Terri Brisbin

(62)

Lovelybooks Bewertung

  • 50 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 11 Rezensionen
(28)
(31)
(3)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Historical Exklusiv Band 57

Bei diesen Partnern bestellen:

Historical Band 298

Bei diesen Partnern bestellen:

Auf Befehl des Königs

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Geheimnis des Highlanders

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Highlander und die Hure

Bei diesen Partnern bestellen:

Schleier und Schwert

Bei diesen Partnern bestellen:

Yield to the Highlander

Bei diesen Partnern bestellen:

Rising Fire: The Warriors of Destiny

Bei diesen Partnern bestellen:

Yield to the Highlander

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Typische Liebesgeschichte...

    Der Highlander und die stolze Schönheit (Historical 321)
    Buecherheike

    Buecherheike

    11. October 2016 um 18:48 Rezension zu "Der Highlander und die stolze Schönheit (Historical 321)" von Terri Brisbin

    Nr 145Der Highlander und die stolze Schönheit von Terri Brisbin Ein Mitbringsel von der LLC 2015, sogar mit Autogramm. Eine von den typischen Zwischendurchgeschichten. Ein Highlanderroman um schöne starsinnige Frauen und gut gebaute dickköpfige Männer. Wenn dann noch vorwitzige Schwestern, wütende Väter und mordende Verrückte dazu kommen, ist der gemütliche Leseabend komplett.Spannend erzählt. Flüssig geschrieben.

  • Highlander....

    Der Highlander und die stolze Schönheit (Historical 321)
    dorothea84

    dorothea84

    16. June 2016 um 19:54 Rezension zu "Der Highlander und die stolze Schönheit (Historical 321)" von Terri Brisbin

    Der Highlander Athdar MacCallum bringt Isobels junges Herz zum Erbeben! Doch er weis das er sie nicht haben kann, denn ihr Vater würde ihn töten wenn er sie nur leidenschaftlich ansieht. Doch Isobels Herz gehört ihm schon. Also besucht sie ihn und bleibt, obwohl die "Anstandsdamen" abgereist sind. Ein Skandal bindet sie einander und er versucht sie vor dem Fluch zu beschützen.Die Geschichte bekommt man aus mehreren Sichtweisen beschrieben. Doch die beiden Hauptcharaktere haben den Löwenanteil. Isobel ist eine unschuldige Dame, ...

    Mehr
  • wie die halt so sind

    Historical Exklusiv Band 57
    Aleena

    Aleena

    21. April 2016 um 12:02 Rezension zu "Historical Exklusiv Band 57" von Terri Brisbin

    Ich hatte wieder mal nach langer Zeit Lust auf dieser Art Romane und habe die erste Geschichte davon gelesen.Mir hat die Geschichte ganz gut gefallen,leider habe ich  von der Umgebung und die Menschen drum herum, zu lesen vermisst.Die Landschaftsbeschreibungen fehlten leider völlig.Hier bezieht sich immer alles nur um einen kleinen Personenkreis,da bleibt zwischenmenschliches auf der Strecke.

  • interessante Charaktere aber einfacher Schreibstil

    Der Highlander und die Wildkatze (Historical 316)
    78sunny

    78sunny

    19. February 2016 um 12:27 Rezension zu "Der Highlander und die Wildkatze (Historical 316)" von Terri Brisbin

    Der Klappentext hat mich sehr angesprochen. Auch wenn ich die anderen Teile der Reihe noch nicht kenne, wollte ich diesen hier gern lesen. Es geht, wie der Titel schon verrät, um Highlander. Die weibliche Hauptperson ist die älteste Tochter von Connor McLerie (der männliche Hauptcharakter aus Band 1 der Reihe). Ihr Ehemann ist gerade, nach sehr kurzer Ehe, gestorben und sie möchte zurück zu ihren Eltern. Auf dem Weg zu ihnen wird sie von dem Matheson Clan gekidnappt. Der Laird der Mathesons ist ihr nicht unbekannt. Er ist ihre ...

    Mehr
  • Sachlich und nett geschrieben

    In den Händen des Eroberers (Historical)
    inluvbooks

    inluvbooks

    11. December 2014 um 06:11 Rezension zu "In den Händen des Eroberers (Historical)" von Terri Brisbin

    Giles ist ein normanischer unehelicher Sohn, dessen Vater ein Adeliger ist, seine Mutter eine Weberin. Bereits in jungen Jahren schließt er sich Herzog William an und geht mit ihm gemeinsam nach England um das Land zu erobern. Nie hätte er sich träumen lassen, dass er selbst eines Tages Land besitzen wird und sogar eine Frau von adeligen Blut ehelichen wird. Als England erobert ist, müssen die Grenzländereien in denen noch Rebellen ihr Unwesen treiben an jemanden vergeben werden. Daher entschließt William diese an “unbedeutende” ...

    Mehr
  • Habe so gebangt und gehofft für die Beiden!

    Die Schöne und der Bastard
    inluvbooks

    inluvbooks

    10. December 2014 um 21:51 Rezension zu "Die Schöne und der Bastard" von Terri Brisbin

    Soren ist der letzte der Bastarde, der unter William den Eroberer sich auf macht um ein Lehen, dass in einem der Kriesengebiete liegt, zu erobern. Bei der Schlacht um Hastings wird Soren von Alston mit einer Axt schwer verwundet. Der einstig schöne Mann ist entsetzlich entstellt und nur eins hält ihm am Leben: Die Rache an allen Alstons. Am liebsten will er alle auslöschen. So macht er sich auf den Weg zu dem Gut von Sybilla von Alston, die Tochter seines Todfeindes. Dort will er eigentlich die junge Frau kurzer Hand umbringen ...

    Mehr
  • Zweiter Teil der MacLeries

    Der Highlander und die Hure
    sollhaben

    sollhaben

    04. October 2014 um 17:29 Rezension zu "Der Highlander und die Hure" von Terri Brisbin

    Duncan MacLerie ist im Auftrag seines Laird unterwegs, um mit den Robertsons eine Verhandlung erfolgreich zum Abschluß zu bringen. Doch in dem Dorf begegnet er einer ungewöhnlichen Frau mit ihrer Tochter. Die Gedanken an sie lenken ihn ein wenig ab und er begeht einen folgenschweren Fehler. Deshalb wird er fast gezwungen diese unbekannte Schönheit zu heiraten. Es stellt sich heraus, dass sie die berüchtigte "Robertson-Hure" ist. Duncan kehrt also als verheirateter Mann zu seinem Clan zurück und muss seinem Laird Rede und Antwort ...

    Mehr
  • Ein Buch für schöne Stunden

    Auf Befehl des Königs
    Appledream

    Appledream

    28. March 2014 um 00:17 Rezension zu "Auf Befehl des Königs" von Terri Brisbin

    Schön zu lesen - mit ein bisschen Humor, tragisch und dennoch erotisch und packend! Ich mochte "Auf Befehl des Königs", und kann es jedem, der ein paar Stunden in die historischen Welten abtauchen mag, empfehlen. 

  • spannend bis zum schluss

    At the Highlander's Mercy
    Mimabano

    Mimabano

    02. December 2013 um 20:17 Rezension zu "At the Highlander's Mercy" von Terri Brisbin

    super.ein buch das einen von anfang an in den bann zieht.nicht nur weil es spannend ist sondern weil es auch flüssig geschrieben worden ist.wenn es mal zwischendurch nicht gerade drunter und drüber geht,, fliegt man trotzdem durch die seiten weil es einfach gut geschrieben ist.die charaktere lilidh und rob sind sehr sympathisch und man fiebert richtig mit.ich habe mich richtig hineinversetzt.werde ich bestimmt wieder lesen.

  • Rezension zu "Der Highlander und die Hure" von Terri Brisbin

    Der Highlander und die Hure
    Hanna86

    Hanna86

    06. February 2012 um 14:21 Rezension zu "Der Highlander und die Hure" von Terri Brisbin

    Meine Meinung: Duncan ist im Auftrag seines Lairds Conner auf Friedensmission. Er soll Allianzen zwischen den benachbarten Ortschaften schließen, um somit auch das friedliche Zusammenleben, der Herrschaften zu sichern. Sein Weg führt ihn auch zum Robertson-Clan, der einen sehr guten Ruf hat und starke Krieger, die den Clan schützen, hervorbringt. Ein Zusammenschluss des McLerie-Clans und Robertson-Clans, würde Duncans Familie mehr Wohlstand bedeuten und somit auch Schutz. Bevor er jedoch mit dem Laird des Robertson-Clans sprechen ...

    Mehr
  • weitere