Terry Brooks Kinder der Apokalypse

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 24 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(9)
(6)
(0)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kinder der Apokalypse“ von Terry Brooks

Die ultimative Vorgeschichte zur großen SHANNARASAGA! Ein gewaltiges Epos voller Geheimnisse, Magie und unvergesslicher Charaktere! Die Apokalypse hat stattgefunden, die moderne Zivilisation liegt in Trümmern. Luft, Wasser und Boden sind von Giftgas und Radioaktivität verseucht. Wer es nicht geschafft hat, sich rechtzeitig in einen der wenigen, stark befestigten Zufluchtsorte zu retten, muss versuchen, in einer Welt zu überleben, in der nur noch das Recht des Stärkeren zählt. Einer Welt, in der Mutanten und Veränderte den Menschen ihren Platz streitig zu machen suchen. Doch es gibt auch Hoffnung, denn zugleich mit diesen Schrecken der Vergangenheit sind auch uralte Kräfte des Guten wieder zum Leben erwacht, die den Kindern der Apokalypse in ihrem letzten Kampf beistehen könnten …

Stöbern in Fantasy

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Unglaublich gut geschrieben, total fesselnd! Geniale Wendung...

fantasylover00

Der Schwarze Thron - Die Schwestern

Innovative High-Fantasy für Mädels mit fabelhaften Plottwists

wunder_buch

Die unsichtbare Bibliothek

War nicht mein Fall....

Bergbaron

Der Große Zoo von China

Matthew Reilly: »Mein absolutes Lieblingsbuch ist Jurassic Park, und das hat mich inspiriert.« So steht es auf der Seite des Festa Verlages

LukeDanes

Engelssturm - Samael

Das Buch ist einfach empfehlenswert und ein muss für Fantasy-Liebhaber.

nickypaula

Fairies 3: Diamantweiß

So ein spannendes Zwischenfinale..wo soll das nur im letzten Band enden?

lehmas

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Großen Kriege 1" von Terry Brooks

    Kinder der Apokalypse
    JuliaO

    JuliaO

    13. October 2010 um 14:50

    Jahre nachdem sich der Großteil der Menschheit gegenseitig ausgelöscht hat verbleiben nur noch einige Menschen die sich in Gruppen zusammengeschloßen haben - und vor allem auch die Kinder auf der Straße....
    Dieses Buch erzählt hauptsächlich deren Geschichte - und hat mich von anfang an komplett in seinen Bann gezogen!
    Die Lesung ist auch gut gelungen und passt zur Geschichte!