Terry Pratchett Ein Hut voller Sterne

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(9)
(4)
(3)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Hut voller Sterne“ von Terry Pratchett

Das neue Märchen von der Scheibenwelt und der zweite Roman mit der jungen Hexe Tiffany: Die Nachwuchshexe muss dringend ihre magischen Kräfte in den Griff bekommen. Die Gaben, die in ihr schlummern, locken einen bösen, uralten Geist an ...

Stöbern in Fantasy

Lord of Shadows - Die dunklen Mächte

In diesem zweiten Band gab es so viel Spannung, Ereignisse und (teils verbotene) Beziehungsdramen, dass es teilweise etwas überladen wirkt.

phoenics

Tochter des dunklen Waldes

Leider sehr enttäuschend ...

Cat_Crawfield

Götterblut

Ich LIEBE es !!!♡

Kyda

Das verlorene Königreich (Die Magie der Königreiche 1)

Schwerer Start, tolles Ende mit Schwarzer und Weißer Magie und Liebe und Verluste.

Samtha

Prinzessin Fantaghiro - Im Bann der Weißen Wälder

Ein traumhafte Märchenadaption, besonders jetzt zur kalten Jahreszeit

Sanny

Die Krone der Sterne

Nette Space-Fantasy mit interessanten Charakteren.

Lovely90

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Ein Hut voller Sterne" von Terry Pratchett

    Ein Hut voller Sterne

    Dubhe

    12. August 2011 um 11:01

    Tiffany hat schon große Abenteuer überstanden, und nun steht ihr Nächstes bevor. In ihrem letzten hat sie sich mit den "Wir sind die Größten", auch Kobolde (?) genannt angefreundet. Doch nun muss sie ihre Heimat, das Kreideland, verlassen, um zu einer Hexe ausgebildet zu werden. Tiffany ist eine hochbegabte junge Hexe, doch so recht will das nicht bei ihr klappen. So wird ein böses Wesen, einn Schwärmer, auf sie aufmerksam. Schwärmer schlüpfen in die Köpfe ihrer Opfer und übernehmen sie. Schwärmer sind unzerstörbar. Der Schwärmer kann jedoch die ganze Tiffany übernehmen, und die "Wir sind die Grösten" eilen ihr schon zur Hilfe. Werden sie es schaffen, den Schwärmer aus Tiffany zu vertreiben? . Mein erstes Buch/Hörbuch von Terry Pratchett und ich bin begeistert. Nicht nur die Sprache ist hervorragend. Die Geschichte ist durch und durch philosophisch und regt zum Nachdenken an. Ich kann das Buch einfach nur weiterempfehlen! Das Hörbuch ist irrsinnig gut gestalltet, mit Hintergrundgeräuschen und der Sprecher hat eine sehr angenehme Stimme.

    Mehr
  • Rezension zu "Ein Hut voller Sterne" von Terry Pratchett

    Ein Hut voller Sterne

    Abraxandria

    09. August 2011 um 12:37

    Mein erster Terry Pratchett Roman und ich bin begeistert! Die Hörbuchfassung gefiel mir sehr gut. Da ich das Buch nicht kenne, kann ich zu den Kürzungen wenig sagen. Nun, sie sind mir kaum aufgefallen. Boris Aljinovic trägt den Roman spannend und vielfältig vor, unterstützt durch eine gelungene Soundkulisse. Dieses Hörbuch macht einfach Spaß! Nach “Kleine freie Männer” ist dies der zweite Roman mit der jungen Hexe Tiffany. Tiffany verläßt das Kreideland um bei Frau Grad das Hexen zu lernen. Als Tiffany eines Tages mal wieder ihren Körper verläßt um sich von außen zu betrachten, nimmt ein Schwärmer ihren Körper in Besitz und verändert Tifffanys Persönlichkeit durch Machtgier, Arroganz und Rücksichtslosigkeit. Doch auch ein Schwärmer hat ein Geheimnis und ist besiegbar. Und das findet Tiffany dann am Ende doch noch heraus. Mit der Unterstützung der hervorragenden Wir-sind-die-Größten und Oma Wetterwachs gelingt ihr dieses Abenteuer. Ein schillernder Roman mit vielen Gestalten, die sofort mein Herz erobert haben. Ach, ich liebe die Größten und Oma Wetterwachs! Einfach herrlich! Ich kann nur noch eins sagen: ich will mehr!

    Mehr
  • Rezension zu "Ein Hut voller Sterne" von Terry Pratchett

    Ein Hut voller Sterne

    sabisteb

    19. August 2010 um 12:34

    Nachdem ich mich (nach den beiden anderen Teilen der Tiffany Wee Reihe) an den Sprecher gewöhnt habe, finde ich ihn mittlerweile sehr gut. Er gibt nicht wirklichlich jeder Figur eine unverwechselbare Stimme, aber seine Art zu lesen ist sehr entspannend und angenehm. Ich mag auch, wie einige Stellen mit Musik und Geräuschen untermalt sind. Was mich gestört hat war, dass einige Tracks doch sehr lang waren, mehr Unterteilungen wären angenehmer, da man so die Stelle, bei welcher man das letzte Mal aufgehört hat, einfacher finden würde. Man muß die Hörbücher nicht unbedingt in der richtigen Reihenfolge hören, ich habe z. Bsp mit Teil 3 angefangen, jedes Buch ist eigenständig genug, dass man die anderen Bände nicht wirklich zum verstehen braucht.

    Mehr
  • Rezension zu "Ein Hut voller Sterne" von Terry Pratchett

    Ein Hut voller Sterne

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    10. April 2010 um 17:23

    FANTASTISCH gelesen von Boris Aljinovic. Unglaublich! Aber.......... Fantasy ist nicht meins :(

  • Rezension zu "Ein Hut voller Sterne" von Terry Pratchett

    Ein Hut voller Sterne

    PrinzessinMurks

    07. March 2010 um 12:17

    Die junge Tiffany ist eine Hexe des Kreidelandes - will es jedenfalls sein. Aber vorher muss sie sich mit Minihexenzirkeln und jede Menge Arbeit rumschlagen. Gut, dass sie von ihren kleinen Freunden begleitet wird. Dumm, dass auch eine fremde Macht nach ihr strebt...
    Gut gelesen, schöne Story.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks