Terry Pratchett

(15.684)

Lovelybooks Bewertung

  • 4331 Bibliotheken
  • 453 Follower
  • 269 Leser
  • 1015 Rezensionen
(6754)
(5967)
(2459)
(398)
(106)

Lebenslauf von Terry Pratchett

Humorvoller Fantasy-Autor und Erfinder der Scheibenwelt: Terry Pratchett wurde 1948 als Terence David John Pratchett in Beaconsfield/Südengland geboren. Bereits mit dreizehn Jahren veröffentlichte Pratchett seine erste Fantasygeschichte, die zunächst in einer Schülerzeitung und dann im „Science Fantasy Magazine“ erschien. Das Geld, das er hierfür bekam, investierte er, um eine eigene Schreibmaschine zu kaufen. Sein erster Roman, „Alarm im Teppichreich“, erschien 1971 (dt. 1972). Pratchett ist Autor unzähliger Fantasyromane. Am bekanntesten ist die Reihe der „Scheibenwelt-Romane“, die 41 Bände umfasst und auch komplett in deutscher Übersetzung vorliegt. Der erste, „Die Farben der Magie“, erschien 1983 (dt. 1985). Kennzeichen von Pratchetts Schreibstil sind unter anderem sein Wortwitz, sein Einfallsreichtum und die Konstellation bizarrer Charaktere. Weitere bekannte Romane Pratchetts sind „Ein gutes Omen“ (dt. 1991) und „Dunkle Halunken“ (dt. 2013) sowie mehrere Fortsetzungen, darunter die „Nomen-Trilogie“ (1992) und „Die Gelehrten der Scheibenwelt“ (2004-2013). An der Reihe „Die Lange Erde“ (2013-2017) arbeitete er bis zu seinem Tod gemeinsam mit Stephen Baxter. Pratchett erhielt zahlreiche Auszeichnungen und Preise. 2002 wurde sein Kinderbuch „Maurice der Kater“ (2001, dt. 2004) mit der Carnegie-Medaille ausgezeichnet, auf die er, eigenen Angaben zufolge, besonders stolz war. Im März 2015 starb Pratchett an den Folgen einer kortikalen Atrophie.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wachen! Wachen!

    Wachen! Wachen!

    Schluff

    16. June 2018 um 19:43 Rezension zu "Wachen! Wachen!" von Terry Pratchett

    In unserer nachfeudalistischen Gesellschaft sollte der Ruf uns noch in den Knochen stecken. Das wusste Pratchet auch als er das Buch schrieb und diese Welt noch einmal nachzeichnete, nicht so grob wie sie in Wirklichkeit war, sonden feinstrichig mit viel Liebe zum Detail und den Protagonisten die uns alle trotz des neuen Gewandes irgendwie bekannt vorkommen. So wie dem Leser der Verzehr des Buches Freude bereitet, hat Terry bestimmt einen Heidenspaß daran gehabt die wichtigen Personen in der Welt zu verkleiden, an ihren ...

    Mehr
  • Sehr toller Sprecher und ein ganz tolles Hörbuch

    Schöne Scheine

    Hellena92

    13. June 2018 um 18:40 Rezension zu "Schöne Scheine" von Terry Pratchett

    Herrlich schafft es Boris Aljinovitch den zweiten Band über Feucht von Lipwig vor zutragen. Man kann ihm wunderbar zuhören. Das Buch handelt von besagtem Hauptcharakter, welcher von Lord Vetenari dazu berufen wird an Stelle des Postamtes nun die örtliche Bank zu leiten und vor den habgierigen und eher bösartigen potenziellen Erben fern zu halten. Und dabei nicht selber ans Messer geliefert zu werden... mehr will ich nicht verraten. Wer Terry pratchett kennt, weiß was ihn erwarten wird. Spannung, sehr viel Humor und einen ...

    Mehr
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 2687
  • Eine fantasievolle Welt mit geistreichem Humor

    Wyrd Sisters

    MichelleKrabinz

    16. May 2018 um 22:49 Rezension zu "Wyrd Sisters" von Terry Pratchett

    Die "Wyrd Sisters" waren mein erstes Buch von Terry Pratchett und es hat mich positiv überrascht. Schon allein der erste Abschnitt hat mich sehr zum Lachen gebracht und diese Art von gekonntem Witz zog sich durch das komplette Werk hindurch. Die Geschichte ist natürlich nicht nur humorvoll, sondern auch spannend geschrieben. Es gibt viele liebenswerte Figuren, die den genial inszenierten Plot zu einem echten Vergnügen machen. Auch die Welt, in der das Ganze stattfindet, ist voller Überraschungen und sehr fantasiereich ...

    Mehr
  • Eine gelungene Zitate-Sammlung

    Ernsthaft lustig

    Markus Walther

    26. April 2018 um 08:57 Rezension zu "Ernsthaft lustig" von Terry Pratchett

    Das Buch ist klein, bietet vergleichsweise wenig Seiten und auf jeder Seite ist nur ein Zitat des Meisters zu finden. Eigentlich ein wenig schade, hatte Sir Terry Pratchett doch so viele geniale Sätze zu Papier gebracht.Trotzdem ballt sich in dieser Sammlung die Genialität zu einer guten Gesamtkomposition. Für Freunde guter Zitate und für Pratchett Fans, die in Leseerinnerungen schwelgen möchten, ist das Buch gewiss eine schöne Zwischendurchlektüre. Mehr aber auch nicht.Inhaltlich beschränkt sich das Buch leider hauptsächlich auf ...

    Mehr
  • MacBest

    MacBest

    theatermensch

    03. April 2018 um 12:44 Rezension zu "MacBest" von Terry Pratchett

    Ich fand das Buch im großen und ganzen gut, habe trotzdem etwas mehr erwartet. Ich finde das ende etwas zu kurz und irgendwie nicht fließend. Am Ende fand ich das Buch gut, es hat mich unterhalten und es ließ sich leicht lesen. 

  • Durchmischt

    Schweinsgalopp/Fliegende Fetzen

    Der_Buchdrache

    31. March 2018 um 00:56 Rezension zu "Schweinsgalopp/Fliegende Fetzen" von Terry Pratchett

    >>4 Sterne für Schweinsgalopp<< Alles beginnt mit der gigantischen Schildkröte Groß A‘Tuin, welche einsam durch das Multiversum schwebt. Auf ihrem Panzer stehen vier Elefanten, die auf ihrem Rücken ein höchst sonderbares Gebilde tragen: die Scheibenwelt, die wohl meist gefeierte und bekannteste Ausgeburt von Terry Pratchetts unbestreitbar genialen Geist. Die Scheibenwelt wirkt irgendwie vertraut – und auch wieder nicht. So wird zum Beispiel auch hier eine Sonnwendfeier begangen, auch wenn sie ein klein wenig anders wirkt. Jedes ...

    Mehr
  • Meinungslos

    Ab die Post

    Der_Buchdrache

    31. March 2018 um 00:50 Rezension zu "Ab die Post" von Terry Pratchett

    Es gibt einfach Bücher, bei denen ich meinungslos bin. Das hier ist so eines. Ein bisschen was hätte ich schon dazu zu sagen, so ist es nicht, aber viel ist es nicht. Zuerst einmal war ich erstaunt, dass das Buch Kapitel hat, weil ich das von Scheibenwelt-Romanen nicht gewöhnt bin. Das zweite, was mich erstaunte, war der vergleichsweise ernste Ton. Sicher, irgendwie war es noch immer liebenswerd kurios mit den Junor-Postboten, die allesamt schon rüstige Herren sind, aber es war doch nicht so vollkommen schräg und absurd, wie man ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu ...

    Mehr
    • 3630
  • Die Geschichte muss stattfinden

    Total Verhext

    Mrs_Nanny_Ogg

    27. March 2018 um 18:24 Rezension zu "Total Verhext" von Terry Pratchett

    Katharina Thalbach liest einfach am besten die Hexen der Scheibenwelt! Ich merke, dass ich auch beim Selbstlesen inzwischen ihre Stimme für Nanny Ogg und Esme Wetterwachs im Kopf habe. Diesmal geht es um Märchen, New Orleans, Voodoo und alte Familiengeschichten. Margrat Knoblauch hat die Aufgabe geerbt, als gute Fee in Gennua zu verhindern, dass Ella den Prinzen heiratet. Das klingt zunächst etwas merkwürdig, aber die andere gute Fee, denn es muss ja immer zwei geben, will auf Biegen und Brechen durchsetzen, dass sich die ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.