Buchreihe: Scheibenwelt von Terry Pratchett

 4.3 Sterne bei 2.983 Bewertungen
Die Scheibenwelt-Romane des britischen Kultautors Terry Pratchett spielen in einer flachen, magischen Welt, die auf dem Rücken von vier Elefanten ruht, die auf einer riesigen Schildkröte durchs Universum fliegen. Mit Band eins "Die Farben der Magie" startete die Fantasy-Reihe 1976 mit dem ersten Abenteuer des Magiers Rincewind. Seitdem ist die Reihe auf 40 Bände angewachsen. Pratchetts irrwitzige Abenteuer, schräge Figuren und Humor beistern Fans in der ganzen Welt. Seit 2006 kämpfte der Brite gegen seine Alzheimer Erkrankung, trotz derer er regelmäßig neue Scheibenwelt-Romane verfasste. Auch wenn der Erfinder eines ganzen Universum selbst nicht mehr schreiben konnte, diktierte er seinem Assitenten seine Romane, mit dessen Hilfe auch Band 40 "Toller Dampf voraus" entstanden ist. Band 41 der Scheibenwelt "Die Krone des Schäfers" ist ein Roman der "Tiffany Weh"-Reihe.

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

40 Bücher
  1. Band 1: Die Farben der Magie

     (836)
    Ersterscheinung: 01.10.1988
    Aktuelle Ausgabe: 11.05.2015
    Seit mehr als dreißig Jahren begeistern Terry Pratchetts Romane von der bizarren Scheibenwelt Millionen Leser weltweit. Die neun ersten Scheibenweltbände zählen unbestritten zu den besten. Sie liegen nun vollständig neu bearbeitet und aktualisiert vom Originalübersetzer Andreas Brandhorst vor - mit Sammelcover und in einzigartiger Ausstattung, die das Regal jedes Fans zum Pratchett-Schrein werden lässt.
  2. Band 2: Das Licht der Fantasie

     (403)
    Ersterscheinung: 01.01.1991
    Aktuelle Ausgabe: 11.05.2015
    Ein Fichtenstamm bewahrt den ungeschickten Rincewind vor dem Absturz vom Rand der Scheibenwelt. Der Zauberer findet sich in einem von intelligenten Bäumen bevölkerten Wald wieder und trifft erneut auf den Touristen Zweiblum. Währenddessen droht der Planet von einem roten Stern verschlungen zu werden. Nur ein Zauberspruch kann die Scheibenwelt noch retten, doch der befindet sich ausgerechnet in Rincewinds Kopf …
  3. Band 3: Das Erbe des Zauberers

     (344)
    Ersterscheinung: 01.01.2005
    Aktuelle Ausgabe: 11.05.2015
    Als der Magier Drum Billet seinen Zauberstab gemäß guter Sitte an den achten Sohn eines achten Sohnes übergeben will, macht er einen folgenschweren Fehler: Denn das Neugeborene ist ein Mädchen, und diesen ist der Zutritt zur Unsichtbaren Universität verwehrt. Nun kann nur noch Oma Wetterwachs den Zauberern in Sachen Gleichberechtigung auf die Sprünge helfen …
  4. Band 4: Gevatter Tod

     (749)
    Ersterscheinung: 13.03.2008
    Aktuelle Ausgabe: 11.05.2015
    Bevor der Tod in seinen wohlverdienten Urlaub aufbricht, stellt er den jungen Lehrling Mort als Vertreter ein. Mort hat alle Hände voll zu tun: Überall auf der Scheibenwelt ist seine Sense gefragt, und es gehört zum guten Ton, dass Könige, Zauberer und andere wichtige Persönlichkeiten vor deren Ableben persönlich besucht werden. Doch dann trifft Mort auf eine junge Prinzessin, die Opfer eines Attentats werden soll. Mort rettet sie und bringt damit nicht nur Tods Plan, sondern das gesamte Gefüge der Scheibenwelt durcheinander …
  5. Band 5: Der Zauberhut

     (256)
    Ersterscheinung: 01.11.1995
    Aktuelle Ausgabe: 11.05.2015
    Die Scheibenwelt gerät in größte Gefahr, als der junge Münze, achter Sohn eines Magiers, den Vorsitz an der Unsichtbaren Universität an sich reißt. Der Zauberhut, magisches Relikt und Zierde des Erzkanzlers, muss vor dem neuen Herrscher in Sicherheit gebracht werden. Doch ausgerechnet der tolpatschige Rincewind wird für dieses Vorhaben auserwählt. Und gemeinsam mit der schönen Barbarenfriseuse Conina schlittert er in ein haarsträubendes Abenteuer …
  6. Band 6: MacBest

     (367)
    Ersterscheinung: 01.04.2008
    Aktuelle Ausgabe: 11.05.2015
    Nachdem er den König erdolcht hat, besteigt der finstere Herzog Felmet gemeinsam mit seiner unausstehlichen Gattin den Thron. Der wahre Thronerbe, ein zweijähriger Junge, wurde indes von fahrenden Schauspielern adoptiert. Nur ein unschlagbares Team kann jetzt noch helfen: der Geist des Königs, Gevatter Tod und Oma Wetterwachs mit ihren hexenden Freundinnen. Gemeinsam ersinnen sie einen unglaublichen Plan, der selbst Shakespeares Macbeth das Fürchten und Lachen zugleich lehren würde …
  7. Band 7: Pyramiden

     (232)
    Ersterscheinung: 01.05.2014
    Aktuelle Ausgabe: 11.05.2015
    Der junge Teppic wird neuer Pharao eines kleinen, armen Königreichs. Zu Ehren seines Vaters will er die größte Pyramide errichten, die die Welt je gesehen hat. Doch Teppic hat nicht damit gerechnet, dass er dadurch seine sämtlichen Vorfahren wiedererweckt und die Götter der Scheibenwelt auf den Plan ruft. Nun kann ihm nur noch ein Kamel helfen – und zwar eines, das mathematisch begabt ist und auf den Namen »Du Mistvieh« hört …
  8. Band 8: Wachen! Wachen!

     (369)
    Ersterscheinung: 19.02.2002
    Aktuelle Ausgabe: 08.06.2015
    Eine geheime Bruderschaft ruft mittels eines gestohlenen magischen Buches einen Drachen herbei. Das Fabelwesen soll helfen, einen neuen König einzusetzen, der den Verschwörern gefügig ist. Doch der Drache setzt sich selbst als Herrscher ein – schläft er doch so gern auf den gemütlichen Goldreserven der Stadt. Nur eine Handvoll Wachen begehrt gegen den geschuppten König auf: Hauptmann Mumm, der beinahe zwei Meter große Zwerg Karotte und eine adlige Sumpfdrachenzüchterin machen sich auf, den Tyrannen zu vertreiben.
  9. Band 9: Eric

     (245)
    Ersterscheinung: 01.08.1990
    Aktuelle Ausgabe: 01.08.2008
    Eric ist der jüngste Dämonologe der Scheibenwelt. Er beschwört nicht nur Tod und Teufel, sondern auch Rincewind, den unfähigsten Zauberer der Galaxis. Und dafür stehen ihm drei handelsübliche Wünsche frei: ewiges Leben, Macht und die schönste Frau der Weltgeschichte. Eric, Rincewind und die bissigste Truhe der Galaxis geraten in ein turbulentes Abenteuer, bis alles schiefgeht und Eric nur noch eines will – zurück 'zu Mama' …
  10. Band 10: Voll im Bilde

     (242)
    Ersterscheinung: 01.05.1998
    Aktuelle Ausgabe: 19.10.2015
    Ein Klassiker der Scheibenwelt-Serie in neuer Übersetzung und Gestaltung – erstmals im Taschenbuch.

    Ein winziges Nest auf der Scheibenwelt wird zum Dreh- und Angelpunkt einer neuen Mode: Alle sind verrückt nach „Klickern“, Geschichten in bewegten Bildern. Und so zieht „Holy Wood“ – geheimnisvoller Ursprungsort dieser Bilder – Trolle, Zwerge, Zimmermänner, Zügelhalter und Wunderhunde in seinen Bann. Doch dann wechseln mit Hilfe der magischen Klickertechnik nicht mehr nur bunte Geschichten, sondern auch die Geschöpfe der Kerkerdimension ins Diesseits herüber. Und alles gerät gefährlich außer Kontrolle ...
Über Terry Pratchett
Humorvoller Fantasy-Autor und Erfinder der Scheibenwelt: Terry Pratchett wurde 1948 als Terence David John Pratchett in Beaconsfield/Südengland geboren. Bereits mit dreizehn Jahren veröffentlichte Pratchett seine erste Fantasygeschichte, die zunächst in einer Schülerzeitung und dann im „Science Fantasy Magazine“ erschien. Das ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks