Terry Brooks

(898)

Lovelybooks Bewertung

  • 837 Bibliotheken
  • 22 Follower
  • 41 Leser
  • 173 Rezensionen
(297)
(359)
(176)
(51)
(15)

Lebenslauf von Terry Brooks

Terry Brooks wurde 1944 in Illinois geboren. Schon als Kind war er ein großer Tolkien-Fan. Er studierte Jura und arbeitete mehrere Jahre als Rechtsanwalt. Bereits mit seinem ersten Roman eroberte er die Bestsellerliste. Dies führte dazu das er sogleich seinen bisherigen Beruf aufgab um sich der Schriftstellerei voll widmen zu können. Er erschuf den Fantasy-Zyklus um Shannara. Brooks lebt und arbeitet an der Westküste der USA und auf Hawaii.

Bekannteste Bücher

Die Hexe von Shannara

Bei diesen Partnern bestellen:

Elfensteine Teil 2

Bei diesen Partnern bestellen:

Elfensteine Teil 1

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Shannara-Chroniken - Elfensteine

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Legende von Shannara

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Herrschaft der Elfen

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Hüter des Schwarzen Stabes

Bei diesen Partnern bestellen:

Star Wars™ - Episode I-III

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Flüchtlinge von Shannara

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Elfensteine von Shannara

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Elfen von Cintra

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Reiter von Shannara

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Elfenkönigin von Shannara

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Zauber von Shannara

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Warten hat endlich ein Ende

    Die Shannara-Chroniken 3 - Das Lied der Elfen
    Sternlein

    Sternlein

    15. August 2017 um 09:11 Rezension zu "Die Shannara-Chroniken 3 - Das Lied der Elfen" von Terry Brooks

    Lange hat es gedauert aber das Warten hat sich für mich mal wieder gelohnt. Ich mag die Buch-Reihe einfach und auch in diesem Teil wurde ich nicht enttäuscht. Einzig was dem Buch fehlt ist die Landkarte. Wo sind die denn hin? Gehören doch in jedes gute Fantasybuch hinein.Wieder folgen wir dem mächtigen Druiden Allanon der dieses mal einen ganz Besonderen auftrag hat. Er soll die Mordgeister besiegen. Dazu benötigt er aber Brins Hilfe. Natürlich lässt sie ihn nicht im Stich und folgt ihm zusammen mit ihrem Freund Rone. Was beide ...

    Mehr
  • Eine schlechte Kopie von Herr der Ringe.

    Die Shannara-Chroniken - Das Schwert der Elfen
    Lesemaus85

    Lesemaus85

    12. August 2017 um 19:21 Rezension zu "Die Shannara-Chroniken - Das Schwert der Elfen" von Terry Brooks

    Leider möchte ich zu diesem Buch nicht viel schreiben.Ich bin sehr enttäuscht.Der Stil des Autors hat mir überhaupt nicht zugesagt. Langatmig und ohne wirkliches Gefühl. Sogar die Kriegssezenen wirken lahm und haben mich nicht fesseln können.Die Charaktere unglaubwürdig. Kopien von Gandalf, Gimli, Legolas und den Hobbits.Alles in Allem musste ich ständig denken: Kenn ich aus Herr der Ringe, war so ähnlich in Herr der Ringe.Für mich, ein absoluter Flop.

  • Spannung pur

    Die Shannara-Chroniken 3 - Das Lied der Elfen
    Kathaaxd

    Kathaaxd

    12. August 2017 um 17:15 Rezension zu "Die Shannara-Chroniken 3 - Das Lied der Elfen" von Terry Brooks

    Nachdem ich die Beiden Bücher "Elfensteine" und "Das Schwert der Elfen" nur so verschlungen habe und auch die Serie gefallen hat, musste ich dieses Buch lesen. Ich bin ein richtiger Fan von den Shannara-Chorinken geworden und habe mich umso mehr auf diese Story gefreut. Auch hier wurde ich wiedermal nicht enttäuscht und es hat mich wieder total in den Bann gezogen. Am liebsten würde ich geradewegs weitere Bücher von Terry Brooks lesen. Man lernt die Hauptpersonen der Story schon im ersten Teil "Das Schwert der Elfen" kennen und ...

    Mehr
  • Story Top, Umsetzung Flop:(

    Die Shannara-Chroniken - Elfensteine
    Emily_louu

    Emily_louu

    09. August 2017 um 15:34 Rezension zu "Die Shannara-Chroniken - Elfensteine" von Terry Brooks

    Ich habe mir dieses Buch zur Hand genommen, nachdem ich die Herr-der-Ringe-Triologie beendet habe (Ich weiß, Schande über mich, dass ich es erst jetzt lese...:)), und Lust auf mehr Fantasy hatte. Ich habe mir bei dem Buch nur kurz den Inhalt durchgelesen und wollte ohne große Erwartungen an dieses Buch herangehen, aber leider wurde ich trotz geringer Erwartungen enttäuscht. Wenn ich dieses Buch las musste ich mich immer wieder zusammenreißen, da ich am liebsten einfach ein anderes Buch gelesen hätte, weil die Geschichte mich ...

    Mehr
  • Ein Buch das voller Magie und Abenteuer steckt, die großen Spaß machen!

    Die Shannara-Chroniken 3 - Das Lied der Elfen
    LiveReadLove

    LiveReadLove

    09. August 2017 um 08:09 Rezension zu "Die Shannara-Chroniken 3 - Das Lied der Elfen" von Terry Brooks

    Inhalt Brin und Jair Ohmsford leben wohlbehütet in Schattental, gemeinsam mit ihren Eltern Wil und Eretria, als ein hünenhafter Mann bei ihnen anklopft, während ihre Eltern nicht zu Hause sind. Allanon braucht erneut die Hilfe der Erben von Shannara. Eine dunkle Bedrohung kehrt in die Welt zurück und die Mordgeister sind unterwegs, um nicht nur die Menschheit, sondern alle Völker zu vernichten. Brin Ohmsford hat durch ihren Vater die Gabe des Wünschelieds der Elfen geerbt und nun ist sie die Einzige, die die Welt noch retten ...

    Mehr
  • Der letzte Kampf

    Die Erlösung von Shannara
    Buchgespenst

    Buchgespenst

    08. August 2017 um 05:37 Rezension zu "Die Erlösung von Shannara" von Terry Brooks

    Jair und Brin versuchen immer noch das Ildatch aufzuhalten. Nachdem Jair endlich befreit ist, verrät ihr unfreiwilliger Führer Stythis sie und zu guter letzt steht auch noch Brin unter dem Einfluss des Ildatch. Genialer Abschluss mit wieder mit Terry Brooks‘ Händchen für originelle und witzige Wendungen. Mit dieser Trilogie schließt ein großer Zyklus der Shannara-Reihe. Mit der nächsten Trilogie wird in einem völlig neuen Zeitalter eingesetzt. Die magischen, spannenden Abenteuer um die Familie Ohmsford werden aber immer einen ...

    Mehr
  • Ein Zeitalter geht zu Ende

    Der König von Shannara
    Buchgespenst

    Buchgespenst

    08. August 2017 um 05:34 Rezension zu "Der König von Shannara" von Terry Brooks

    Jair und Brin sind immer noch auf der Suche nach dem Buch Ildatch. Sie gelangen zwar in die Zwergenfeste Carpaal, aber diese fällt unter dem Angriff der Mordgeister und Jair gerät in die Gefangenschaft eines Sumpfwesens, das ihm das Geheimnis seiner Zauberkraft entlocken will. Ein toller zweiter Band. Nach den Ereignissen des vorangehenden ahnt man bereits, dass hier ein Zeitalter zu Ende geht. Man ist erschüttert, doch die Magie der Geschichte trägt einen weiter fort. Wie wird sich das wohl diesmal auflösen und was kann dann ...

    Mehr
  • Weiter geht es mit den Erben des Elfenbluts

    Das Zauberlied von Shannara
    Buchgespenst

    Buchgespenst

    08. August 2017 um 05:31 Rezension zu "Das Zauberlied von Shannara" von Terry Brooks

    Kaum haben Will und seine Frau Eritria ihren Kindern das Versprechen abgenommen ihre Zauberlieder nie mehr anzuwenden und sind abgereist, als auch schon Allanon in der Tür steht. Das Buch Ildatch schickt die Mordgeister aus, die einen heftigen Krieg unter den Gnomen entfachen. Dieses sollen Brin und Jair verhindern, als einzige Erben des Shannara- Blutes. Der erste Band der Trilogie „The Wishsong of Shannara“ beginnt man erschütternden Ereignissen. Der Anfang vom Ende. Wie wird sich die Welt von Shannara weiter entwickeln? Was ...

    Mehr
  • Atemberaubende Fantasy!

    Die Dämonen von Shannara
    Buchgespenst

    Buchgespenst

    06. August 2017 um 08:12 Rezension zu "Die Dämonen von Shannara" von Terry Brooks

    Der Krieg mit den Dämonen ist auf dem Höhepunkt. Die Armeen sind erschöpft. Eine Stellung nach der anderen muss aufgegeben werden. Allanon ist mit seiner Zauberkraft langsam am Ende. Aber auch die Reise von Will Ohmsford nähert sich dem Ende. Werden er und Amberle es noch rechtzeitig schaffen den Samen des Ellcrys einzupflanzen? Das Beste was ich je an Fantasy gelesen habe! Gewaltige Schlachten, Zauberei und Schwertkampf, aufregend von der ersten bis zur letzten Seite. Es war die erste Fantasy- Trilogie, die ich kannte und die ...

    Mehr
  • Nicht aus der Hand zu legen

    Der Druide von Shannara
    Buchgespenst

    Buchgespenst

    06. August 2017 um 08:08 Rezension zu "Der Druide von Shannara" von Terry Brooks

    Die Suche nach dem Blutfeuer ist viel schwieriger als Will Ohmsford geglaubt hatte. Außerdem  kann er die Elfensteine nicht beherrschen, weil er zu viel menschliches Blut in sich hat. Die Dämonenarmee wächst in der Zeit unerbittlich. Ob König Elessedil und seine Verbündeten sie lange genug aufhalten können? Reinste Suchtgefahr. Wer einmal angefangen hat ist sofort in die Geschehnisse verstrickt und kann von Glück sagen, wenn er das Atmen nicht vergisst. Man fiebert mit Will und Amberle, mit Allanon und Elessedil und kann sich ...

    Mehr
  • weitere