Terry Pratchett Hogfather

(51)

Lovelybooks Bewertung

  • 51 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(32)
(13)
(4)
(1)
(1)

Inhaltsangabe zu „Hogfather“ von Terry Pratchett

A sumptuously illustrated tie-in volume to the first-ever live-action/CGI Discworld film.

Stöbern in Fantasy

Nebeljäger

Was ein Finale!

Serkalow

Der Anfang von alledem

Faszinierend!

TheBookAndTheOwl

Der Dunkle Turm – Schwarz

eine zähe Geschichte mit vielen Fragen und wenigen Antworten

Anneja

Bird and Sword

Band 2!!!! Sofort!

Haihappen_Uhaha

Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr

Man spürt nicht so viel von Zamonien. Vieles erinnert mehr an unsere Welt, aber das tut einem wie immer brillanten Moers keinen Abbruch.

MaiMer

Camp der drei Gaben - Diamantenschimmer

Meine Büchseele liebt jede Seite, jede Zeile und jedes einzelne Wort!

buecherherzrausch

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • eine super Mischung aus einer Geschichte um TOD und den Zauberern der Unsichtbaren Universität

    Hogfather

    annlu

    06. March 2015 um 17:46

    Nachdem ich als echter Terry Pratchett Fan schon alle Bücher auf Deutsch gelesen habe, habe ich mich nun an ein Original gewandt.  Das Buch fängt wieder richtig Pratchett - mäßig an... mit sehr vielen Erzählsträngen, die parallel laufen. Erst brauchte ich etwas um da wieder reinzukommen und dachte schon so: Hä? Hatte das Buch viel besser in Erinnerung. Doch dann kommt TOD`s Ho Ho Ho Phase und die Zauberer spielen eine größere Rolle - und schon brachte mich der Witz wieder zum laut loslachen. Das Buch nimmt Weihnachten und all seine (englischen) Bräuche ganz schön auf die Schippe, wird dabei philosophisch und spricht schlussendlich trotzdem von der Wichtigkeit des Glaubens - an all die kleinen Dinge, an die die Menschen glauben müssen, um an die großen Dinge glauben zu können. Ein tolles Buch!

    Mehr
  • Mein Lieblingsbuch zu Weihnachten!!!

    Hogfather

    Mrs_Nanny_Ogg

    05. February 2014 um 10:11

    Da habe ich nun einmal mein Lieblingsbuch verliehen - und es nicht mehr wieder bekommen :-(((( Ich habe mir Hogfather, auf deutsch "Schweinsgalopp" jetzt auf englisch gekauft und es nach Weihnachten genossen! Die Revisoren wollen den Weihnachtsmann abschaffen! Das kann Tod nicht zulassen. Zusammen mit seinem Helfer Alfred macht er sich auf und versucht den Schein zu wahren: roter Mantel, falscher Bart und ein ziemlich hohl klingendes HO HO HO sollen die Kinder davon überzeugen, dass es den Weihnachtsmann wirklich noch gibt. Gleichzeitig schickt er seine Enkelin Susanne aus, um dem unheimlichen Assassinen Mr Teatime (sprich Teh-ah-tim-eh) auf die Finger zu klopfen. Durch das Fehlen des Weihnachtsmannes schwappt zu viel ungenutzter Glauben über die Scheibenwelt, was zu einer Folge von unkontrollierten Neukreationen von Göttern oder ähnlichen Wesen führt: den Oh Gott des Katzenjammers, den Warzengnom und sogar den Gott der Verdauungsstörungen. Und jetzt weiß ich auch, dass der Sockenfresser für das Fehlen meiner einzelnen Socken zuständig ist. Witzig, lustig und höchst philosophisch.

    Mehr
  • argon Balance Hörbuch-Special Teil 1: "Der Prophet" von Khalil Gibran

    Der Prophet

    DieBuchkolumnistin

    Bei uns gibts gleich zum Jahresanfang etwas auf die Ohren - mit unserem argon Hörbuch-Special! Ab heute werden wir jeden Tag ein neues Hörbuch aus der "argon Balance"-Reihe vorstellen und an Euch verlosen. In dieser Reihe werden Hörbücher vorgestellt, die uns helfen das Leben leichter zu sehen, uns positiv zu verändern, eine neue Sicht zu erhalten und achtsam durch die kommenden Wochen und Monate zu gehen. Ratgeber, die ins Herz und unter die Haut gehen und in denen jeder Zuhörer andere und neue Dinge für sich entdecken und mitnehmen kann. Hier präsentieren wir Aktion und Hörbuch Nummer 1: "Der Prophet" von Khalil Gibran Eine Stadt im Orient: Der Prophet al-Mustafa erwartet das Schiff, das ihn in seine Heimat zurückbringen wird. Bevor er sie verlässt, bitten ihn die Einwohner von Orfalîs, ein letztes Mal zu ihnen zu sprechen: von Liebe, Schmerz, Schönheit, Freude und allem anderen, was die Menschen bewegt. Die Antworten des Propheten sind voller Lebensweisheit und mystischer Tiefe und zählen zum Faszinierendsten, was die spirituelle Literatur hervorgebracht hat. Khalil Gibran gelang mit diesem Werk der Brückenschlag zwischen der Alten und Neuen Welt, zwischen Orient und Okzident, Islam und Christentum. 1923 erschienen, erlebte Der Prophet einen beispiellosen Triumphzug im Westen und hat bis heute nichts von seiner Anziehungskraft verloren. Der bekannte und einflussreiche deutsche Songwriter und Musikmoderator Tex interpretiert diesen Klassiker neu in einer einzigartigen Mischung aus Lesung, Musik und Songs. (Hörprobe) Wir verlosen zehn Exemplare unter allen Teilnehmern, die bis einschliesslich Sonntag, 13. Januar 2013, hier kommentieren. Bitte postet, welches Literaturzitat (das darf aus der Bibel, aber auch aus jedem anderen Sachbuch oder Roman sein) Euch am meisten bedeutet oder geholfen hat. In meinem Fall ist es eines von Eleanor Roosevelt (obwohl ich eigentlich all ihre Reden und Schriften sehr mag): „Man gewinnt Kraft, Mut und Vertrauen durch jede Erfahrung, die einem zwingt anzuhalten und der Gefahr in's Gesicht zu sehen ... Man muss eben auch Dinge tun, von denen man glaubt ihnen nicht gewachsen zu sein.“

    Mehr
    • 123
  • Rezension zu "Hogfather" von Terry Pratchett

    Hogfather

    Affenbrotwald

    22. September 2010 um 00:36

    Weihnachten in Ankh-Morpork! Doch jemand hat ein Kopfgeld auf den fröhlichen, alten Mann ausgesetzt und nun ist er verschwunden. Während Tod in den roten Anzug schlüpft um seinen "Kollegen" zu vertreten, versucht seine Enkelin das Rätsel zu lösen. Alles ist völlig absurd und doch kommt einem so einiges bekannt vor. Lustig und herzerwärmend. Das Ende ist ein wenig zu mystisch für meinen Geschmack, aber es tut dem Buch keinen Abbruch.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks