Tess McConnar

 3.5 Sterne bei 15 Bewertungen
Autor von Rescue Love, Recovered Love: Auf ein Neues - Rys und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Tess McConnar

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Recovered Love: Auf ein Neues - Rys (ISBN:B074DX4BVL)

Recovered Love: Auf ein Neues - Rys

 (4)
Erschienen am 30.07.2017
Cover des Buches Rescue Love (ISBN:9783737594707)

Rescue Love

 (5)
Erschienen am 16.03.2016
Cover des Buches Miami's Love Affairs (ISBN:B01MTFRQAZ)

Miami's Love Affairs

 (2)
Erschienen am 01.02.2017
Cover des Buches Texas Storm: Liebe im Sattel (ISBN:B07CRRH4LR)

Texas Storm: Liebe im Sattel

 (2)
Erschienen am 29.04.2018
Cover des Buches Behind the Scenes: Sammelband (ISBN:B071Z2P8K5)

Behind the Scenes: Sammelband

 (1)
Erschienen am 10.05.2017
Cover des Buches Texas Storm: Liebe im Sattel & Bonus (ISBN:B07Q87TLKY)

Texas Storm: Liebe im Sattel & Bonus

 (1)
Erschienen am 01.04.2019
Cover des Buches Bad.Beastly.Bastard. (ISBN:B010IC0OHS)

Bad.Beastly.Bastard.

 (0)
Erschienen am 26.06.2015
Cover des Buches Cast Out (ISBN:B010IB0EK6)

Cast Out

 (0)
Erschienen am 26.06.2015

Neue Rezensionen zu Tess McConnar

Neu
G

Rezension zu "Texas Storm: Liebe im Sattel" von Tess McConnar

Ryan und Tess
Gaby_Witzvor 4 Monaten

Vorab erst einmal, ich bin sehr großzügig
 mit Schreibfehlern etc., solange mein 
Lesefluss nicht ständig unterbrochen wird 
und ich möchte auch nicht wie ein Lehrer
 den Roman korrigieren und zerpflücken.
Der Roman war so was von toll und klasse. 
Das Leben auf einer Ranch, mit allen den 
Sorgen, den Widrigkeiten und den
 Verlusten wurde nachzollziehbar 
beschrieben und  nicht wie üblich
 "sie setzen sich auf die Pferde und ritten
 in den Sonnenuntergang".
Tess und Ryan hatte ich direkt vor Augen 
und deren Entwicklung...
(Ryan: vom hormongesteuerten
 Jung-Cowboy, der alles vernascht und
 flachlegt, unüberlegt- gedankenlos
 reagiert und jedes Fettnäpfchen mitnimmt 
in einen immer noch hormongesteuerten 
Cowboy, jedoch  mit Verantwortung und
 Sensibilität, liebenden Ehemann und
 fürsorglichen Vater)…
(Tess: die mir von Anfang an ans Herz
 gewachsen ist, von einer jungen Frau, die 
keine schöne Jugend hatte und eine 
Vergangenheit, die man keinem wünscht, 
in eine starke, stur, selbstbewusste und
 sich dem Leben stellende Frau, die mit
 offenen Worten und einem humorvollen 
Wortschatz sich gegen die Alpha-Männer 
um sich herum behaupten muss, sich auch
 von der Vergangenheit, die sie nicht
 abschütteln kann, nicht unterkriegen lässt
 und letztendlich eine aufopfernde Mutter 
und liebende Ehefrau wird und sich nicht 
unterbuttern lässt). Der Schlagabtausch 
und die Wortwahl zwischen den Protas 
einfach genial beschrieben, mich hat es 
mehr als einmal zum brüllen gebracht, 
was sich alle so gegenseitig um die Ohren  
gehauen haben.
Allerdings hätte ich mir bei manchen 
beschriebenen Szenen (Verbindung Vater
 von Ryan und Mutter von Tess) mehr 
Aufklärung gewünscht, wie z. B. wie haben 
sie sich kennengelernt, warum hat er Tess 
einmal pro Jahr besucht und warum hat er 
sie in den Ferien auf die Ranch geholt, hier
 fehlt etwas aus meiner Sicht, ebenso am
 Ende des Romans  wie es mit der Mutter 
von Ryan und dem Vater von Tess ausging 
bzw. ob und welcher Nachwuchs sich 
eingestellt hat.
Aber alles in allem ein Roman, der alles als
 Inhalt hatte was man braucht, lachen, 
freuen, weinen, Spannung,Humor, witziger 
Schlagabtausch, Missverständnisse, Fehler 
die gemacht wurden, jede Menge Erotik
 und zu guter Letzt Liebe die Bestand hat
 und ein Happyend

