Terry Pratchett

(15.486)

Lovelybooks Bewertung

  • 4241 Bibliotheken
  • 449 Follower
  • 274 Leser
  • 988 Rezensionen
(6674)
(5887)
(2427)
(394)
(104)

Lebenslauf von Terry Pratchett

Terry Pratchett, 1948 als Terence David John Pratchett geboren, war ein englischer Schriftsteller von Fantasy-Romanen. Bekannt wurde er insbesondere durch seine “Scheibenwelt”-Romane. Seine erste Kurzgeschichte mit dem Titel „The Hades Business“ veröffentlichte Pratchett bereits im Alter von 13 Jahren zunächst in einer Schülerzeitung, später auch in einem Science-Fiction-Magazin. Im Alter von 17 veröffentlichte er mit „The Carpet People“ seinen ersten Roman. Nach seiner Schulzeit machte er bei einer Lokalzeitung eine Ausbildung zum Journalisten und wurde 1980 Pressesprecher des „Central Electric Generating Board“, eines staatlichen Betriebes im Energiesektor. Nebenbei veröffentlichte er weitere Bücher und kündigte schließlich, als er von der Schriftstellerei seinen Lebensunterhalt bestreiten konnte, 1987 seinen Job. Seitdem ist er hauptberuflich als Schriftsteller tätig. Terry Pratchetts Bekanntheit und seine weltweite Fangemeinde verdankt er insbesondere seiner „Scheibenwelt“-Reihe, welche mittlerweile mehr als dreißig Bände umfasst und in 34 Sprachen übersetzt wurde. Der titelgebende Handlungsort ruht dabei auf vier Elefanten, die wiederum auf einer gigantischen, sich durchs Weltall bewegenden Schildkröte stehen. Die Romane bilden keine fortlaufende Geschichte, lassen sich jedoch grob nach ihren Hauptpersonen klassifizieren. Die Fantasy-Serie ist international beliebt und wurde zwischen 2006 und 2010 in drei Filmen für das Kino adaptiert. Seine Romane zeichnen sich neben einem sehr eigenen Schreibstil und Unmengen an Fußnoten insbesondere dadurch aus, dass sie oftmals klassische Themen der Fantasy/Science-Fiction-Romane parodieren und auf humorvolle Weise Motive des alltäglichen Lebens behandeln. Neben Joanne K. Rowling zählte Terry Pratchett zu den erfolgreichsten Autoren Großbritanniens. Seine Tochter Rhianna, die 1976 geboren wurde, ist ebenfalls als Schriftstellerin tätig. 2007 gab Terry Pratchett bekannt, an einer seltenen, früh beginnenden Form von Alzheimer erkrankt zu sein. Er unterstützte seitdem mit erheblichen finanziellen Mitteln Initiativen, die sich der Erforschung dieser Krankheit widmen. 2008 wurde er von der Queen zum Ritter geschlagen und durfte sich seitdem offiziell „Sir Terry Pratchett“ nennen. Pratchett starb 2015.

Bekannteste Bücher

Ernsthaft lustig

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Lange Kosmos

Bei diesen Partnern bestellen:

Helle Barden

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Lange Mars

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Nomen

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein gutes Omen

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Scheibenwelt-Kalender 2018

Bei diesen Partnern bestellen:

Die staubsaugende Schreckschraube

Bei diesen Partnern bestellen:

Hohle Köpfe

Bei diesen Partnern bestellen:

Scheibenwelt

Bei diesen Partnern bestellen:

Dunkle Halunken

Bei diesen Partnern bestellen:

Aus der Tastatur gefallen

Bei diesen Partnern bestellen:

Mummenschanz: Ein Scheibenwelt-Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Die staubsaugende Schreckschraube

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Krone des Schäfers

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Scheibenwelt von A - Z

Bei diesen Partnern bestellen:

Lords und Ladies

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Doctor Who - Die vier Doctoren" von Paul Cornell

  • Lachen bis die Tränen kommen...

    Total verhext

    PeWa

    16. November 2017 um 14:49 Rezension zu "Total verhext" von Terry Pratchett

    Die Zauberer der Scheibenwelt wissen genau, wann sie zu sterben haben. Dies gilt auch für Hexen und für gute Feen. Als die Stunde ihres Todes naht, hat Desiderata Hohlig - die gute Fee - vorgesorgt. Die Aufgabe, die zu erledigen ist, ist in mehr oder weniger fähigen Händen, und auch ihr Zauberstab ging an die Hexe Magrat Knobloch, zusammen mit einem Brief: Esmeralda "Oma" Wetterwachs und Nanny Ogg sollen auf gar keinen Fall mit ihr zusammen nach Gennua reisen, wo verhindert werden muss, dass ein Stubenmädchen den Prinz ...

    Mehr
  • Auch hexen will gelernt sein

    Total verhext

    Bluesky_13

    11. November 2017 um 17:33 Rezension zu "Total verhext" von Terry Pratchett

    Das kommt davon, wenn man sich von einem Buchcover beeindrucken lässt. Ich habe beim Bummeln ein Buch gesehen, das in den Farben von quietschegelb bis grün gehalten ist. Es fängt unten gelb an und wird nach oben hin grün. Im oberen Bereich befinden sich dann zwei Hexen, die auf ihren Besen reiten. Das hat mich wohl neugierig gemacht und ich habe mir dieses Buch gekauft. Nun will ich Euch darüber berichten. Das Buch handelt von Hexen und Feen, wie immer das auch definiert wird. Es beginnt damit, das eine alte Hexe stirbt, ...

    Mehr
  • Wer Pratchett's Wortwitz liebt, ...

    ERIC

    Wichmann

    06. November 2017 um 21:22 Rezension zu "ERIC" von Terry Pratchett

    Redaktioneller Hinweis: Ich danke dem Verlag für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares.Das CoverSuper bunt verheißen die Figuren nichts Gutes ... und so ist es dann ja auch!InhaltEric, wohl der jüngste Junge, der sich für Beschwörungen begeistert, schafft es, ein Beschwörungsritual so auszusprechen, dass zumindest ein Zauberer, statt des erhofften Dämons, erscheint. Beide nähern sich erst einmal an und beschnuppern sich., der eine angstvoll schwertbewehrt aber fordernd und der andere irritiert und sich seiner Macht, ... ...

    Mehr
  • Was passiert, wenn der Tot streikt??

    Alles Sense

    Bluesky_13

    06. November 2017 um 08:28 Rezension zu "Alles Sense" von Terry Pratchett

    <><><>Meine Meinung<><><> Ich lese ja hin und wieder mal ein Buch von Terry Prachett, aber dieses hier übertrifft alles. Selten habe ich so gelacht, wie bei diesem Buch. Es ist ja schon ein etwas heikles Thema, das da beschrieben wird und es lässt einen schon manchmal etwas in Zweifel geraten, aber der Spaßfaktor ist doch sehr hoch. Es ist schon sehr interessant, über was so mancher Autor sich doch Gedanken macht und was er dann so alles zu Papier bringt. Ich fand das Buch sehr gut, weil es etwas beschreibt, worüber man sich nie ...

    Mehr
  • Nette Idee, aber leider nicht mein Fall ...

    Ein gutes Omen

    Wichmann

    01. November 2017 um 18:09 Rezension zu "Ein gutes Omen" von Terry Pratchett

    Redaktioneller Hinweis: Ich danke dem Verlag für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares.Das CoverBunt, schrill, bildgewaltig! Sogar die 666 auf dem Nummernschild ist angegeben!InhaltErziehung tut not, auch für den künftigen Höllenfürsten. Blöd nur, wenn das Kind vertauscht wurde. Vor allem für die Engel und Dämonen, die jeweils ihre Aufgaben haben und den Dingen ihre Wendung geben sollen.BewertungDer Sprecher liest deutlich und mit einer überzeugenden Inbrunst, dass es ein wahrer Genuss ist. Er trägt die Geschichte, die ...

    Mehr
  • philosophische Sience Fiction

    Die Lange Erde

    Lubig2

    29. October 2017 um 21:20 Rezension zu "Die Lange Erde" von Terry Pratchett

    Eins vorab: Ich bin kein großer Pratchett Fan, obwohl seine Scheibenwelt-Romane unbestreitbar sehr witzig sind. Von Baxter habe ich noch gar nichts gelesen. Ich konnte also recht unvoreingenommen an diese Reihe herangehen.Wer hier einen Scheibenweltroman erwartet, hat sich leider im Buch geirrt. Die Lange Erde ist kein lustiges Buch. Es steht eher in der Tradition eines Larry Niven.Das hier ist eine Verhaltensstudie. Was wäre, wenn (fast) jeder von uns die Möglichkeit hätte, einfach wegzugehen und woanders neu anzufangen. Nicht ...

    Mehr
  • Ein würdiger Abschied von einem der ganz Großen!

    Die Krone des Schäfers

    Huschdegutzel

    11. September 2017 um 20:47 Rezension zu "Die Krone des Schäfers" von Terry Pratchett

    Tiffany Weh, die junge Hexe aus dem Kreideland, musste viele Prüfungen bestehen, bevor die anderen Hexen sie als eine der Ihren akzeptierten. Nun ist die sie die "offizielle Hexe ihrer Heimat" – und steht auch gleich vor ihrer bisher größten Herausforderung. Denn tief im Kreideland sammelt ein alter Feind neue Kraft. Und nicht nur hier, auf der ganzen Scheibenwelt hat eine Zeit der Umbrüche begonnen: Grenzen verschwimmen, Allianzen verschieben sich, neue Mächte formen sich. Als eine gewaltige Invasion bevorsteht, ruft Tiffany die ...

    Mehr
    • 3
  • Der alte Konflikt zwischen Trollen und Zwergen

    Klonk!

    Mrs_Nanny_Ogg

    11. September 2017 um 15:13 Rezension zu "Klonk!" von Terry Pratchett

    Dass Trolle und Zwerge sich nicht ausstehen können, scheint von Anbeginn der Zeit festgelegt worden zu sein. Trotzdem vereint der Kommandeur der Stadtwache, Sam Mumm, Trolle und Zwerge. Das passt nicht allen in der berühmtesten Stadt der Scheibenwelt Ankh-Morpok. Da passiert es: Ein Zwerg wird ermordet und natürlich wird ein Troll beschuldigt, die grausige Tat vollbracht zu haben. Die Stimmung in der Stadt spitzt sich zu. Die Zwerge wollen sich nicht an die oberirdischen Stadtgesetze halten. Es kommt zu weiteren Morden. ...

    Mehr
    • 2
  • Lehrling des Todes

    Gevatter Tod

    Maki7

    14. August 2017 um 07:33 Rezension zu "Gevatter Tod" von Terry Pratchett

    Der kleine Mort hat zwei linke Knie und ein paar Ellbogen und ist auch noch zu wissbegierig. Wird schwierig, aus ihm irgendwas zu machen. Er sollte in die Lehre gehen, doch Mort weiss selbst nicht, was er werden will. Schreiner scheint ihm ungeeignet, Holz ist ihm zu widerspenstig und die Diebeszunft ist auch keine gute Idee, der Ort ist zu Arm, um sich einen Dieb leisten zu können.Den ganzen Tag steht der Junge - Mort - da, keiner will ihn haben. Bis um punkt Mitternacht der Tod vorbeikommt und ihn in die Lehre nimmt.Fortan ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks