Tessa Dare

 3,5 Sterne bei 55 Bewertungen
Autorin von Der Kuss der Jägerin, Leidenschaftliche Rache und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Tessa Dare

Tessa Dare wuchs im Mittleren Westen der USA auf. Sie ist Buchhändlerin, Mutter und freischaffende Autorin historischer Liebesromane. Sie lebt mit ihrer Familie im Süden Kaliforniens.

Alle Bücher von Tessa Dare

Cover des Buches Der Kuss der Jägerin (ISBN: 9783442376117)

Der Kuss der Jägerin

 (14)
Erschienen am 01.10.2010
Cover des Buches Leidenschaftliche Rache (ISBN: 9783442376612)

Leidenschaftliche Rache

 (9)
Erschienen am 17.10.2011
Cover des Buches Zwei sündige Herzen (ISBN: 9783442380930)

Zwei sündige Herzen

 (6)
Erschienen am 16.12.2013
Cover des Buches Ein verführerischer Tanz (ISBN: 9783442380923)

Ein verführerischer Tanz

 (5)
Erschienen am 19.08.2013
Cover des Buches Wirbelsturm der Liebe (ISBN: 9783442376605)

Wirbelsturm der Liebe

 (5)
Erschienen am 18.04.2011
Cover des Buches In den Armen eines Gentlemans (ISBN: 9783734102967)

In den Armen eines Gentlemans

 (3)
Erschienen am 20.06.2016
Cover des Buches Eine sündige Lektion (ISBN: 9783734101533)

Eine sündige Lektion

 (2)
Erschienen am 18.01.2016
Cover des Buches Süßer Sieg der Leidenschaft (ISBN: 9783734101526)

Süßer Sieg der Leidenschaft

 (2)
Erschienen am 17.08.2015

Neue Rezensionen zu Tessa Dare

Cover des Buches The Duchess Deal: Girl Meets Duke (English Edition) (ISBN: 9780062349071)Sophia_81s avatar

Rezension zu "The Duchess Deal: Girl Meets Duke (English Edition)" von Tessa Dare

Wie Liebe Mut verleiht
Sophia_81vor 4 Monaten

Der vom Krieg versehrte Duke of Ashbury braucht einen Erben, der sich um den guten Fortbestand der Ländereien und um die ehrenhafte Verantwortung seiner Untergebenen kümmert und so schlägt er der Priestertochter Emma Gladstone eine Zweckehe vor, die ihre Existenz sichert. Doch beide sind gekennzeichnet von der schweren Vergangenheit. Ash trägt seine Narben äußerlich, Emma innerlich. Doch die Liebe füreinander schafft, was sie alleine nicht konnten: Sich selbst so anzunehmen, wie man ist und für sich selbst und den Anderen einzustehen, auch wenn dies Opfer bedeutet. Denn nichts ist schlimmer, als ohne den Anderen zu leben.
Tessa Dare schreibt trotz thematischem Tiefgang humorvoll, dynamisch-fließend mit grandiosen Nebenfiguren und bildhaftem Setting, so dass der Leser buchstäblich in die Liebesgeschichte hineingezogen wird. Ein wundervolles Buch über die schweren Seiten und Herausforderungen der erotischen und der Selbstliebe. Absolut lesenswert!

Kommentieren0
3
Teilen
Cover des Buches Romancing the Duke (ISBN: 9780062240194)Zwischen_tausend_Zeilens avatar

Rezension zu "Romancing the Duke" von Tessa Dare

4,5 Sterne 🌟🌟🌟🌟⭐
Zwischen_tausend_Zeilenvor 3 Jahren

Kluge Dialoge, ein mürrischer Held, historische Cosplayer, Repräsentation einer Art von Angststörung und sweet, sweet love. Toll!

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Drei sinnliche Nächte (ISBN: 9783442380947)Blubb0butterflys avatar

Rezension zu "Drei sinnliche Nächte" von Tessa Dare

„Drei sinnliche Nächte“ von Tessa Dare
Blubb0butterflyvor 3 Jahren

Eckdaten
eBook
353 Seiten
Roman
Blanvalet Verlag (Verlagsgruppe Random House)
Übersetzung: Beate Darius
2014
ISBN: 978-3-641-12351-2

Cover
Oho, das Cover lässt einen schon einiges vermuten, was die Handlung betrifft, vor allem wenn man auch den Titel dazu nimmt. ^^ Es gefällt mir.

Inhalt
Die Marquise Lily von Harcliffe weiß genau, was sie will, und dazu gehört, den Mann zu heiraten, den sie liebt seit sie denken kann – Julian Bellamy. Doch Julian ist nur der uneheliche Sohn eines Edlen und besteht darauf, dass sie einen Gatten wählt, dessen gesellschaftlicher Stand dem ihren entspricht. Und das, obwohl er sie heimlich liebt. Da wird Lilys Bruder ermordet. Während sie gemeinsam den Täter suchen, wird Lily klar, dass dies die letzte Gelegenheit sein wird, ihren Julian davon zu überzeugen, dass sie allein die Richtige für ihn ist. Aber kann sie die Leidenschaft in ihm wecken, oder wird sie durch ihre Entschlossenheit alles verlieren?

Autorin
Tessa Dare ist halbtags Buchhändlerin und ganztags Mutter. Wenn sie sich nicht um ihre Kinder oder ihre Bücher kümmert, schreibt sie Romane. Als Kind ist sie ständig umgezogen und hat schnell gelernt: Egal wie oft sie den Wohnort wechselt, eine bestimmte Sorte von Freunden bleit ihr immer: die Helden aus den Romanen, die sie gelesen hat. Aus diesem Grund entschied sie eines Tages, sich selbst ihre eigenen Freunde zu schaffen und Romane zu schreiben. Sie lebt zurzeit mit ihrem Mann, ihren zwei Kindern und ihrem Hund in Kalifornien.

Meinung
Erstmal vielen lieben Dank an das Bloggerportal der Verlagsgruppe Random House für das Bereitstellen des Buches! :D
Der Klappentext lässt auf eine dramatische Geschichte schließen, auf die ich sehr gespannt war. Leider hat mich die Handlung kaum mitgerissen und ich habe die Geschichte letztendlich abgebrochen.
Lily, die Protagonisten, ist anscheinend taub, was mir anfangs überhaupt nicht bewusst wurde, weil es einfach nicht erwähnt wurde. Erst als es angesprochen wurde, änderte sich die Weise, wie Lily sich mit anderen unterhält. Das fand ich sehr seltsam und das hat mir schon nicht so wirklich gefallen.
Spannend fand ich die Tatsache, dass Julian eine andere Persönlichkeit eigentlich ist. Es ist verwirrend, aber interessant. Aber leider nicht spannend genug, um die Geschichte weiterzuverfolgen.
Die Autorin kannte ich vorher nicht. Mich hat der Klappentext angesprochen gehabt, aber leider wurde daraus nichts. Der Schreibstil ist aber gut und leicht zu lesen.

❤❤,5 von ❤❤❤❤❤

Kommentieren0
13
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks