Neuer Beitrag

Daniliesing

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Endlich ist es soweit: Nachdem wir im vergangenen Jahr schon voller Begeisterung und Spannung zusammen "Gelöscht" von Teri Terry gelesen haben, ist mit "Zersplittert" nun endlich die mitreißende Fortsetzung der Jugenddystopie erschienen. Selbstverständlich geht es für Kayla auch in diesem Band abenteuerlich weiter!

Mehr zum Buch:
Kylas Gedächtnis wurde gelöscht, ihre Persönlichkeit ausradiert, ihre Erinnerungen sind für immer verloren.
Denkt sie.

Doch als Kyla im Wald von dem aufdringlichen Wayne Best angegriffen wird, setzt schlagartig ihr Erinnerungsvermögen wieder ein. Trotzdem stellen sich der 16-Jährigen weiterhin jede Menge rätselhafter Fragen: Wer ist das Mädchen mit den zertrümmerten Fingern, die in ihren Albträumen auftaucht? Und welche Rolle hat sie bei Free UK, einer terroristischen Gruppe im Untergrund, gespielt?
Als ein mysteriöser Mann namens Hatten in Kylas Leben tritt, besteht für sie endlich die Möglichkeit, mehr über ihre Vergangenheit und das System der Lorder herauszufinden. Doch Hatten verfolgt als Anhänger von Free UK seine eigenen Ziele und Kyla wird immer mehr zum Spielball zwischen Lordern und Terroristen …

--> Leseprobe

Zusammen mit dem Coppenrath Verlag laden wir euch ein, erneut in Teri Terrys düstere Zukunftsvision einzutauchen. Dieses Mal wird es noch fesselnder und ihr werdet das Buch garantiert nicht zur Seite legen können, bevor ihr es beendet habt! Unter allen, die uns bis zum 22. Januar 2014 die folgende Frage beantworten, vergeben wir 25 Testleseexemplare von "Zersplittert".

Wie würdet ihr euch eure Zukunf aufbauen, wenn ihr euch an eure Vergangenheit nicht mehr erinnern könntet?

* Eine Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten und das Verfassen einer abschließenden Rezension sind Bedingungen für den Gewinn eines Buches.

Autor: Teri Terry
Buch: Zersplittert

Daniliesing

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ab sofort könnt ihr euch bewerben!

Normal-ist-langweilig

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hier!!! Ich möchte so gerne mitlesen. Das erste Buch war richtig gut und auf das zweite bin ich dementsprechend gespannt.

Die Frage ist sehr schwierig. Das kommt darauf an, ob ich trotzdem ich mich nicht erinnern kann, Unterstützung von Menschen habe, die mich kannten/kennen. Dann würde ich mich auf diese HIlfe verlassen und sehen, wie man sich wieder ein Leben aufbauen kann.

Ohne Hilfe? Das ist echt schwierig. Wahrscheinlich würde ich erstmal leben, gucken, was auf mich zukommt und versuchen, irgendwie über die Rúnden zu kommen. Falls es BIlder gibt, würde ich die mir angucken und dann das beste aus allem machen!

Beiträge danach
587 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

kvel

vor 4 Jahren

Wie gefällt euch das Cover?
Beitrag einblenden

Mir gefällt das Cover von beiden Bänden absolut gut.
Es baut eine gewisse Spannung auf und sofort hat man eine gewisse Erwartungshaltung.
Diese deutlichen Farben und das Hochglanz-Cover - sehr schön!
Man hat permanent das Gefühl man müsse das Cover streicheln:)

kvel

vor 4 Jahren

Was hat euch an Band 1 besonders beeindruckt?
Beitrag einblenden

Buchrezension: Gelöscht

Der erste Teil der Trilogie – sehr spannend!

Die Dystopie spielt im Jahre 2054. Die 16jährige Kyla wurde geslated und trägt seitdem ein Levo.
geslated = Gedächtnis bzw. Persönlichkeit gelöscht, durch eine Operation am Gehirn.
Levo = kleines Gerät am Handgelenk, das den Gefühlszustand anzeigt.
Geslated werden angeblich nur Kinder und Jungendliche, die ein Verbrechen begangen haben.
Als Kyla nach dem Slating aus dem Krankenhaus entlassen wird, bekommt sie in einer neuen, fremden Familie eine neue Chance „ein gutes Leben“ zu führen.
Sie merkt sofort, dass sie anders ist, denn ihre alten Erinnerungen holen sie immer wieder ein.
Sie ist verstört.
Was ist richtig? Was soll sie tun? Wem kann sie vertrauen?
Ihrer neuen Familie? Ihren Freunden? Den anderen Slatern?
Wem kann sie glauben?
Ihren Mitmenschen? Und falls ja, welchen? Sich selbst? Ihren Erinnerungen? Ihren Gefühlen? Ihren Träumen?

Und alles wird von den Lordern (= Law and Order) kontrolliert; sie sind die Überwacher des Volkes.
Es werden Andeutungen auf einen totalitären Überwachungsstaat gemacht, der willkürlich seine Macht einsetzen kann.

Die Idee mit dem Levo finde ich hervorragend: Das Levo zeigt die Stimmungslage seines Trägers an – und kontrolliert damit dessen Stimmung, denn der Träger hat keine Möglichkeit sich über das Levo aufzuregen, denn dann würde der angezeigte Wert aus dem Gefühlsmittelbereich herausrutschen und die Konsequenzen würden eintreten.

Sehr spannend geschrieben!
Schon alleine das Cover hat mich in seinen Bann gezogen.
Die Autorin versteht es wirklich sehr spannend zu schreiben!
Gefühle werden sehr gut und deutlich beschreiben.
Informationen werden immer nur nach und nach preis gegeben; aber für den Leser immer zum richtigen Zeitpunkt.

Die Autorin versteht es, schöne Formulierungen zu finden, so dass man als Leser die Situation bildlich vor Augen hat: „Er hört uns nicht zu. Seine Augen sind auf etwas hinter uns gerichtet, das Lächeln ist aus seinem Gesicht gefallen.“ (S. 236)

Man erkennt den Jugendroman eigentlich nur daran, dass sich die jugendlichen Protagonisten gegenseitig angezogen fühlen (Thema: erste / junge Liebe). Ansonsten ist dies, meiner Meinung nach, ein sehr spannender Thriller für Erwachsene mit einem sehr spannenden Thema.

Ich habe das Buch verschlungen!
Tolles Thema, vor einem politischen, sozialen Hintergrund umgesetzt.

Absolut empfehlenswert und sehr lesenswert!
Nicht nur für Jugendliche – dieser Roman ist auch eine tolle und spannende Erwachsenenliteratur!

5 Sterne (von max. 5 Sternen)

crazychrissy

vor 4 Jahren

Rezensionen zum Buch

Vielen lieben Dank, das ich mitlesen durfte. Es hat mir riesigen Spaß mit euch allen gemacht. Und auch nochmal ein extra Danke an den Coppenrath - Verlag !

Meine Rezi findet ihr hier:

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=732586000107826&set=a.640273006005793.1073741830.555631184469976&type=3&theater

http://www.lovelybooks.de/autor/Teri-Terry/Zersplittert-1073938135-w/rezension/1081512850/

buecherherzrausch

vor 4 Jahren

Rezensionen zum Buch

Hier ist meine Rezension. Vielen Dank für die tolle Leserunde & ich freue mich auf den letzten Teil ;-)

http://www.lovelybooks.de/autor/Teri-Terry/Zersplittert-1073938135-w/rezension/1081765562/

AnnaSupertramp

vor 4 Jahren

Rezensionen zum Buch

das hab ich verpennt, sorry!
hier meine kleine rezension: http://bbananaelephant.tumblr.com/post/80881597585/fractured-by-teri-terry

Moep

vor 4 Jahren

Rezensionen zum Buch

Tut mir wirklich Leid, dass meine Rezension so spät kommt! Aber leider musste ich den ganzen letzten Monat ohne meinen Laptop verbringen, da ein Virus ihn dahin gerafft hat. Ich werde die folgenden Leserunden nun aber wieder sorgfältiger bearbeiten können. Tut mir sehr Leid!

http://www.lovelybooks.de/autor/Teri-Terry/Zersplittert-1073938135-w/rezension/1087839409/

MadameZuckerwatte

vor 4 Jahren

Rezensionen zum Buch

Zunächst ein ganz dickes Dankeschön dafür, dass ich an der Leserunde teilnehmen durfte.
Und eine dicke Entschuldigung kommt auch noch dazu : Mein Computer und mein Internet waren ein wenig.. tot. Und das eine viel zu lange Zeit, weshalb die Rezension leider so spät kommt.

http://www.lovelybooks.de/autor/Teri-Terry/Zersplittert-1073938135-w/rezension/1089046497/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks