Terry Pratchett Flügel

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Flügel“ von Terry Pratchett

Das Finale der Nomen-Trilogie: Masklin, Gurder und Angalo schaffen es mit Hilfe der Concorde bis nach Amerika. Dort wartet die nächste Station ihrer Reise zurück in die Zukunft: Mit Hilfe des Space-Shuttle versuchen sie jenes gigantische Raumschiff zu reaktivieren, das die Nomen vor tausenden von Jahren auf die Erde brachte ...

Stöbern in Fantasy

The Chosen One - Die Ausersehene: Band 1

Freundschaft, Zusammenhält und Liebe - eingebettet in eine magische Geschichte

Buchverrueggt

Wédora - Schatten und Tod

Faszinierendes Setting

momkki

Ruf der Versuchung

Drei Sterne sind noch sehr wohlwollend für diese platte, abgedroschende Story.

Saphir610

Die Bibliothek der flüsternden Schatten - Bücherstadt

Fantasy in orientalischem Setting. Spannend, mystisch, ich fands super.

Shellan16

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Idee mit viel Potenzial. Leider sehr wenig Handlung

our_booktastic_blog

Stadt der Finsternis - Unheiliger Bund

Kate is back! Und diesmal muss sie einige schwere Entscheidungen treffen.

I_like_stories

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Flügel" von Terry Pratchett

    Flügel
    Dubhe

    Dubhe

    03. September 2011 um 13:52

    Ich denke oben ist die beste Beschreibung des Inhlates, die einen nicht allzu sehr verwirrt und zu lang ist.
    .
    Und noch immer gefällt mir die Nomen-Reihe.
    Noch immer bin ich der Meinung, diese Geschichte ist untypisch für Pratchett.