen durfte. Dein Buch hat mich gut unterhalten.

Näheres in meiner Rezi:
https://www.lovelybooks.de/autor/Tereza-Vanek/Die-Heidentochter-1214106720-w/rezension/1432074553/

Neuer Beitrag