Der Baum der roten Sterne

von Tessa Bridal 
4,0 Sterne bei2 Bewertungen
Der Baum der roten Sterne
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Baum der roten Sterne"

Tessa Bridal erzählt die Geschichte einer großen Liebe und eines politischen Erwachens und mit ihr die Geschichte eines lateinamerikanischen Landes, das in einer Militärdiktatur versinkt.

Magda erinnert sich gern an ihre unbeschwerte Kindheit in Montevideo. Sie wuchs auf in einer scheinbar friedlichen Welt. Aber es ist die Zeit, als die Tupamaros der Regierung den Kampf angesagt haben und die Armee des Landes immer brutaler zurückschlägt.

Bei einem Auftritt von Che Guevara an der Universität erkennt Magda, dass sie sich politisch engagieren muß und schließt sich den Tupamaros an. Doch es geht ein Riß durch die Gesellschaft. Ihr Freund Marco ist, wie viele andere, bei der uruguayischen Armee und steht eigentlich auf der falschen Seite.

Trotzdem hilft sie den Kämpfern im Untergrund. Daß der schmutzige Krieg aber nicht die erhoffte bessere Gesellschaft bringt, sondern Uruguay eine brutale Militärdiktatur beschert, muß Magda am eigenen Leib erfahren.

(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783596316830
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:270 Seiten
Verlag:FISCHER Taschenbuch
Erscheinungsdatum:28.04.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 9 Jahren
    Marie83s avatar
    Marie83vor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks