Tess Franke Auf Leben und Tod

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Auf Leben und Tod“ von Tess Franke

Femke Wolzak ist Strafverteidigerin. Es ist ihr Beruf, gnadenlose Verbrecher und brutale Mörder zu verteidigen, ohne selbst auf die Seite des Bösen zu geraten. Keine leichte Aufgabe. Als eine Mandantin von Gangstern ermordet wird, ahnt Femke, dass auch sie selbst in Gefahr ist. Man will die Rechtsanwältin zwingen, nach den Regeln der Unterwelt zu handeln. Wenn es sein muss – mit grausamer Gewalt.

Stöbern in Krimi & Thriller

Oxen. Das erste Opfer

Sehr spannend und aufregend; macht neugierig auf die folgenden zwei Bände

Leserin3

Kreuzschnitt

Bogart Bull ist ein Kommissar, den ich gerne weiter begleiten möchte und auf dessen nächstes Abenteuer irgendwo in Europa ich gespannt bin.

misery3103

Durst

NEsbo knüpft mit diesem Thriller wieder an alte Stärke an. Mehr oder weniger die Fortsetzung von "Koma"

hundertwasser

In ewiger Schuld

Ich bin mega begeistert. Habe das Buch innerhalb von einer Nacht durchgelesen, weil es so spannend war.

elohweih

The Girl Before

Spannend, jedoch ziemlich sprunghaft und teilweise schleppend geschrieben.

Lina-Mit-Ell

Böse Seelen

Anders als die bisherigen Bücher der Reihe - aber sehr gut und spannend

Thommy28

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Auf Leben und Tod" von Tess Franke

    Auf Leben und Tod
    Carsten L

    Carsten L

    25. March 2010 um 13:32

    Femke Wolzak arbeitet als Strafverteidigerin bei der zwielichtigen Anwaltskanzlei TSS in Amsterdam. Eines Tages liegt vor ihrer Haustür die Leiche einer Mandantin, die mit einen Großkriminellen verheiratet war und deren Scheidung Wolzak arrangiert hat. Kurze Zeit später wird auch die Leiche ihres jugendlichen Liebhabers ebenfalls vor ihrer Tür gefunden. Sie beginnt zu recherchieren und alles deutet auf den früheren Ehemann der Ermordeten hin. Eine DVD, die die Frau hinterlegt, enthält belastendes Material gegen Alwin ihren Mann. Die DVD verschwindet, es beginnt eine Jagd, die gespickt ist mit Erpressung, Brutalität. Die Auflösung ist simpel und wenig brillant wie der gesamte Roman.

    Mehr
  • Rezension zu "Auf Leben und Tod" von Tess Franke

    Auf Leben und Tod
    Shadowsphere

    Shadowsphere

    24. June 2008 um 17:27

    mh.... ich weiß nicht... interessant geschrieben und auch einigermaßen fesselnd war es ja... aber die Story fand ich im Großen und Ganzen ziemlich öde...