Kommentieren0
1
Teilen
T

Rezension zu "Texas Storm: Liebe im Sattel" von Tess McConnar

Habe es aufgegeben
Thunderdreamervor einem Jahr

Eigentlich liebe ich dicke Bücher. Sofern die darin erzählte Geschichte den nötigen Stoff bietet und es interessant geschrieben ist. Leider ist das im vorliegenden Buch allem Anschein nach nicht der Fall (ich fragte mich schon zu Beginn, wie man wohl einen Liebesroman mit über 800 Seiten verfassen kann, zumal der Plot ziemlich eindeutig auf eine Romanze hinauslief). Zunächst liest sich die Geschichte ganz nett: Junge Waise, die in ihrem Leben schon viele schlechte Erfahrungen gemacht hat, kehrt auf die Ranch eines guten Bekannten ihrer verstorbenen Mutter zurück, trifft dort auf ihren Kindheits- und Jugendfreund Ryan und beide verlieben sich ineinander. Dazu ein paar Pferde, Landleben mit eher klassischer Rollenverteilung (SIE übernimmt ganz selbstverständlich die Küche), Verliebtheiten und einige eher banale Ereignisse rund um den Alltag auf einer Ranch ... könnte eine nette, kurzweilige Geschichte werden. Ein bisschen Erotik darf auch sein, kein Problem. Was mich letztlich, neben den vielen Rechtschreib- und Grammatikfehlern (die ein gutes Lektorat sicher beheben könnte), veranlasst hat, abzubrechen, waren die irgendwann gehäuft auftretenden "Sex"-Szenen, die meiner Meinung nach viel zu viel Raum einnehmen und die Geschichte als solches verderben, da vollkommen unnötig (vielleicht sollte ja so der fehlende Inhalt ausgeglichen werden?). Ganz allgemein gebe ich der Autorin den Rat, lieber kürzer, dafür aber mit deutlich weniger überflüssigen Einschüben zu schreiben ... So leider nur ein Stern, sorry.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Behind the Scenes: Sammelband" von Tess McConnar

Gefühlreich
AngelaDuncanvor 2 Jahren


Habe jetzt die ganze Trilogie gelesen und fand sie toll 
Jamie lernt Ashley bei einem Casting kennen und verliebt sich sofort in sie sie kommen sich näher und werden ein paar alles könnte perfekt sein doch im Hintergrund gibt es Menschen die ihnen ihr glück nicht gönnen und ihnen immer wieder Steine in den Weg legen. Jamie lernt Ashley zu vertrauen und gemeinsam meistern sie alle Schwierigkeiten.


Einen wunderbare Geschichte über die Höhen und Tiefen einer Beziehung sowie den Neidern die man hat wenn man berühmt ist und jede Pressemitteilung deine Karriere ruinieren kann.  

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Rescue Love (ISBN:undefined)

Klappentext zum Buch:



Seit ihrem vierzehnten Lebensjahr ist die Straße Jacquelines Zuhause. Einsam und allein kämpft sie sich durchs Leben, bis zu einem tragischen Unfall, der sehr bald alles ändern soll. Wird Jacqueline mit der Veränderung klarkommen oder zieht es sie zurück auf die Straße? Der Sanitäter Chester legt alles daran, sie wieder in ein normales Leben zu führen und ihr zu zeigen, was sie alles schaffen kann. Auch wenn Jacqueline erst nicht versteht, warum er all dies für sie tut.

Freiexemplare:

Für diese Leserunde werden 10 Freiexemplar als E-Book verteilt.

Wie man ein Freiexemplar erhalten kann:



Die Bewerber werden genau angesehen und dann per "Losverfahren" die Gewinner gezogen.
54 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 23 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks